WM-Finale um die Goldmedaille: Gastgeber Tschechien gegen Schweiz - auf Sportdeutschland.TV Überraschungs-Finalisten im Duell

Tschechien spielt im WM-Finale gegen die Schweiz um die Goldmedaille.  (Foto: dpa/picture alliance/ASSOCIATED PRESS)Tschechien spielt im WM-Finale gegen die Schweiz um die Goldmedaille. (Foto: dpa/picture alliance/ASSOCIATED PRESS)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Heute Abend (20:20 Uhr) treffen in der ausverkauften O2 Arena in Prag Gastgeber Tschechien und Deutschland-Bezwinger Schweiz im Finale der Eishockey-Weltmeisterschaft aufeinander. Ein Favorit auf den Gewinn der Goldmedaille ist nach dem Halbfinale kaum auszumachen.

Sportdeutschland-Reporter Christoph Fetzer meinte dazu: „Die einen waren zuletzt 2010 Weltmeister, die anderen sogar noch nie. Tschechien gegen die Schweiz ist vielleicht ein etwas unerwartetes Finale, nach dem Verlauf des Turniers spielen die beiden Mannschaften aber verdient um Gold. Die tschechische Offensive ist tief besetzt - und dabei ist NHL-Star David Pastrnak noch gar nicht so auffällig. Vielleicht hat er sich seinen großen Moment für das Finale aufgehoben. Die Schweizer haben nicht nur ihre Top-Reihe Hischier/Fiala/Niederreiter, sie haben zuletzt auch stark verteidigt und Torwart Genoni hält überragend. Die Tschechen haben natürlich den Heimvorteil, aber einen klaren Favoriten sehe ich nicht.“


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV