WM: Deutsche Nationalmannschaft startet am Freitag gegen KanadaEishockey-Weltmeisterschaft in Finnland

Vor drei Monaten standen sich Deutschland und Kanada bei den Olympischen Spielen in Peking gegenüber. (Foto: dpa/picture alliance)Vor drei Monaten standen sich Deutschland und Kanada bei den Olympischen Spielen in Peking gegenüber. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

In Folge des Mauerbaus in Berlin verweigerten die USA damals der Mannschaft der DDR die Einweise, weswegen die übrigen osteuropäischen Staaten, einschließlich der UdSSR, die Titelkämpfe in Denver und Colorado Springs boykottierten. Bekanntermaßen suspendierte der internationale Eishockey-Verband IIHF aktuell die Mannschaften aus Russland und Weißrussland wegen des Angriffskrieges gegen die Ukraine.

Stattdessen werden in Finnland nun die Mannschaften aus Österreich und Frankreich dabei sein, die an sich in der zweitklassigen WM-Division IA an den Start gegangen wären. Der Start für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat es allerdings in sich, denn am Freitagabend bekommt es die DEB-Auswahl mit Titelverteidiger Kanada zu tun. Die Besetzung der Mannschaft von Bundestrainer Toni Söderholm ist sehr beachtlich: Immerhin sind mit Tim Stützle (Ottawa Senators), Moritz Seider (Detroit Red Wings) und Torhüter Philipp Grubauer (Seattle Kraken) drei NHL-Spiele mit von der Partie. Interessant dürfte auch der Auftritt von Marc Michaelis sein, der in der American Hockey League für die Toronto Marlies spielt. Dazu kommen freilich die Spieler, die in der DEL Leistungsträger sind. Dabei ist das deutsche Team bunt gemischt, viele Teams sind vertreten.

Ihr wollt mehr über die Eishockey WM wissen? Dann schaut bei der Eishockey Kolumne von sportwetten.de vorbei!

Zudem haben die Deutschen nicht vor, sich zu verstecken. Angesprochen auf die Spielweise unter Bundestrainer Toni Söderholm erklärte Moritz Seider in einem Sport1-Interview: „Das ist ein großer Unterschied im Vergleich zum deutschen Eishockey in den vergangenen Jahren. Wir wollen uns nicht mehr hinten reinstellen und gehen auch gegen große Nationen mit breiter Brust ins Spiel.“ Im gleichen Zusammenhang erklärte Tim Stützle: „Ich will auf dem Eis eine Führungsrolle übernehmen. Ich bin noch sehr jung, aber die Erfahrung aus der NHL wird mir auf jeden Fall helfen. Wir haben eine klasse Truppe mit vielen coolen Charakteren und haben viel Spaß zusammen. Ich denke, jeder kennt seine Rolle und weiß ganz genau, was er zu tun hat. Das hilft natürlich ungemein. Ich versuche mein Ding durchzuziehen und nicht so viel darauf zu hören, was andere über mich sagen. Ich will mit der Mannschaft Spaß haben und das bestmögliche Eishockey spielen.“

In der Vorrundengruppe A, die in Helsinki ausgetragen wird, trifft Deutschland neben Kanada auf die Schweiz, die Slowakei, Dänemark, Kasachstan, Frankreich und Italien. In der Gruppe B in Tampere gehen Finnland, die USA, Tschechien, Schweden, Lettland, Norwegen, Großbritannien und Österreich an den Start.

Die unteren Divisionen sind bereits ausgetragen: Als Aufsteiger aus der Division IA (früher hätte man B-WM gesagt) stehen Slowenien und Ungarn fest.

Der Vorrunden-Spielplan der deutschen Mannschaft (Uhrzeiten gemäß deutscher Zeit):

Freitag, 13.05.2022, 19:20 Uhr: Deutschland – Kanada

Samstag, 14.05.2022, 19:20 Uhr: Slowakei – Deutschland

Montag, 16.05.2022, 19:20 Uhr: Frankreich – Deutschland

Donnerstag, 19.05.2022, 15:20 Uhr: Deutschland – Dänemark

Freitag, 20.05.2022, 15:20 Uhr: Deutschland – Italien

Sonntag, 22.05.2022, 15:20 Uhr: Kasachstan – Deutschland

Dienstag, 24.05.2022, 11:20 Uhr: Deutschland – Schweiz

Hier könnt ihr die Spiele der Eishockey WM 2022 im kostenlosen Livestream verfolgen. 


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Deutschland zum Auftakt gegen die Slowakei
WM 2024: Spielplan der Gruppenphase veröffentlicht

Der internationale Eishockey-Weltverband IIHF hat den Spielplan der kommenden 2024 IIHF-Weltmeisterschaft in Tschechien (vom 10. bis 26. Mai 2024) veröffentlicht....

Athletinnen und Athleten gaben ihre Stimme ab
Deutsche Sporthilfe wählt DEB-Team zum „Sportler des Monats“

​WM-Finale verloren, aber viele Herzen gewonnen – und den Respekt von Deutschlands besten Nachwuchs- und Spitzenathletinnen und -athleten: Nach ihrem begeisternden A...

Kommentar zum Erfolg der deutschen Nationalmannschaft in Tampere
Was es heißt, Eishockey-Vizeweltmeister zu sein

​Die Frage ist im Plural formuliert, richtet sich, während diese Zeilen entstehen, aber zunächst einmal an den Autor selbst: Haben wir verstanden, was in diesen Tage...

2:5-Niederlage gegen Rekordweltmeister Kanada
DEB-Team versilbert sein WM-Eishockeymärchen

​70 Jahre musste die deutsche Eishockeynationalmannschaft bei einer Weltmeisterschaft auf so einen Erfolg warten. Durch eine 2:5-Niederlage gegen die Ahornblätter au...

Hockeyweb-Reporter Ronald Toplak über den ultimativen Eis-Wahnsinn
WM-Finale: Jungs, ihr seid Gold wert!

​Ich gebe es zu. Ich habe das Finale der Fußball-Bundesliga bei einem Kumpel geschaut. In Ermangelung eines Sky-Decoders. Dann noch das erste Drittel des Eishockey-H...

Ein Blick in Deutschlands WM-Historie
War Deutschland schon einmal Eishockey-Weltmeister? Ja, nein – es ist kompliziert

​Seit wann es Eishockey-Weltmeister gibt? Als 1930 die erste „eigenständige“ Eishockey-Weltmeisterschaft stattfand, war dies in der heutigen Zählung der Internationa...

WM Vorrunde

Freitag 10.05.2024
Slowakei Slowakei
- : -
Deutschland Deutschland
Schweiz Schweiz
- : -
Norwegen Norwegen
Tschechien Tschechien
- : -
Finnland Finnland
Schweden Schweden
- : -
United States of America USA
Samstag 11.05.2024
Frankreich Frankreich
- : -
Kasachstan Kasachstan
Großbritannien Großbritannien
- : -
Kanada Kanada
Österreich Österreich
- : -
Dänemark Dänemark
Polen Polen
- : -
Lettland Lettland
Norwegen Norwegen
- : -
Tschechien Tschechien
United States of America USA
- : -
Deutschland Deutschland
Sonntag 12.05.2024
Slowakei Slowakei
- : -
Kasachstan Kasachstan
Finnland Finnland
- : -
Großbritannien Großbritannien
Dänemark Dänemark
- : -
Kanada Kanada
Lettland Lettland
- : -
Frankreich Frankreich
Österreich Österreich
- : -
Schweiz Schweiz
Schweden Schweden
- : -
Polen Polen