Viertelfinale komplett – Kanada und die USA sind GruppensiegerWM kompakt

Der finnische Goalie Pekka Rinne war im Penaltyschießen von den Russen nicht zu bezwingen. (Foto: Imago)Der finnische Goalie Pekka Rinne war im Penaltyschießen von den Russen nicht zu bezwingen. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gruppe A:

Tschechien – Schweiz 2:1 (0:1, 0:0, 1:0, 1:0) n.P.

Der Gastgeber, der als Gruppendritter feststand, tat sich lange Zeit schwer gegen die viertplatzierten Eidgenossen. Die Schweiz ging in der 17. Minute in doppelter Überzahl durch Kevin Fiala in Führung. Lange Zeit kämpften die Schweizer um diesen Vorsprung, doch in der 51. Minute flog der Puck von Martin Zatovic dann doch zum Ausgleich ins Netz. So richtig rund lief es für die Hausherren allerdings nicht. Im Penaltyschießen verwandelte Michal Vondrka den entscheidenden Versuch für Tschechien.

Gruppe B:

Finnland – Russland 3:2 (0:1, 1:0, 1:1, 1:0) n.P.

In dieser Partie ging es um Platz zwei – die USA standen wegen des jeweils besseren direkten Vergleichs bereits als Gruppensieger fest. Sergei Mozyakin brachte den Titelverteidiger in Führung (19.). 33 Sekunden später kassierte der Finne Leo Komarov eine Fünfminutenstrafe samt Spieldauer – doch diese Situation überstand das Team Suomi. Kurz darauf spielte Finnland selbst in Überzahl und traf durch Aleksander Barkov (25.) zum 1:1-Ausgleich. Rund fünf Minuten vor dem Ende brachte Artmei Panarin die Russen wieder in Führung. Doch die Finnen ließen sich nicht schocken: Joonas Donskoi glich in der 58. Minute aus. Auch hier ging es ins Penaltyschießen, das Donskoi für Finnland entschied.

Bronze geht an Tschechien
Herzschlagfinale! Finnland ist zum vierten Mal Eishockey-Weltmeister

​Mehr geht nicht. Der aktuelle Olympiasieger gegen den aktuellen Weltmeister. Finnland gegen Kanada spielten in Tampere um den WM-Titel – zum dritten Mal in Folge. D...

Halbfinalsiege gegen USA und Tschechien
Finnland und Kanada zum dritten Mal in Folge im WM-Finale

Finnland und Kanada stehen zum dritten Mal in Folge – nach 2019 und 2021, Corona sorgte 2020 für den WM-Ausfall – im Finale der Eishockey-Weltmeisterschaft. Das Spie...

IIHF vergibt Titelkämpfe 2026 an die Schweiz
Eishockey-WM 2023 in Finnland und Lettland

​Der internationale Eishockey-Verband IIHF hat die Weltmeisterschaft 2023, die ursprünglich in Russland stattfinden sollte, neu vergeben. Zur „Hälfte“ gibt es dabei ...

Schweden und die Slowakei verspielen Führungen
Finnland, die USA und Kanada komplettieren das WM-Halbfinale

​Das Halbfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 in Finnland ist komplett: Am Samstag stehen sich zunächst um 13.20 Uhr Gastgeber Finnland und die USA gegenüber....

Viertelfinale komplett
DEB-Team trifft im Viertelfinale auf Tschechien

​Die Vorrunde der Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 in Finnland ist beendet – damit kennt die deutsche Nationalmannschaft, die die Gruppe A als Zweiter beendet hat, i...

Niederlage nach Penaltyschießen gegen die „Eisgenossen“
Hochklassiges Duell mit der Schweiz – Deutschland Zweiter

​Das „Prestige-Derby“ schlechthin. Dazu noch ein Spitzenspiel. Deutschland und die Schweiz standen sich im abschließenden Vorrundenspiel bei der Eishockey-Weltmeiste...