So gut wie nie: DEB-Team Fünfter der IIHF-WeltranglisteGruppen für die WM 2022 stehen fest

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft steht nun auf Rang fünf der IIHF-Weltrangliste.  (Foto: dpa/picture alliance)Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft steht nun auf Rang fünf der IIHF-Weltrangliste. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die deutsche Mannschaft stand in dieser Wertung, die unter anderem in der Frage der Olympia-Qualifikation entscheidend ist, vor dem Turnier auf Rang sieben und hat mit dem Erreichen des vierten Platzes bei der WM 2021 in Riga nun einen Sprung um zwei Plätze auf Rang fünf gemacht. Weltranglistenführender ist Kanada für dem Finalverlierer und vorherigen Titelverteidiger Finnland, das Russland vom zweiten Platz verdrängt hat. Auch die USA als Bronzemedaillengewinner haben sich um zwei Plätze verbessert und stehen nun auf Rang vier. Das Vorrunden-Aus hat Schweden drei Plätze gekostet: Das Drei-Kronen-Team rutscht vom vierten auf den siebten Platz ab.

Die aktuelle Eishockey-Weltrangliste sieht folgendermaßen aus:

1. Kanada, 2. Finnland, 3. Russland, 4. USA, 5. Deutschland, 6. Tschechien, 7. Schweden, 8. Schweiz, 9. Slowakei, 10. Lettland, 11. Norwegen, 12. Dänemark, 13. Kasachstan, 14. Weißrussland, 15. Frankreich, 16. Großbritannien, 17. Italien, 18. Österreich, 19. Südkorea, 20. Slowenien, 21. Ungarn, 22. Polen, 23. Litauen, 24. Rumänien, 25. Japan, 26. Estland, 27. Ukraine, 28. Niederlande, 29. Serbien, 30. Kroatien, 31. Spanien, 32. China, 33. Australien, 34. Israel, 35. Island, 36. Belgien, 37. Mexiko, 38. Georgien, 39. Neuseeland, 40. Bulgarien, 41. Nordkorea, 42. Türkei, 43. Luxemburg, 44. Turkmenistan, 45. Taiwan, 46. Südafrika, 47. Vereinigte Arabische Emirate, 48. Hongkong, 49. Bosnien-Herzegowina, 50. Thailand, 51. Kuwait, 52. Kirgisistan, 53. Malaysia, 54. Philippinen, 55. Singapur.

Auch die Gruppeneinteilung für die WM 2022 in Finnland steht fest:

Gruppe A (Helsinki): Kanada, Russland, Deutschland, Schweiz, Slowakei, Dänemark, Kasachstan, Italien.

Gruppe B (Tampere): Finnland, USA, Tschechien, Schweden, Lettland, Norwegen, Weißrussland, Großbritannien.

Bronze geht an Tschechien
Herzschlagfinale! Finnland ist zum vierten Mal Eishockey-Weltmeister

​Mehr geht nicht. Der aktuelle Olympiasieger gegen den aktuellen Weltmeister. Finnland gegen Kanada spielten in Tampere um den WM-Titel – zum dritten Mal in Folge. D...

Halbfinalsiege gegen USA und Tschechien
Finnland und Kanada zum dritten Mal in Folge im WM-Finale

Finnland und Kanada stehen zum dritten Mal in Folge – nach 2019 und 2021, Corona sorgte 2020 für den WM-Ausfall – im Finale der Eishockey-Weltmeisterschaft. Das Spie...

IIHF vergibt Titelkämpfe 2026 an die Schweiz
Eishockey-WM 2023 in Finnland und Lettland

​Der internationale Eishockey-Verband IIHF hat die Weltmeisterschaft 2023, die ursprünglich in Russland stattfinden sollte, neu vergeben. Zur „Hälfte“ gibt es dabei ...

Schweden und die Slowakei verspielen Führungen
Finnland, die USA und Kanada komplettieren das WM-Halbfinale

​Das Halbfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 in Finnland ist komplett: Am Samstag stehen sich zunächst um 13.20 Uhr Gastgeber Finnland und die USA gegenüber....

Viertelfinale komplett
DEB-Team trifft im Viertelfinale auf Tschechien

​Die Vorrunde der Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 in Finnland ist beendet – damit kennt die deutsche Nationalmannschaft, die die Gruppe A als Zweiter beendet hat, i...

Niederlage nach Penaltyschießen gegen die „Eisgenossen“
Hochklassiges Duell mit der Schweiz – Deutschland Zweiter

​Das „Prestige-Derby“ schlechthin. Dazu noch ein Spitzenspiel. Deutschland und die Schweiz standen sich im abschließenden Vorrundenspiel bei der Eishockey-Weltmeiste...