Schweden fährt ohne Pettersson, Hedman und Karlsson zur WMDer WM-Kader vom ersten DEB-Gegner im Überblick

Die schwedische Nationalmannschaft trifft im ersten WM-Spiel auf Deutschland. (picture alliance/dpa/Sputnik | Vladimir Astapkovich)Die schwedische Nationalmannschaft trifft im ersten WM-Spiel auf Deutschland. (picture alliance/dpa/Sputnik | Vladimir Astapkovich)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Der Kader der Tre Kronor besteht weitgehend aus Spielern der heimischen Svenska Hockeyligan und wird komplettiert mit acht NHL-Spielern, sowie vier Spieler aus der Schweizer National League und einem aus der AHL. 

Auf die großen Namen wartete man bei Deutschlands Auftaktgegner jedoch vergebens. Nicklas Bäckström (Washington Capitals) und Victor Hedman (Tampa Bay Lightning) haben aufgrund von Verletzungen abgesagt. Mika Zibanejad (New York Rangers) und Ehefrau Irma stehen kurz vor der Geburt ihres Kindes. Erik Karlsson (San Jose Sharks) hat ebenfalls aus familiären Gründen abgesagt. Torhüter Linus Ullmark (Boston Bruins) hat aus bisher unbekannten Gründen abgesagt.

Aus der NHL mit dabei sind die Verteidiger Rasmus Sandin (Washington Capitals) und Patrik Nemeth (Arizona Coyotes) sowie die Stürmer Jonathan Berggren, Lucas Raymond (beide Detroit Red Wings), Carl Grundström (Los Angeles Kings), Alexander Nylander (Pittsburgh Penguins), Jakob Silfverberg (Anaheim Ducks) und Fabian Zetterlund (San Jose Sharks). Wobei Nylander in der abgelaufenen Saison hauptsächlich im Farmteam der Penguins in der AHL zum Einsatz kam. Ebenfalls aus der AHL stößt Torhüter Jesper Wallstedt (Iowa Wild) zur Mannschaft hinzu.

Hampus Lindholm (Boston Bruins) hatte trotz einer Fraktur im Fuß seine Bereitschaft signalisiert. Die Bruins erteiltem ihm aufgrund dessen aber keine Freigabe. Bei Elias Pettersson (Vancouver Canucks) scheiterte es an der hohen Versicherungssumme, die der schwedische Eishockeyverband nicht aufbringen konnte.

Viele Augen sind daher auf das 18-jährige Supertalent Leo Carlsson gerichtet. Der Stürmer aus Örebro könnte bei einem Einsatz einer der jüngsten schwedischen Debütanten bei einer Weltmeisterschaft werden. Carlsson wird im kommenden NHL-Draft hochgehandelt und eine starke WM würde seinen Wert definitiv nicht mindern.

„Wir haben eine gute Breite mit Balance, Erfahrung und junger Energie in der Mannschaft. Wir werden vorsichtig sein und nicht alle Spieler zum ersten Spiel anmelden. Wir fahren zur WM, um das letzte Spiel am letzten Sonntag zu spielen und zu gewinnen. Das ist die Zielsetzung und der Traum, mit dem wir dorthin fahren“, sagte Trainer Sam Hallam, der vor seiner Premieren-WM steht, nach der Bekanntgabe auf der offiziellen Pressekonferenz.

Nachrücken könnten noch William Nylander, Calle Järnkrok und Timothy Liljegren von den Toronto Maple Leafs. Die Leafs liegen bereits mit 0:3 in der Conference-Halbfinalserie gegen die Florida Panthers hinten.

Die Schweden reisen am Dienstag nach Finnland und treffen am Freitagabend auf das DEB-Team.

Der Kader im Überblick

Torhüter: Jesper Wallstedt (Iowa Wild, AHL), Lars Johansson (Frölunda HC, SHL) Jacob Johansson (Timrå IK, SHL)

Verteidiger: Christian Folin (Frölunda HC, SHL) Henrik Tömmernes (Genève-Servette HC, NL) Patrik Nemeth (Arizona Coyotes, NHL) Lukas Bengtsson (Växjö Lakers HC, SHL) Rasmus Sandin (Washington Capitals, NHL) Anton Lindholm (Leksands IF, SHL) Jonathan Pudas (Skellefteå AIK, SHL) Joel Persson (Växjö Lakers HC, SHL)

Stürmer: Pär Lindholm (Skellefteå AIK, SHL) Dennis Everberg Rögle BK, SHL) Marcus Sörensen (HC Fribourg-Gottéron, NL) André Petersson (HV 71, SHL) Leo Carlsson (Örebro HK, SHL) Lucas Raymond (Detroit Red Wings, NHL) Oscar Lindberg (SC Bern, NL) Jakob Silfverberg (Anaheim Ducks, NHL) Jonatan Berggren (Detroit Red Wings, NHL) Fabian Zetterlund (San Jose Sharks, NHL) Linus Johansson (Färjestads BK, SHL) Carl Grundström (Los Angeles Kings, NHL) Jacob de la Rose (HC Fribourg-Gottéron, NL) Alexander Nylander (Pittsburgh Penguins, NHL)


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Deutschland zum Auftakt gegen die Slowakei
WM 2024: Spielplan der Gruppenphase veröffentlicht

Der internationale Eishockey-Weltverband IIHF hat den Spielplan der kommenden 2024 IIHF-Weltmeisterschaft in Tschechien (vom 10. bis 26. Mai 2024) veröffentlicht....

Athletinnen und Athleten gaben ihre Stimme ab
Deutsche Sporthilfe wählt DEB-Team zum „Sportler des Monats“

​WM-Finale verloren, aber viele Herzen gewonnen – und den Respekt von Deutschlands besten Nachwuchs- und Spitzenathletinnen und -athleten: Nach ihrem begeisternden A...

Kommentar zum Erfolg der deutschen Nationalmannschaft in Tampere
Was es heißt, Eishockey-Vizeweltmeister zu sein

​Die Frage ist im Plural formuliert, richtet sich, während diese Zeilen entstehen, aber zunächst einmal an den Autor selbst: Haben wir verstanden, was in diesen Tage...

2:5-Niederlage gegen Rekordweltmeister Kanada
DEB-Team versilbert sein WM-Eishockeymärchen

​70 Jahre musste die deutsche Eishockeynationalmannschaft bei einer Weltmeisterschaft auf so einen Erfolg warten. Durch eine 2:5-Niederlage gegen die Ahornblätter au...

Hockeyweb-Reporter Ronald Toplak über den ultimativen Eis-Wahnsinn
WM-Finale: Jungs, ihr seid Gold wert!

​Ich gebe es zu. Ich habe das Finale der Fußball-Bundesliga bei einem Kumpel geschaut. In Ermangelung eines Sky-Decoders. Dann noch das erste Drittel des Eishockey-H...

Ein Blick in Deutschlands WM-Historie
War Deutschland schon einmal Eishockey-Weltmeister? Ja, nein – es ist kompliziert

​Seit wann es Eishockey-Weltmeister gibt? Als 1930 die erste „eigenständige“ Eishockey-Weltmeisterschaft stattfand, war dies in der heutigen Zählung der Internationa...

WM Vorrunde

Freitag 10.05.2024
Slowakei Slowakei
- : -
Deutschland Deutschland
Schweiz Schweiz
- : -
Norwegen Norwegen
Tschechien Tschechien
- : -
Finnland Finnland
Schweden Schweden
- : -
United States of America USA
Samstag 11.05.2024
Frankreich Frankreich
- : -
Kasachstan Kasachstan
Großbritannien Großbritannien
- : -
Kanada Kanada
Österreich Österreich
- : -
Dänemark Dänemark
Polen Polen
- : -
Lettland Lettland
Norwegen Norwegen
- : -
Tschechien Tschechien
United States of America USA
- : -
Deutschland Deutschland
Sonntag 12.05.2024
Slowakei Slowakei
- : -
Kasachstan Kasachstan
Finnland Finnland
- : -
Großbritannien Großbritannien
Dänemark Dänemark
- : -
Kanada Kanada
Lettland Lettland
- : -
Frankreich Frankreich
Österreich Österreich
- : -
Schweiz Schweiz
Schweden Schweden
- : -
Polen Polen