Die WM am Donnerstag: Kann Österreich auch Finnland ärgern - Favoriten Schweden und Kanada im EinsatzSo läuft der Tag bei der WM in Tschechien

Österreich möchte nach der sensationellen Leistung gegen Kanada nun auch Finnland ein Bein stellen. (Foto: dpa/picture alliance/ASSOCIATED PRESS)Österreich möchte nach der sensationellen Leistung gegen Kanada nun auch Finnland ein Bein stellen. (Foto: dpa/picture alliance/ASSOCIATED PRESS)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Nachmittag (16:20 Uhr) stehen zwei Partien auf dem Programm. Österreich trifft nach der unfassbaren Aufholjagd gegen Kanada mit Finnland nun auf den nächsten starken Gegner. Sportdeutschland-Reporter Christoph Fetzer äußerste sich zu der Partie Finnland gegen Österreich wie folgt: "Österreich hat gegen Kanada ein denkwürdiges Spiel geliefert und einen 1:6-Rückstand im dritten Drittel aufgeholt. Peter Schneider war einer der Spieler, die mir besonders gut gefallen haben. Ich hatte vorher schon den Eindruck, dass die Österreicher besser spielen, als es die Ergebnisse zeigen. Jetzt haben sie zumindest einen Punkt, der im Kampf um den Klassenerhalt Gold wert sein kann. Gegen Finnland ist Österreich natürlich wieder Außenseiter. Neben ihrer traditionell guten Struktur im Spiel gegen die Scheibe (erst ein Gegentor aus dem Spiel!) haben die Finnen mittlerweile auch in der Offensive die Muskeln spielen lassen. Oliver Kapanen sticht mit fünf Toren heraus."


EXKLUSIV für Hockeyweb Leser: 10€ FreeBet auf die Eishockey WM bei bwin. 


Zeitgleich trifft Turnierfavorit Schweden auf die Kasachstan. Während die Skandinavier ungeschlagener Tabellenführer der Gruppe B sind, konnte Kasachstan bereits einen Erfolg verbuchen und benötigt jeden Punkt im Kampf um den Klassenerhalt.

Am Abend (20:20 Uhr) stehen dann zwei weitere Partien auf dem Spielplan. Weltmeister Kanada fordert Norwegen, dass im skandinavischen Duell gegen Dänemark (2:0) erstmals punktete. Kanada musste hingegen trotz einer 6:1-Führung gegen Österreich noch in die Overtime, um den dritten Sieg zu retten.

Die USA steht nach nur vier Punkten aus drei Partien im Duell gegen Frankreich unter Druck und benötigt dringend einen Sieg, um sich für das Viertelfinale in Stellung zu bringen. Die Franzosen stehen punktgleich einen Platz dahinter und sind ein unangenehmer Gegner.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Sieg nach Penaltyschießen gegen Kanada
Schweiz erreicht das WM-Finale 2024

​Es ist das Finale, das so nicht erwartet worden war! Nachdem Gastgeber Tschechien den großen Goldfavoriten Schweden mit 7:3 vom Eis gefegt hatte, besiegte die Schwe...

Überragendes Mitteldrittel für die Gastgeber
7:3! Tschechien stürmt gegen Schweden ins WM-Finale

​Das ist doch mal eine Ansage: Schweden ist überragend besetzt. Gerade in der Defensive. Stört das den Gastgeber? Nein! Daheim in Prag gewinnt Tschechien das Halbfin...

Austragungsorte Paris und Lyon
Frankreich richtet Eishockey-WM 2028 aus

Am Donnerstag teilte der Weltverband IIHF mit, dass Frankreich Austragungsort der Eishockey-Weltmeisterschaft 2028 sein wird. ...

Gastgeber Tschechien fordert Titelfavorit Schweden
WM-Halbfinal-Partie Kanada gegen Schweiz am Abend – alles auf Sportdeutschland.TV

Wer gewinnt die Halbfinal-Begegnungen? Ziehen die Favoriten Schweden und Kanada ins Finale ein oder können Gastgeber Tschechien und Schweiz überraschen. Das ist ist ...

Weltmeisterschafts-Fest*ival an der Moldau
Sommervibes, Halligalli und Feuer auf dem Eis in Prag

​Endlose Schlangen vor dem Fanfestglände der Weltmeisterschaft in Prag. Zehntausende Eishockey-Fans bunt verkleidet aus der ganzen Puckwelt feiern sich und ihren Lie...

Das Viertelfinale im Überblick
Eishockey-WM: Gastgeber Tschechien löst Halbfinal-Ticket – Schweden müht sich zum Overtime-Sieg gegen Finnland

Gastgeber Tschechien, Weltmeister Kanada, Schweden und die Schweiz stehen nach ihren Siegen im Halbfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft. ...