Zwei Stürmer für den ESVK

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Warten der Fans und Verantwortlichen hat seit heute endlich ein Ende. Mit den Stürmern Dominic Krabbat und Daniel Oppolzer haben die ersten zwei Spieler für die kommende Bundesligasaison ihre Verträge unterzeichnet.

Der erst 22 jährige Krabbat kam während der Aufstiegssaison vom Bundesligisten Dresden zu den Jokern und spielte sich mit seiner begeisternden Art und 54 Scorerpunkten (28 Tore/26 Assists) innerhalb kürzester Zeit in die Herzen der Fans. Aus seiner Zeit in Dresden bringt der quirlige Stürmer zudem bereits eine gewisse Bundesliga- Erfahrung mit.

Eigengewächs Daniel Oppolzer, nach einem kurzen aber erfolgreichen DNL- Intermezzo in Riessersee vor zwei Jahren wieder zu seinem Heimatverein zurückgekehrt, entwickelte neben seinem großen Kämpferherz letztes Jahr zudem auch den entsprechenden Scoring-Riecher. Mit seiner Einstellung und 42 Punkten (10 Tore/32 Assists) in 60 Spielen war der erst 20-Jährige zudem Vorbild für viele andere gleichaltrige Talente.