Zum direkten Konkurrenten

Haie kommen zum JubiläumHaie kommen zum Jubiläum
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Am morgigen Freitag können die Moskitos Essen bereits einen wichtigen Schritt in Richtung Saisonziel machen, wenn die Essener beim direkten Konkurrenten EV Landsberg 2000 (Freitag, 20 Uhr, Eissporthalle am Hungerbachweg) antreten müssen. Der Aufsteiger ist ähnlich wie im letzten Jahr die Dresdener Eislöwen furios in die Saison gestartet, zwischenzeitlich stand die Mannschaft ganz oben in der Tabelle. Nun sind die Bayern jedoch abgesackt und am letzten Wochenende rutschte das Team um Top-Torschütze Andrew McPherson hinter die Moskitos auf den elften Platz. Kann die Pasanen-Truppe in Landsberg punkten, würde man den punktgleichen Konkurrenten auf Distanz halten.

Aller Wahrscheinlichkeit wird in Landsberg Conny Strömberg wieder zum Schläger greifen können, der Stürmer der sich in Kassel eine Innenbandverletzung zuzog, ist zwar noch nicht wieder ganz fit, wird aber

wohl auflaufen. Ebenfalls spielen wird der Top-Torjäger der 2. Bundesliga, Tyson Mulock. Der flinke Stürmer zog sich beim letzten Heimspiel zwar eine Verletzung zu, kann aber spielen. Sehr wahrscheinlich nicht auflaufen können wird nun doch Aki Tuominen. Zwei bis drei Wochen, so rechnet Trainer Jari Pasanen, wird er wohl noch auf seinen Verteidiger verzichten müssen. Dafür wird dann wieder Routinier Toni Raubal in die erste Verteidigung rutschen. „Landsberg hat die letzten zwei Spiele verloren und wird gegen uns brennen. Ich bin jedoch zuversichtlich, dass wir trotzdem dort gewinnen werden“, so der Coach.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag stellen sich erstmals in dieser Saison die Landshut Cannibals (Dienstag, 18:30 Uhr, Eissporthalle am Westbahnhof) in Essen vor. Den einzigen Vergleich beider Mannschaften in der laufenden Saison gab es am ersten Spieltag am Landshuter Gutenbergweg, hier behielten die Hausherren mit 4:2 die Oberhand. In der Zwischenzeit haben sich die Moskitos aber auch gefangen und so ist ein Sieg auf heimischen Eis durchaus im Bereich des Möglichen. Ausfallen dürften bei den Cannibals Alexander Serikow und Sebastian Schwarz, beide sind längerfristig verletzt. Dafür wird es ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Essener Topscorer Eric Houde geben, der mittlerweile in Landshut spielt, dort jedoch nicht so ganz zurecht zu kommen scheint.

Wenn die Mannschaft am Samstagmorgen aus Landsberg zurückgekehrt ist, wird sie erst mal in alle Himmelsrichtungen auseinander gehen. Trainer Jari Pasanen hat bis zum Dienstagmorgen trainingsfrei angeordnet. So werden die Spieler zumindest ein paar Stunden des Weihnachtsfestes bei ihren Familien und Freunden verbringen. Auch der Trainer selbst wird zum ersten Mal seit dem Sommer wieder für ein paar Tage in seine finnische Heimat verschwinden. (uvo)

Neue niederbayerische Zusammenarbeit für die kommende Saison
EV Landshut und Passau Black Hawks besiegeln Kooperation

DEL2-Vertreter EV Landshut und Oberligist Passau Black Hawks haben für die anstehende Eishockey-Saison 2021/22 eine Kooperation beschlossen. Schon in der abgelaufene...

Viertelfinalvorschau: Kassel Huskies - Heilbronner Falken
Jetzt gilt es für den Ligaprimus!

Die fünfte Jahreszeit kann beginnen! Die Kassel Huskies starten am Donnerstag als Hauptrundenmeister in das Play-off Viertelfinale gegen die Heilbronner Falken. Für ...

Viertelfinalvorschau: Tölzer Löwen – Ravensburg Towerstars
Wird der Favorit aus Oberbayern seiner Rolle gerecht?

​Die Rollen sind klar verteilt – die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. Die Viertelfinalserie in der DEL2 zwischen den Tölzer Löwen und den Ravensburg Towerstar...

Nicklas Mannes ist der erste Neuzugang
Vladislav Filin bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen können eine weitere Vertragsverlängerung und den ersten Neuzugang für die Saison 2021/22 vermelden. ...

Stürmer verlängert beim EC Bad Nauheim
Stefan Reiter bleibt ein Roter Teufel

​Beim EC Bad Nauheim schreiten die personellen Planungen voran: Nachdem Keeper Felix Bick vor wenigen Tagen seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag gesetzt hatt...

Trainerduo verlängert
Daniel Naud und Fabian Dahlem bleiben bei den Bietigheim Steelers

​Cheftrainer Daniel Naud und sein Assistent Fabian Dahlem werden auch in der kommenden Saison die sportlichen Geschicke bei den Bietigheim Steelers leiten. In der ab...

Nico Pertuch, Fabian Belendir und Moritz Serikow schaffen es in die Profimannschaft
Ein Nachwuchstrio für die Zukunft des EV Landshut

Die Nachwuchsabteilung ist und bleibt auch in der Zukunft das absolute Herzstück des EV Landshut! In der Talentschmiede, in der auch die NHL-Stars Tom Kühnhackl und ...

Raphael Kapzan und Daniel Heinrizi
Ravensburg Towerstars bestellen neue Geschäftsführer

​Die Ravensburg Towerstars haben die personellen Weichen für die Zukunft gestellt und die Geschäftsführung wie bereits angekündigt auf zwei Geschäftsführer verteilt....

Torhüter verlängert
Felix Bick bleibt beim EC Bad Nauheim

​Die Roten Teufel können eine wichtige Personalentscheidung vermelden: Felix Bick hat seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim verlängert. Der 28 Jahre alte Torwart ist ei...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Donnerstag 22.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Freitag 23.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Samstag 24.04.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Sonntag 25.04.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Montag 26.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Dienstag 27.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2