Zehnter Sieg in Serie: Auch Falken können die Eislöwen nicht stoppenDresdner Eislöwen

Lesedauer: ca. 1 Minute

„Wir wollten mit vier Sturmreihen konzentriert in die Partie gehen und viel Druck ausüben“, sagt Popiesch, dessen Team allerdings im ersten Drittel mit Abstimmungsproblemen zu kämpfen hatte. Die Gäste aus Heilbronn nutzen die Phase für einen engagierten Auftritt und erarbeiteten sich einige gute Gelegenheiten. Kevin Nastiuk im Tor der Dresdner und eine Portion Glück verhinderten im ersten Drittel einen Rückstand. Felix Thomas (16.) nutzte die erste größere Torchance der Gastgeber nach einem Zuspiel von Hugo Boisvert zur 1:0-Pausenführung.

Im zweiten Drittel fanden die Dresdner besser in ihr Spiel. In der Abwehr stand das Popiesch-Team sicherer und ließ kaum noch etwas zu. Offensiv lauerten die Eislöwen auf Fehler des Gegners und kamen zum Abschluss, ohne das letzte Risiko gehen zu müssen. Als Heilbronn es verpasste die Scheibe aus der eigenen Zone zu bringen, war Sami Kaartinen zur Stelle und bediente Tomi Pöllänen (31.), der völlig frei abgeklärt zum 2:0 traf. Eine doppelte Strafzeit sorgte noch einmal für Gefahr, doch geschickt verteidigend überstanden die Dresdner reichlich eine Minute eine 3-5-Unterzahl.

Der Start ins letzte Drittel gelang den Gastgebern optimal. Erstmals in der Partie in Überzahl, schlugen die Dresdner zu. Carsten Gosdeck (41.) hämmerte den Puck zur Vorentscheidung in die Maschen. In der Folgezeit spielten die Löwen souverän die Zeit runter. Gefährlich wurde es nur, wenn in Unterzahl agiert wurde. Ein Mittel, um Kevin Nastiuk zu überwinden, fanden die Gäste allerdings nicht, so dass dieser seinen ersten Shutout im Eislöwentrikot feiern konnte. Den Schlusspunkt setzte schließlich Petr Macholda. Zwei Minuten vor der Schlusssirene besorgte er in Überzahl den 4:0-Endstand.

„Im Schlussdrittel war das Team willig und hungrig auf den Sieg. Wir haben den Druck nach vorn konsequent erhöht und in Überzahl einen guten Job gemacht. Kevin im Tor hat durch seine starken Paraden dieses Ergebnis möglich und neben den Special Teams den Unterschied gemacht“, sagt Popiesch.

Suche nach Cheftrainer läuft noch
Christoph Schubert wird Co-Trainer der Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken können den ersten Neuzugang für die kommende DEL2-Spielzeit 2021/22 verkünden. Zukünftig wird der ehemalige NHL-Profi Christoph Schubert als ...

Neue niederbayerische Zusammenarbeit für die kommende Saison
EV Landshut und Passau Black Hawks besiegeln Kooperation

DEL2-Vertreter EV Landshut und Oberligist Passau Black Hawks haben für die anstehende Eishockey-Saison 2021/22 eine Kooperation beschlossen. Schon in der abgelaufene...

Viertelfinalvorschau: Kassel Huskies - Heilbronner Falken
Jetzt gilt es für den Ligaprimus!

Die fünfte Jahreszeit kann beginnen! Die Kassel Huskies starten am Donnerstag als Hauptrundenmeister in das Play-off Viertelfinale gegen die Heilbronner Falken. Für ...

Viertelfinalvorschau: Tölzer Löwen – Ravensburg Towerstars
Wird der Favorit aus Oberbayern seiner Rolle gerecht?

​Die Rollen sind klar verteilt – die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. Die Viertelfinalserie in der DEL2 zwischen den Tölzer Löwen und den Ravensburg Towerstar...

Nicklas Mannes ist der erste Neuzugang
Vladislav Filin bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen können eine weitere Vertragsverlängerung und den ersten Neuzugang für die Saison 2021/22 vermelden. ...

Stürmer verlängert beim EC Bad Nauheim
Stefan Reiter bleibt ein Roter Teufel

​Beim EC Bad Nauheim schreiten die personellen Planungen voran: Nachdem Keeper Felix Bick vor wenigen Tagen seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag gesetzt hatt...

Trainerduo verlängert
Daniel Naud und Fabian Dahlem bleiben bei den Bietigheim Steelers

​Cheftrainer Daniel Naud und sein Assistent Fabian Dahlem werden auch in der kommenden Saison die sportlichen Geschicke bei den Bietigheim Steelers leiten. In der ab...

Nico Pertuch, Fabian Belendir und Moritz Serikow schaffen es in die Profimannschaft
Ein Nachwuchstrio für die Zukunft des EV Landshut

Die Nachwuchsabteilung ist und bleibt auch in der Zukunft das absolute Herzstück des EV Landshut! In der Talentschmiede, in der auch die NHL-Stars Tom Kühnhackl und ...

Raphael Kapzan und Daniel Heinrizi
Ravensburg Towerstars bestellen neue Geschäftsführer

​Die Ravensburg Towerstars haben die personellen Weichen für die Zukunft gestellt und die Geschäftsführung wie bereits angekündigt auf zwei Geschäftsführer verteilt....

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Donnerstag 22.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Freitag 23.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Samstag 24.04.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Sonntag 25.04.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Montag 26.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Dienstag 27.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2