„Zebra“-Austausch auch in Liga zwei

Lesedauer: ca. 1 Minute

Aufgrund der offensichtlich

positiven Erfahrungen des Schiedsrichter-Austauschprogramms des Internationalen

Eishockey-Verbandes (IIHF) und dem bereits in den vergangenen Jahren erfolgreich

praktizierten Austausch der Unparteiischen in den ersten Ligen wird bereits ab

dem kommenden Monat auch in den zweiten Ligen in Deutschland und der Schweiz ein

solcher vorgenommen. Die deutschen Schiedsrichter, die u.a. Spiele in Chur und

Olten leiten werden, sind Christian Neubert (Berlin), Stascha Ninkov

(Reutlingen), Ulpi Sicorschi (Waldkraiburg) und der Thanninger Stefan Vogl. Die

Schweizer „Zebras“ Stefan Eichmann, Peer Gian-Reto, Markus Kämpfer und Daniel

Stricker leiten Spiele der 2.Bundesliga. DEB-Schiedsrichter-Obmann Gerhard

Lichtnecker in der heutigen DEB-Pressemitteilung: „Wie mein Schweizer Kollege Reto

Bertolotti bin ich der Ansicht, dass die beteiligten Schiedsrichter bei dieser

Maßnahme wertvolle Erfahrungen sammeln können und die einheitliche

Regelauslegung weiter forciert werden kann.“

Erfolge für Bietigheim und Kaufbeuren
Löwen Frankfurt stehen im Halbfinale der DEL2

​Die Löwen Frankfurt haben es geschafft: Sie folgen den Ravensburg Towerstars am Dienstagabend als zweites Teams ins Play-off-Halbfinale der DEL2. ...

Der Kanadier ist seit Dezember 2018 Cheftrainer der Kassel Huskies
Tim Kehler bleibt Huskies-Cheftrainer

Die Kassel Huskies gehen mit Tim Kehler als Cheftrainer in die Saison 2019/20, beide Seiten einigten sich auf eine weitere Zusammenarbeit....

Eispiraten Crimmitschau ärgern die Löwen Frankfurt
Bayreuth Tigers bleiben in der DEL2 – Ravensburg Towerstars im Halbfinale

​Die Bayreuth Tigers hatten es offenbar eilig, für Planungssicherheit zu sorgen. Mit Erfolg: Per Sweep in der ersten Play-down-Runde der DEL2 sicherte sich das Team ...

Bärenstarke Towerstars dürfen vom Titel träumen
Sweep! Ravensburg schiebt den EC Bad Nauheim beiseite

​Ravensburg steht im DEL2-Halbfinale! Die Towerstars siegten am Sonntagabend mit 4:3 nach Verlängerung beim EC Bad Nauheim und sind nach einem 4:0-Sweep eine Runde w...

Shawn Weller: „Eine harte Niederlage“
Dresdner Eislöwen holen sich das Break in Bietigheim

​Es war ruppig, es war umkämpft – und letztlich war es der für die Dresdner Eislöwen womöglich nötige Auswärtssieg zum Weiterkommen in die nächste Runde am Freitaga...

DEL2 PlayOffs

Dienstag 26.03.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
7 : 4
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
4 : 1
Dresdner Eislöwen Dresden
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
6 : 3
Lausitzer Füchse Weißwasser
Freitag 29.03.2019
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren