Wolfsburg baut die Serie aus

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit

4:2 (1:0, 3:1, 0:1) gewannen die Grizzly Adams Wolfsburg am gestrigen

Dienstagabend bei den Landshut Cannibals und brauchen somit nur noch einen Sieg

zum Finaleinzug. Am morgigen Donnerstag folgt Spiel drei wieder in Wolfsburg

(Beginn 19.30 Uhr).

 

Bis

zur achten Spielminute hatte Schiedsrichter Jablukov bereits vier Strafzeiten

gegen Wolfsburg verhängt. Doch gestützt auf einen an diesem Abend wieder

überragenden Chris Rogles im Tor überstand die Gäste diese kritische Phase ohne

Gegentor. Als es auf dem Eis mit gleicher Spielstärke weiterging, fiel auch

prompt der erste Treffer für die Grizzlys. Michael Henrich sorgte für die

Führung. Es war bereits der siebte Treffer des Kanadiers in den diesjährigen

Play-offs.

 

Im

zweiten Abschnitt schossen Rainer Suchan in Unterzahl und Preston Callander eine

beruhigende Drei-Tore-Führung bis zur 30.Minute heraus. Als die Gastgeber mit

dem 1:3 durch Thomas Schinko wieder Hoffnung schöpften, traf 40 Sekunden vor der

zweiten Pause erneut Suchan, was die Vorentscheidung für die Grizzlys

bedeutete.

 

Im

Schlussdrittel brachte das Skoda-Team den Vorsprung sicher über die Zeit. Zwar

gelang den Cannibals 50 Sekunden vor dem Ende noch das 2:4, doch am Sieg für die

Niedersachsen gab es nichts zu deuteln.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
30-jähriger Kanadier mit Scorerqualitäten
Selber Wölfen verstärken sich mit Josh Winquist

​Die Selber Wölfe sichern sich für die kommende Saison die Dienste von Josh Winquist. Der Kanadier stößt als punktbester Spieler vom dänischen Vizemeister Esbjerg En...

Meister Regensburg zum Auftakt am 13. September gegen Landshut
DEL2-Spielplan im Livestream bei Sportdeutschland.TV ausgelost

Der neue Streaming-Partner Sportdeutschland.TV hat am Dienstag in einem kostenlosen Livestream den vorläufigen Spielplan der DEL2-Saison 2024/25 ausgelost und die Pr...

22-jähriger Verteidiger kommt aus Frankfurt
Simon Gnyp wechselt zu den Starbulls Rosenheim

Es geht in den Endspurt der Kaderplanung. Mit dem 22-jährigen Simon Gnyp verpflichten die Starbulls Rosenheim den letzten Verteidiger. Gnyp wechselt nach einem Jahr ...

Verstärkung für die Offensive
Blue Devils Weiden verpflichten Lukas Vantuch

Mittelstürmer Lukas Vantuch verstärkt die Offensive der Blue Devils. Der 36-jährige Tscheche mit deutschem Pass unterschrieb bei den Oberpfälzern einen Einjahresvert...

Als Flügel- und Mittelstürmer einsetzbar
Kassel Huskies nehmen Brandon Cutler unter Vertrag

​Der 24-jährige Stürmer wechselt von den Utah Grizzlies zu den Schlittenhunden. ...

Zweitligist gelingt Transfercoup
Ravensburg Towerstars holen Erik Jinesjö Karlsson

Die Ravensburg Towerstars haben den schwedischen Stürmer Erik Jinesjö Karlsson verpflichtet, der vom schwedischen Erstligisten MoDo Hockey in Örnsköldsvik kommt....

Wölfe schnappen sich NHL- und DEL-erfahrenen Stürmer
Carson McMillan wechselt vom Vizemeister zu den Selber Wölfen

​Die Selber Wölfe verpflichten für die kommende Saison mit Carson McMillan einen erfahrenen und variabel einsetzbaren Stürmer. Sowohl in Nordamerika als auch in Euro...

Stürmer kommt aus Iserlohn
Dresdner Eislöwen verpflichten Drew LeBlanc

​Die Dresdner Eislöwen haben Angreifer Drew LeBlanc für die kommenden beiden Spielzeiten unter Vertrag genommen. In der abgelaufenen Saison spielte der 34-jährige in...