Wölfe versenken Eispiraten mit 6:1

Freiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in HannoverFreiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in Hannover
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch mit dem neuen Trainer Paul Sommer gab es für den ETC Crimmitschau in Freiburg keine Punkte. Die Freiburger begannen mit viel Elan und konnten in der 5. Minute das 1:0 in Überzahl durch Mares verzeichnen. Auch das 2:0, das wiederum Torjäger Mares erzielte, fiel in Überzahl. Das schnelle und sehenswerte Kombinationsspiel der Freiburger in Überzahl war der Grundstein für den Erfolg.