Wölfe Freiburg weiterhin mit Verletzungspech

Freiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in HannoverFreiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in Hannover
Lesedauer: ca. 1 Minute

Noch bevor mit Chris Lipsett ein Torjäger in den Kader zurückkehrt, fällt mit Rawil Khaidarow ein wichtiger Defensivstürmer aus. Nach einem Check im Spiel in Straubing am Dienstag verspürte der Wölfe-Topskorer aller Zeiten Schmerzen im Brustbereich. „Es steht nicht genau fest, ob es das Brustbein oder eine Rippe ist. Fakt ist, Rawa kann am Wochenende nicht spielen. Vermutlich fällt er sogar mehrere Wochen aus“, erklärte ein sichtlich bedrückter Sportdirektor Thomas Dolak. „Chris wird zusammen mit Aaron Fox in einer Reihe spielen, aber zum dritten Mann in dieser Sturmreihe kann ich noch gar nichts sagen“, war auch Coach Pavel Gross über den neuen Ausfall geschockt.



Nicht gerechnet werden kann mit Nachwuchscrack Michael Schmerda, der zwar inzwischen kräftig in die Pedale des Fahrrades im Fitness-Container tritt, aber immer noch starke Schmerzen durch den Bluterguss im Schulterbereich verspürt.



Durchaus möglich ist, dass kurzfristig Förderlizenzler David Danner am Freitag im Heimspiel gegen Regensburg noch einmal für die Wölfe auflaufen wird. Sein DEL-Klub Augsburg spielt nämlich erst am Sonntag das erste Meisterschaftsspiel.



Durch die Verletzung von Khaidarow gewinnen die Gespräche mit Europa-willigen NHl-Spielern an Brisanz, die bereits seit einiger Zeit geführt werden und jetzt forciert werden sollen. „Unsere grundlegende Position hat sich aber nicht geändert. Wenn es einen Spieler gibt, der für das Geld kommt, das wir bieten können, dann wollen wir ihn nehmen. Wir werden aber keinen Verhandlungspoker mitmachen oder für einen bekannten Namen mehr zahlen als wir eingeplant haben“, stellt Thomas Dolak klar.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Torhüter kommt aus München
ESV Kaufbeuren verpflichtet Daniel Fießinger

​Mit dem gebürtigen Allgäuer Daniel Fießinger hat der ESV Kaufbeuren einen talentierten Torhüter vom EHC Red Bull München unter Vertrag genommen. ...

Neuzugang aus Augsburg
Krefeld Pinguine holen Dennis Miller

​Die Krefeld Pinguine nehmen für die kommende Saison Stürmer Dennis Miller unter Vertrag. Der in Tübingen geborene Deutsch-Russe stand in der vergangenen Saison bei ...

29-jähriger Kanadier wird ein Wolf
Mark McNeill besetzt die dritte Kontingentstelle in Selb

​Mit der Verpflichtung des 29-jährigen Kanadiers Mark McNeill verstärken sich die Selber Wölfe in der Offensive. ...

Erfahrener Zweitligastürmer wird dritter Neuzugang
Tyler Gron wechselt zu den Eispiraten Crimmitschau

​Jetzt ist es fix: Die Eispiraten Crimmitschau haben Stürmer Tyler Gron unter Vertrag genommen. Der zweitligaerfahrene Deutsch-Kanadier kommt von den Hannover Scorpi...

Per Bäcklin wird Co-Trainer
Leif Strömberg coacht künftig die Krefeld Pinguine

​Leif Strömberg wird neuer Cheftrainer der Krefeld Pinguine. Per Bäcklin vervollständigt das schwedische Duo hinter der Bande des Zweitligisten. ...

Meister-Torhüter von 2012 unterschreibt einen Zweijahresvertrag
Sebastian Vogl kehrt zum EV Landshut zurück

​Torhüter Sebastian Vogl kehrt nach zehn Jahren in der DEL zu seinen Wurzeln zurück und hat beim EV Landshut einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Der 35-Jährige, ...

Nicolas Pageau verlässt den Verein
Nikolas Linsenmaier verlängert beim EHC Freiburg

​Mit dem 28-jährigen Nikolas Linsenmaier kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2022/23 präsentieren. ...

22 Einsätze für den 22-Jährigen
Maximilian Meier steht weiter im Tor des ESV Kaufbeuren

​Mit Torhüter Maximilian Meier hat der ESV Kaufbeuren ein weiteres wichtiges Puzzlestück seiner Mannschaft für die Spielzeit 2022/23 unter Vertrag genommen....

Neuzugang im Sturm kommt aus Leipzig
Sebastian Hon spielt künftig für den EHC Freiburg

​Mit dem 22-jährigen Sebastian Hon kann der EHC Freiburg einen weiteren Angreifer und Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. ...