Wild Wings in Regensburg überfordert – Eisbären nun Tabellenführer

Regensburg: Eisbären scheitern an Rostislav HaasRegensburg: Eisbären scheitern an Rostislav Haas
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gar nichts zu bestellen in der Regensburger Donau Arena hatten am Sonntagabend die Wild Wings aus Schwenningen. Vor 2855 Zuschauern fegten die Domstädter ihre Gäste mit 7:0 vom Eis. Obwohl noch ohne den verletzten Chris Lipsett angetreten ließen sich die Hausherren zu keiner Phase des Spiels in Verlegenheit bringen. In der 7. Minute eröffnete Ex-Wild Wing Jason Miller den Torreigen. In der 12. Minute folgte dann bei numerischer Überlegenheit ein Doppelschlag. Brent Gauvreau und Erwin Masek schraubten das Ergebnis auf 3:0 in die Höhe. Torhüter Rostislav Haas verließ daraufhin seinen Kasten für Bastian Krüger. Gästetrainer Mike Bullard war jetzt außer sich. Einerseits über die erschreckend schwache Vorstellung seiner Mannen, andererseits wohl auch über Hauptschiedsrichter Klau, der seiner Meinung nach unberechtigte Strafen gegen die Seinen aussprach. Doch auch im Spiel 5 gegen 5 konnten die Schwenninger dem hohen Tempo der Regensburger selten folgen.

Zu Beginn des 2. Drittels fielen die Tore im Minutentakt. In der 22. Minute traf Kapitän Martin Ancicka. Im Lauf der nächsten zwei Minuten noch Shawn Heaphy und erneut Jason Miller. Inzwischen war auch Rostislav Haas wieder in seinen Kasten zurückgekehrt. Jetzt schalteten die Eisbären zwei Gänge zurück und besannen sich darauf Torwart Markus Janka, der nur selten geprüft wurde, seinen ersten Shut Out zu ermöglichen. Auch im Schlussabschnitt gab es kaum hochkarätige Torchancen, obwohl die Schwenninger in diesem Drittel zumeist in Überzahl agieren konnten. In der 60. Minute waren es erneut die Gastgeber, die den Schlusspunkt in einer unterhaltsamen Partie für die Eisbärenanhänger setzen konnten. Erwin Masek besiegelte mit seinem Tor in der den zweiten Sieg in Folge. Aufgrund des besseren Torverhältnisses setzten sich die Regensburger damit erstmals an die Tabellenspitze der 2. Bundesliga.

Christian Kretschmann verlässt die Hessen
Kevin Maginot kehrt zu den Löwen Frankfurt zurück

Die Löwen Frankurt haben Kevin Maginot verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt von den Heilbronner Falken. ...

Kanadier kommt von den Straubing Tigers
Heilbronner Falken verpflichten Jeremy Williams

Die Heilbronner Falken dürfen einen hochkarätigen Neuzugang aus der DEL in der Käthchenstadt begrüßen. Von den Straubing Tigers wechselt der kanadische Angreifer Jer...

Stürmer wechselt aus der ECHL nach Weißwasser
Peter Quenneville besetzt Kontingentstelle bei den Lausitzer Füchsen

​Die Lausitzer Füchse vermelden einen weiteren Neuzugang. Peter Quenneville wird in der kommenden Saison das Trikot der Blau-Gelben in der DEL2 tragen. ...

Turnier findet nach 2020 seine Fortsetzung – und soll sich weiter etablieren
Eispiraten Crimmitschau starten erneut im Nord-Ost-Pokal

​Der Nord-Ost-Pokal findet in diesem Jahr seine Fortsetzung: Die Eispiraten Crimmitschau werden in der anstehenden Vorbereitung auf die DEL2-Spielzeit 2021/22 erneut...

Stürmer zuletzt in der ICEHL
Ravensburg Towerstars verpflichten Sam Herr aus Innsbruck

​Die Offensive der Ravensburg Towerstars in der kommenden Saison 2021/22 ist um einen attraktiven Spieler reicher. Vom österreichischen ICEHL-Club HC Innsbruck wechs...

Verteidiger bleibt bei den Wölfen
Marvin Neher hält dem EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 23-jährigen Marvin Neher kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Verteidiger verlängert
Moritz Schug bleibt bei den Bayreuth Tigers

​Moritz Schug wird auch in der kommenden Saison die Defensive der Bayreuth Tigers in der DEL2 verstärken. ...

Stürmer kommt vom EV Landshut
Thomas Brandl verstärkt Offensive der Tölzer Löwen

​Die Tölzer Löwen haben Ihren ersten Neuzugang für die Offensive: Von Ligakonkurrent EV Landshut wechselt Thomas Brandl in den Isarwinkel, wo er einen Vertrag für di...

Auch vierter Kontingentspieler bleibt
ESV Kaufbeuren verlängert mit Branden Gracel

​Mit der Vertragsverlängerung von Branden Gracel kann der ESV Kaufbeuren nach Sami Blomqvist, Tyler Spurgeon und John Lammers auch seinen vierten Kontingentspieler a...