Weitere Personalentscheidungen in Ravensburg

Glanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen PeitingGlanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen Peiting
Lesedauer: ca. 1 Minute

Neue Seite 1

Die EVR Tower Stars vermelden nach der Vertragsverlängerung mit Trainer Georg

Holzmann die ersten Ergebnisse der Kader-Planung für die neue Saison in der 2.

Eishockey Bundesliga. Wie bereits angekündigt besteht der künftige Kader

weitgehend aus dem Grundgerüst des erfolgreichen Teams der vergangenen Saison.

Mit Torhüter Leo Conti, Rudolf Gorgenländer, Dion DelMonte, Petri Kujala und

Derek Switzer laufen 5 Spieler in der neuen Saison auf, die aufgrund von

2-Jahresverträgen ihre zweite Spielzeit in Ravensburg antreten.


Um ein weiteres Jahr verlängert wurden die Verträge mit den Verteidigern

Phillipp Haug, Vitalij Blank und Brent Fritz. In der Offensive werden erneut

Eigengewächs Stefan Vogt, Mike Dolezal sowie Publikumsliebling Ron Newhook im

EVR-Dress stürmen.


Zwei Neuzugänge bestätigt

Management und Trainer der EVR-Tower Stars verhandeln noch Spielern des Teams

der letzten Saison sowie mit mehreren ausländischen Kandidaten auf dem

Spielermarkt. Perfekt sind allerdings die Neu-Verpflichtungen zweier deutscher

Spieler. Mit Roman Veber kommt ein gestandener Verteidiger vom ETC Crimmitschau.

Vor seinem Engagement bei den Eispiraten war der 38-jährige und 1,81 m große

Routinier 6 Jahre beim EHC Wolfsburg in der 2. Liga sowie in der DEL unter

Vertrag.

Als bislang zweiten Neuzugang präsentieren die EVR Tower Stars mit Andrej

Kaufmann einen 31-jährigen Stürmer vom DEL-Aufsteiger Grizzly Adams Wolfburg. In

der vergangenen Spielzeit steuerte Kaufmann 15 Tore und 19 Beihilfen zum

Aufstieg von Wolfsburg in die DEL bei.



Fünf Abgänge: Peter Campbell zieht es nach England

Mit Andreas Loth, der wie bereits bereichtet seine Karriere beendet hat, werden

auch Markus Schütz, Beppi Eckmair sowie Reiko Berblinger den Verein verlassen.

Auch der im vorletzten Play-off Spiel schwer an der Schulter verletzte

Top-Stürmer Peter Campbell wird in der neuen Saison für einen anderen Verein

stürmen. Peter Campbell nahm ein äußerst lukratives Angebot aus der britischen

Profiliga BNL an und wird künftig für die Basingstoke Bison auf Tore-Jagd gehen.



Vier Freundschaftsspiele vereinbart

Die EVR Tower Stars haben für ihr Vorbereitungs- und Testspielprogramm bereits 4

Begegnungen vereinbart. Die Termine sind wie folgt:

Freitag, 24.08.07 EVR Tower Stars – Freiburger Wölfe

Freitag, 31.08.07 Eisbären Regensburg – EVR Tower Stars

Sonntag, 02.09.07 EVR Tower Stars – Eisbären Regensburg

Freitag, 07.09. Freiburger Wölfe - EVR Tower Stars

(die genauen Uhrzeiten werden noch gesondert bekannt gegeben)

Wechsel zur neuen Saison
Peter Russell wird neuer Chefcoach der Ravensburg Towerstars

Die Ravensburg Towerstars werden zur Saison 2021/22 die Cheftrainerposition mit Peter Russell besetzen. Der 46-jährige Schotte ist aktuell noch beim EHC Freiburg unt...

Ab sofort im Dienst
Jürgen Rumrich ist neuer Geschäftsführer der Tölzer Löwen

Die Tölzer Eissport GmbH hat einen neuen Mann an der Spitze: Jürgen Rumrich ist neuer Löwen-Geschäftsführer. Er hat die Nachfolge von Christian Donbeck angetreten....

Drei Herforder Spieler bekommen Förderlizenzen
U20-Nationalspieler Dustin Reich neu bei den Kassel Huskies

Kurz vor Transferschluss haben die Kassel Huskies nochmal Zuwachs für den Kader bekommen. Dustin Reich, 19-jähriger Verteidiger, hat bei den Schlittenhunden einen Fö...

Schwedischer Neuzugang für die Roten Teufel
David Aslin verstärkt den EC Bad Nauheim

Ein Schwede für die Roten Teufel: Der EC Bad Nauheim hat David Aslin verpflichtet. Der 31 Jahre alte Außenstürmer, Sohn des früheren schwedischen Nationalkeepers Pet...

Absicherung durch zusätzliche Standby-Goalies
EHC Freiburg lizenziert zwei weitere Torhüter

Noch vor dem Ablauf der Transferfrist am 1. März hat der DEL2-Club EHC Freiburg mit Christoph Mathis und Maurice Hempel zwei Standby-Goalies für den Spielbetrieb in ...

Trainer wechselt innerhalb der DEL2
Wölfe-Coach Peter Russell zieht Ausstiegsklausel zur nächsten Saison

Peter Russell - seit der Saison 2019/2020 Trainer des DEL2-Ligisten EHC Freiburg - informierte am Wochenende den Vorstand, dass er von seiner im Vertrag verankerten ...

DEL2 am Sonntag – Fünferpack von Ville Järeveläinen
Bayreuth Tigers entzaubern die Bietigheim Steelers

​Der Tabellenführer der DEL2 aus Kassel hielt sich auch gegen Crimmitschau schadlos, während die Verfolger aus Bietigheim, Freiburg und Bad Tölz allesamt teils deutl...

Die Siegesserie geht weiter
Kassel Huskies bezwingen die Eispiraten Crimmitschau

Nachdem die ersten beiden Saisonspiele gegen die Eispiraten Crimmitschau knapp mit 4:5 zu Hause und 3:2 auswärts verloren gingen, wollten die Huskies im dritten Aufe...

Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert
Robin Weihager bleibt dem EV Landshut erhalten

DEL2-Vertreter EV Landshut hat in seinen Personalplanungen einen weiteren wichtigen Eckpfeiler gesetzt und Verteidiger Robin Weihager langfristig gebunden. Der 33-jä...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 16.03.2021
EV Landshut Landshut
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Montag 08.03.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
Dienstag 30.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2