Weißwasser vor dem Sachsenderby: Personal-Notstand im Fuchsbau

Dirk Rohrbach rückt in den Füchse VorstandDirk Rohrbach rückt in den Füchse Vorstand
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie befürchtet müssen die Lausitzer Füchse in der nächsten Zeit auf

Nolan McDonald verzichten. Der Torwart hatte sich am Sonntag erneut an

der Hüfte verletzt. Nach derzeitigen Stand ist eine Operation aber

nicht erforderlich. Am kommenden Montag ist der Kanadier zu einer

abschließenden Untersuchung in Cottbus. Danach steht fest, wie lange er

ausfällt. Die Lausitzer Füchse gehen aber von einer Pause bis

mindestens zum Jahresende aus.


Auch auf Matt Hubbauer muss der Eishockey-Zweitligist in den nächsten

zwei bis drei Wochen verzichten. Der Stürmer hatte sich beim Heimspiel

am Sonntag an der Schulter verletzt. Er muss ebenfalls bis Jahresende

pausieren.



Hinweise zum Spielbesuch des Sachsenderbys am 15.12.2006


Der ETC Crimmitschau freut sich darauf, am Freitag, 15.12.2006 zum

Sachsenderby gegen die Lausitzer Füchse, zahlreiche Fans aus Weißwasser

im Sahnpark Crimmitschau begrüßen zu können.


Um ein friedliches Derby verbunden mit der bekannten und

stimmungsgeladenen Atmosphäre im Sahnpark zu gewährleisten, bitten wir

unsere Gäste aus Weißwasser folgende Hinweise zu beachten:


1.)    Die Mitnahme von pyrotechnische Erzeugnissen,

Getränken, Papier in größeren Mengen und Tennisbällen ins Stadion ist

untersagt.


2.)    Des Weiteren wird das Mitbringen von Plakaten,

Fahnen, Transparenten und Kleidungsstücken mit provokativen Aufdrucken

nicht gestattet. Das Security-Personal ist berechtigt diese bis zum

Spielende einzuziehen.


3.)    Stark alkoholisierten Fans wird der Zugang zum Stadionbereich verweigert.


Das Stadion wird bereits 18:00 Uhr geöffnet. Ordner und Security sind

nach Absprache mit der Polizei angewiesen, genannte Punkte strikt

umzusetzen. Wir bitten beide Fanlager im Sinne eines spannenden aber

friedlichen Derbys die bekannt gegebenen Vorgaben einzuhalten,

entsprechend unserem Motto: „Eishockey-Fans sind friedliche Fans“.

Clubs verständigen sich auf intensive Teststrategie
DEL2-Play-offs starten am 22. April

​Die Planungen für die Play-offs stehen: Die Deutsche Eishockey Liga 2 startet zwei Tage später als vorgesehen sowie mit einer Aufteilung der Viertelfinal-Begegnunge...

Zwei Spieler haben schon verlängert
Petri Kujala bleibt Trainer der Bayreuth Tigers

​Für die Bayreuth Tigers laufen die Vorbereitungen auf die neue Spielzeit bereits auf vollen Touren. Nach den ersten Vertragsverlängerungen mit Ivan Kolozvary und Da...

Personalplanungen schreiten weiter voran - Elf Spieler verlassen den EVL
Lukas Mühlbauer bleibt beim EV Landshut

Der EV Landshut setzt auch weiterhin auf seinen eigenen Nachwuchs! Der gebürtige Landshuter Lukas Mühlbauer hält seinem Heimatverein weiterhin die Treue und hat sein...

Der Kapitän bleibt in der Wertachstadt
Tyler Spurgeon verlängert beim ESV Kaufbeuren

​Nach Trainer Rob Pallin konnte der ESV Kaufbeuren mit der Vertragsverlängerung von Tyler Spurgeon eine weitere wichtige Personalie vorzeitig unter Dach und Fach bri...

Team begibt sich in angeordnete Quarantäne
Bestätigter Corona-Fall bei den Eispiraten Crimmitschau

​Die Mannschaft der Eispiraten Crimmitschau unterzog sich nach einem Verdachtsfall am Donnerstag einem PCR-Test, wobei auch ein positiver Fall bestätigt wurde. Die g...

Kanadier verlängert seinen Vertrag bis 2022 und folgt seinem Landsmann Marcus Power
Topscorer Zach O´Brien geht weiter für den EVL auf Torejagd

Einer der besten Spieler der abgelaufenen DEL2-Hauptrunde trägt auch in der kommenden Saison das Trikot des EV Landshut! Zach O´Brien, der clever fit-Topscorer des E...

Für die Abschlusstabelle findet Quotientenregelung Anwendung
DEL2-Hauptrunde mit sofortiger Wirkung beendet

​Die Gesellschafter der Deutschen Eishockey-Liga 2 haben sich mittels einstimmigen Beschluss darauf verständigt, die aktuelle Hauptrunde mit Wirkung zum 8. April zu ...

Deutsch-Kanadier kommt aus Ravensburg und unterschreibt bis 2023
Olafr Schmidt wechselt zum EV Landshut

Der EV Landshut stellt sich für die DEL2-Saison 2021/22 auf der Torhüterposition neu auf und hat Olafr Schmidt von den Ravensburg Towerstars verpflichtet. Der 25-jäh...

Bürgschaft für DEL wird hinterlegt
Matthias Roos wird neuer Sportdirektor der Dresdner Eislöwen

​Die DEL2-Saison 2020/21 steht für die Dresdner Eislöwen vor dem Abschluss. Klar ist, die Play-offs werden in dieser Spielzeit verpasst. Ein Umbruch im Kader ist die...