Weißwasser: Posse um Füchse„Neuzugang“ Jeff Richards

Dirk Rohrbach rückt in den Füchse VorstandDirk Rohrbach rückt in den Füchse Vorstand
Lesedauer: ca. 1 Minute

Jeff Richards kommt nun doch nicht nach Weißwasser. Obwohl die Lausitzer Füchse den 25-Jährigen am vergangenen Mittwoch als Neuzugang vorgestellt hatten, wechselt er zur Zweitliga-Konkurrenz nach Ravensburg.

„Nach intensiven Verhandlungen mit ihm und seinem Berater haben wir uns am vergangenen Dienstag auf einen Vertrag geeinigt. Diesen Vertrag wollte Jeff Richards bis spätestens Freitag unterschrieben zurück nach Weißwasser schicken. Als Grund für diese Verzögerung hatte er uns seinen Umzug genannt. Obwohl der unterschriebene Vertrag noch nicht zurück war, haben alle Beteiligten der Veröffentlichung des Transfers zugestimmt“, sagte Füchse-Manager Ralf Hantschke.

Am Freitag Abend erfuhren die Füchse über das Internet, dass Jeff Richards in Ravensburg unterschrieben hat.

„Wir haben dann sofort mit seinem Berater Kontakt aufgenommen und sind sehr überrascht worden. Jeff hat hinter dem Rücken, des uns bekannten Beraters, sich über einem weiteren Berater aus Bremerhaven bei verschiedenen Klubs angeboten. Dieser hat ihm davon abgeraten, nach Weißwasser zu gehen. Nachdem was wir wissen, hat er unser Team, unseren Verein und unsere ganze Region so schlecht gemacht, dass Richards nicht mehr zu uns wechseln wollte und in Ravensburg unterschrieb. Hätte ich gewusst, dass Jeff mehrere Berater hat, hätte ich mit ihm gar nicht verhandelt. Wir sind über dieses Verhalten sehr enttäuscht. Gleichzeitig ziehen wir aber auch unsere Lehren daraus und werden bei Veröffentlichungen von Transfers nicht mehr auf Worte, sondern ausschließlich auf unterschriebene Verträge setzen. Damit ist für uns der Fall Richards abgeschlossen. Wir werden aus der großen Menge an ausländischen Spielern, die derzeit auf dem Markt sind, einen geeigneten Ersatz verpflichten“, erklärte Hantschke.

Eispiraten Crimmitschau gegen die Lausitzer Füchse
Super Quoten für das Ost-Derby in der DEL2

Die aktuelle Form und die Historie sprechen für die Lausitzer Füchse! Mit dem Angebot von bet-at-home werden aus 1€ Einsatz 43€ Gewinn!...

Der gebürtige Tscheche im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Freiburgs Matthias Nemec

Matthias Nemec vom EHC Freiburg stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen hier auf Ho...

DEL2 startet in die zweite Saisonhälfte
Eispiraten Crimmitschau: Mit DEL-Verstärkung ins Sachsen-Derby gegen Lausitzer Füchse

Stürmer Christoph Körner kehrt von den Fischtown Pinguins Bremerhaven vorerst zurück nach Crimmitschau und soll bereits morgen im Derby zum Einsatz kommen....

Neuzugang aus EBEL
Sébastien Sylvestre verstärkt die Kassel Huskies

​Verstärkung für die Kassel Huskies: Aus der Erste Bank Eishockey Liga von Medvescak Zagreb wechselt Mittelstürmer Sébastien Sylvestre an die Fulda. Der 25-jährige F...

Nur ein Tor und neun Vorlagen
EHC Freiburg und Mason Baptista gehen getrennte Wege

​Der südbadische Zweitligist EHC Freiburg und der kanadische Stürmer Mason Baptista haben sich auf eine sofortige Vertragsauflösung verständigt. ...

Die DEL2 Highlights und Zusammenfassungen im Video vom 09.12.2018
Eishockey DEL2 Highlights vom 25. Spieltag

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem Kassel gegen Dresden und Ravensburg gegen die Tölzer Löwen in einem sehr spannenden Spiel mit Verlängerung. ...

Die DEL2 Highlights und Zusammenfassungen im Video vom 07.12.2018
Eishockey DEL2 Highlights vom 24. Spieltag

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem die beiden Topspiele Weißwasser gegen Ravensburg und Frankfurt gegen Vorjahresmeister Bietigheim. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!