Weihnachtsderby in Landshut folgen zwei Heimspiele

Heimpleite gegen BietigheimHeimpleite gegen Bietigheim
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Mit dem Boxing Day, wie man vorwiegend in den englischsprachigen Ländern den zweiten Weihnachtsfeiertag nennt, assoziiert man nicht nur den Fußball auf der britischen Insel, der ohne Pause durch den Winter zieht. Auch der heimische Eishockeyzirkus erlebt vor dem Jahreswechsel meist regen Betrieb. Binnen fünf Tagen stehen gleich drei Spieltage an, welche den Tölzer Löwen eine Reise nach Landshut sowie zwei Auftritte vor eigenem Publikum gegen Bietigheim und Regensburg bescheren.


Andernorts wäre man angetan von zwei Heimspielen in Serie, ist das doch meist die geeignetste Möglichkeit an Punkte zu gelangen. Nicht so in Bad Tölz, da spricht die Heimtabelle eine klare Sprache. Gerade einmal 14 Zähler konnten in der Hacker-Pschorr-Arena in ebenso vielen Spielen eingefahren werden. Ein unterirdischer Wert, den es alsbald zu verbessern gilt. Mit Bietigheim kommt der Angstgegner in den Isarwinkel, wenngleich die Schwaben derzeit selbst größte sportliche Sorgen zu bewältigen haben. Als Mitfavorit in die Saison gestartet, findet man sich im Ellental auf dem zehnten Platz wieder. Einmal mehr ließ Präsident Fehr verlauten, endlich habe man nicht nur Stars verpflichtet, sondern eine Mannschaft, die dieses Prädikat auch verdient. Und einmal mehr sollte die Sportliche Leitung der Steelers schnell erfahren, dass man sich ganz offensichtlich erneut getäuscht hat. Dieses Mal sogar derart stark, dass nun über weitere Verstärkungen nachdacht wird, um das korrigierte Minimalziel - den achten Platz - nicht gänzlich aus den Augen zu verlieren. Der Trainer wurde bereits ausgetauscht. Uli Liebsch übernahm den Posten des Übungsleiters von Danny Naud. Von Erfolg gekrönt war diese Maßnahme freilich nicht. Vielleicht nutzen die Tölzer die Gunst der Stunde und verpassen dem Angstgegner einen weiteren Tiefschlag. Bislang gab es zuletzt vorwiegend torreiche Niederlagen. Auch in dieser Spielzeit bereits wieder mit 4:7 und 1:5.


Die Regensburger Eisbären hingegen wissen schon, wie Niederlagen in Bad Tölz schmecken. Mit 3:5 musste sich die Kühnhackl-Truppe Ende September dem Underdog beugen. Auch, weil Brosi Fichtner den zu dieser Zeit verletzten Patrick Couture exzellent vertrat. Wiederholung zwingend erwünscht. Zunächst jedoch gilt es in Niederbayern einer Serie der unangenehmen Art entgegenzuwirken. Bei den letzten fünf Gastspielen in der Dreihelmenstadt setzte es ausnahmslos Niederlagen. Nicht außergewöhnlich, wären diese Pleiten nicht allesamt mit mindestens vier Treffern Unterschied ausgefallen. Oft waren bereits nach dem ersten Spieldrittel alle Hoffnungen auf Zählbares verflogen. Einer, der in der vergangenen Spielzeit noch für den Gegner auflief, darf indes nicht mitwirken. Anton Prommersberger ist wegen seiner Matchstrafe in Essen noch nicht wieder spielberechtigt. (orab)

Der 22-jährige Stürmer wird sich den Hannover Indians anschließen
Sebastian Christmann und Selber Wölfe gehen getrennte Wege

Die Selber Wölfe und Sebastian Christmann haben sich in gegenseitigem Einvernehmen auf eine Auflösung des laufenden Vertrags, der erst vor dieser Saison geschlossen ...

DEL2 kompakt: 8. Spieltag – Frankfurt kassiert erste Saisonniederlage
Bayreuth und Selb feiern erstes Sechs-Punkte-Wochenende

Freiburg und Ravensburg konnten in der DEL2 auswärts Siege einfahren. Dresden gewann zu Hause, während Kaufbeuren im Penaltyschießen gegen Heilbronn erfolgreich war....

Fünfter Sieg in Folge
Der ESV Kaufbeuren siegt im Penaltyschießen gegen die Heilbronner Falken

Der ESV Kaufbeuren ging mit viel Selbstvertrauen in den DEL2-Spieltag, nachdem die letzten vier Spiele siegreich gestaltet werden konnten. Aber auch die Heilbronner ...

DEL2 kompakt: 7. Spieltag – Kassel zu Hause weiterhin sieglos
Bad Nauheim gewinnt das Spitzenspiel in Crimmitschau

Kassel verliert auch im Kellerduell der DEL2 gegen Bayreuth. Die Selber Wölfe und Kaufbeuren gewinnen auswärts, während Frankfurt und Heilbronn die Punkte im eigenen...

Außerdem kommen Youngster aus Mannheim
Christan Obu verstärkt Verteidigung der Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken begrüßen mit Christian Obu einen weiteren jungen Verteidiger in ihrem Kader der DEL2-Saison 2021/22. Der 20-jährige Deutsch-Slowene erhält be...

International erfahrener Verteidiger auf dem Weg nach Bayreuth
Matic Podlipnik verstärkt die Bayreuth Tigers

Auf Grund der personellen Situation im Kader der Tigers hat man während der Woche reagiert und mit Matic Podlipnik einen links schießenden Verteidiger unter Vertrag ...

Neuer Oberliga-Kooperationspartner für die Kassel Huskies
Kassel Huskies und Hannover Scorpions sind neue Kooperationspartner

Ab sofort arbeiten die Schlittenhunde mit den Hannover Scorpions aus der Oberliga Nord zusammen....

Unterstützung aus der DEL
Augsburger Samir Kharboutli erhält Förderlienz für die Tölzer Löwen

Panther-Angreifer Samir Kharboutli wurde mit einer Förderlizenz für die Tölzer Löwen in der DEL2 ausgestattet....

DEL2 kompakt: 6. Spieltag – Kassel weiter im Tabellenkeller
Crimmitschau bleibt an Primus Frankfurt dran

Für die Kassel Huskies läuft es in der DEL2 weiter alles andere als rund, sie liegen weiter punktgleich mit dem oberfränkischen Duo Bayreuth und Selb am Tabellenende...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 29.10.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Selber Wölfe Selb
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EV Landshut Landshut
Sonntag 31.10.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EV Landshut Landshut
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Selber Wölfe Selb
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2