Weiden kann weiter auf Samanski und Ribnitzky zählenZwei wichtiger Spieler für die Blue Devils

Neal Samanski und Fabian Ribnitzky spielen auch in der kommenden Saison für die Blue Devils Weiden. (Tobias Neubert)Neal Samanski und Fabian Ribnitzky spielen auch in der kommenden Saison für die Blue Devils Weiden. (Tobias Neubert)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit der Erfahrung von 55 Penny DEL-Einsätzen für die Iserlohn Roosters wechselte Samanski während der Saison 2020/2021 nach Weiden, um bei den Blue Devils mehr Spielpraxis zu sammeln. Doch die ersten eineinhalb Jahre verliefen für den gebürtigen Erdinger alles andere als zufriedenstellend. Nach einer überstandenen Krankheit meldete sich der heute 25-Jährige in der Saison 2022/2023 mit einem Paukenschlag zurück. In den vergangenen beiden Spielzeiten absolvierte der Linksschütze 125 Partien für die Blue Devils, erzielte dabei 47 Tore und bereitete 80 weitere Treffer vor. Zusammen mit Vladislav Filin und Tyler Ward bildete er in der vergangenen Saison ein treffsicheres Sturmtrio (105 Tore).

Fabian Ribnitzky wechselte im vergangenen Sommer von den Kassel Huskies in die Max-Reger-Stadt. In seiner ersten Saison bei den Blue Devils kam er auf insgesamt 63 Einsätze. Vor allem in den Playoffs erwies sich der 24-jährige Verteidiger nach der Verletzung von Maximilian Kolb an der Seite von James Bettauer als sicherer Rückhalt in der Abwehr. Ribnitzky sammelte in der vergangenen Saison 17 Punkte (4 Tore, 13 Assists). Ein Saison-Highlight war zweifelsohne sein entscheidendes Tor im zweiten Finalspiel gegen die Hannover Scorpions 23 Sekunden vor der Schlusssirene.

Jürgen Rumrich, Sportlicher Leiter der Blue Devils Weiden: “Neal ist ein unverzichtbarer Spieler für unser Team. Er ist geradlinig, scheut keinen Zweikampf und gibt nie eine Scheibe verloren. Egal ob im Training oder im Spiel, Neal gibt immer 110 Prozent. Fabian hat sich im Laufe der Saison sehr gut entwickelt und war in den Playoffs ein wichtiger Bestandteil unserer Defensive. Er hat mit seiner Schnelligkeit und seinem robusten Spiel voll überzeugt.“


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Sechste Spielzeit für den 34-jährigen US-Boy
Ravensburg Towerstars verlängern mit Robbie Czarnik

Robbie Czarnik, einer der erfolgreichsten Stürmer der DEL2 in den vergangenen Jahren, wird auch in der kommenden Saison für die Ravensburg Towerstars stürmen. ...

Zwei vielversprechende 18-jährige Talente
Zwei Youngster für die Kassel Huskies

Die Kassel Huskies nehmen mit Clemens Sager und Ben Stadler zwei U-21-Föderspieler unter Vertrag....

Erfahrung von über 200 DEL-Spielen
EHC Freiburg verpflichtet Maximilian Leitner

Mit dem 23-jährigen Maximilian Leitner können die Wölfe einen sehr talentierten Verteidiger für die kommende Saison verpflichten.....

Erfahrener Verteidiger mit DEL-Erfahrung
Toni Ritter verlängert mit den Lausitzer Füchsen

Der 34-jährige Toni Ritter geht in seine vierte Saison in Folge bei den Lausitzer Füchsen. ...

Talentierter Torhüter aus eigener U20-Mannschaft
Michael Karg wird dritter Torhüter beim ESV Kaufbeuren

​Mit dem 19 Jahre alten Torhüter Michael Karg steigt ein weiteres Nachwuchstalent des ESV Kaufbeuren zu den Profis in die DEL2-Mannschaft auf. ...

30-jähriger Kanadier mit Scorerqualitäten
Selber Wölfe verstärken sich mit Josh Winquist

​Die Selber Wölfe sichern sich für die kommende Saison die Dienste von Josh Winquist. Der Kanadier stößt als punktbester Spieler vom dänischen Vizemeister Esbjerg En...

Meister Regensburg zum Auftakt am 13. September gegen Landshut
DEL2-Spielplan im Livestream bei Sportdeutschland.TV ausgelost

Der neue Streaming-Partner Sportdeutschland.TV hat am Dienstag in einem kostenlosen Livestream den vorläufigen Spielplan der DEL2-Saison 2024/25 ausgelost und die Pr...

22-jähriger Verteidiger kommt aus Frankfurt
Simon Gnyp wechselt zu den Starbulls Rosenheim

Es geht in den Endspurt der Kaderplanung. Mit dem 22-jährigen Simon Gnyp verpflichten die Starbulls Rosenheim den letzten Verteidiger. Gnyp wechselt nach einem Jahr ...