„Was wäre wenn“ – viele Entscheidungen möglichDEL2 Vorschau 49. Spieltag

Foto: Hockeyweb/BüttnerFoto: Hockeyweb/Büttner
Lesedauer: ca. 1 Minute

So könnte Zweitliga-Meister Bietigheim Steelers die reguläre Saison bereits an diesem Sonntag gewinnen – wenn es die Fischtown Pinguins Bremerhaven erneut verpassen sollten, die Punktzahl dreistellig werden zu lassen. Einfach ausgedrückt: Gewinnt Bietigheim und verliert Bremerhaven, sind die Steelers nicht mehr von Platz 1 zu verdrängen.

Die entsprechenden Paarungen haben aber auch Auswirkungen auf den Kampf um die direkte Viertelfinal-Qualifikation wie auf das Rennen um die Plätze für die Pre-Play-offs. Denn sollte Weißwasser gegen Bietigheim verlieren und Crimmitschau in Bad Nauheim gewinnen, wären die Eispiraten sicher in den Pre-Play-offs, während die vier Play-down-Teilnehmer in dieser Konstellation ebenfalls feststünden, solange Riessersee gewinnt (egal, ob mit zwei oder drei Punkten). Geht man weiterhin von diesen Ergebnissen aus (Bad Nauheim verliert gegen Crimmitschau und Bremerhaven verliert gegen Dresden), dann wären die Eislöwen (aktuell auf Platz 7) punktgleich mit dem Sechsten aus Bad Nauheim. Die Löwen Frankfurt wollen einerseits die Direkt-Quali für das Viertelfinale absichern, haben aber auch noch das Heimreicht in eben jenem Viertelfinale im Blick: Das macht das Derby gegen Kassel noch spannender, als es eh schon ist.

Viele Entscheidungen sind also möglich – aber wie gesagt: Noch ist alles mit einem „Was wäre wenn“ versehen.

Die Spiele des 49. Spieltags in der Übersicht:

Sonntag, 22. Februar:

16.00 Uhr: Löwen Frankfurt - EC Kassel Huskies

17.00 Uhr: Lausitzer Füchse - Bietigheim Steelers

17.00 Uhr: SC Riessersee - ESV Kaufbeuren

17.00 Uhr: Fischtown Pinguins - Dresdner Eislöwen

18.30 Uhr: EC Bad Nauheim - Eispiraten Crimmitschau

18.30 Uhr: EHC Freiburg - Starbulls Rosenheim

18.30 Uhr: Ravensburg Towerstars - Heilbronner Falken

EISKRISTALLKUGEL-PROGNOSEN:

Der SC Riessersee wird sich die (Pre-)Play-Offs sichern.

Die Steelers werden die Hauptrundenmeisterschaft perfekt machen.

Justin Kelly wird den 80. Scorerpunkt einfahren.

Drei Gastteams werden auswärts punkten.

Es wird eine Spieldauerstrafe geben.

Die besten DEL2-Wetten findet Ihr bei Tipico – jetzt wetten!

DEL 2-Play-offs: Löwen Frankfurt holen sich umkämpften Sieg
Bau der Multifunktionsarena am Frankfurter Kaiserlei nimmt Formen an

​Nach dem souveränen 3:1-Sieg am Ratsweg holen sich die Löwen Frankfurt am Sonntagabend den zweiten Sieg. Mit dem 2:0 in Viertelfinalserie haben die Löwen vor dem nä...

Play-offs und Play-downs in der DEL2
Dresdner Eislöwen düpieren die Bietigheim Steelers

​Vier Tore im letzten Drittel! Der Hauptrundenneunte der DEL2 sorgte mit dem 5:2-Sieg im Play-off-Viertelfinale für den Serienausgleich und eine Überraschung. Nach z...

3:1 im ersten Viertelfinalspiel
Löwen Frankfurt siegen zum Stelldichein gegen Eispiraten Crimmitschau

​Im ersten Play-off-Heimspiel am Freitagabend siegen die Frankfurter Löwen über die Crimmitschauer Gäste mit 3:1 (2:0, 0:0, 1:1) nach Toren von Max Faber, Carter Pro...

Play-off-Viertelfinale und Play-downs in der DEL2
ESVK siegt in der 107. Minute – in Bayreuth dauert die Overtime nur 56 Sekunden

​In der DEL2 haben am Freitagabend das Play-off-Viertelfinale und die erste Play-down-Runde um den Klassenerhalt begonnen. So lief es. ...

Der U-20 Nationalspieler im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Niklas Heinzinger von den Tölzer Löwen

Niklas Heinzinger von den Tölzer Löwen stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen hier...

Der Kampf um die DEL2-Meisterschaft beginnt
Ausblick der Eispiraten Crimmitschau zum Playoff-Duell mit Frankfurt

Die Eispiraten haben sich mit ihrem 2:1-Sieg gegen die Kassel Huskies erneut für die Playoffs qualifiziert! ...

Finnischer Stürmer verlängert seinen Vertrag um ein weiteres Jahr
DEL2-Top-Torjäger Sami Blomqvist bleibt beim ESV Kaufbeuren

​Damit war vielleicht nicht unbedingt zu rechnen. Aber er bleibt doch ein Joker. Sami Blomqvist verlängerte am heutigen Dienstagnachmittag seinen Vertrag beim ESV Ka...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!