Vier Punkte für Riessersee

Riessersee: Rettung in letzter SekundeRiessersee: Rettung in letzter Sekunde
Lesedauer: ca. 1 Minute

Und sie können doch noch gewinnen!

Nach sechs Niederlagen in Serie und einem tiefen Fall an das Tabellenende gelang dem SC Riessersee am Wochenende der Befreiungsschlag. Auswärts wurde Lieblingsgegner Heilbronn mit 4:0 besiegt, während zu Hause gegen Landshut nach Penaltyschießen immerhin ein Punkt übrig blieb. Vorausgegangen war eine ereignisreiche Woche. Hier die Chronologie:

Montag: Trainer Kim Collins muss nach der Pleiteserie seinen Hut nehmen.

Dienstag: Gerhard Brunner wird als Feuerwehrmann installiert und soll das Team wieder stabilisieren.

Mittwoch: Stürmer Chris Stanley (Kanada) kommt aus Dornbirn (Österreich) und besetzt die letzte Ausländerstelle.

Freitag: Die Seelenmassage des neuen Coaches scheint zu wirken. Das Team spielt wie verwandelt und gewinnt souverän in Heilbronn.

Sonntag: Der SCR bringt die Landshuter Cannibals an den Rand einer Niederlage und verliert sehr unglücklich 3:4 n.P.

Geschäftsführer Ralph Bader konnte man nach dem erfolgreichen Wochenende die Erleichterung anmerken: „Es war ein Schritt in die richtige Richtung. Bei 51 Gegentoren in 11 Spielen wurde jedem klar, wo uns der Schuh drückt. Das Team war zu offensiv ausgerichtet. Gerhard Brunner hat das nun geändert und auf Anhieb Erfolg gehabt.“

Nun gilt unter der Zugspitze die ganze Konzentration dem nächsten Freitag. Da steigt im Olympiaeisstadion „die Mutter aller Derbys,“ das Duell mit den Tölzer Löwen. Der SCR-Boss hat vollstes Vertrauen in seinen neuen Coach: „Er wird die Mannschaft sicher richtig auf dieses Derby einstellen. Bei uns herrscht eine gute Grundstimmung, die Spieler sind heiß auf Tölz.“ Die Frage nach dem Favoriten kann Bader schnell beantworten: „In einem Derby ist das Heimteam immer favorisiert. Das habe ich bereits vor dem Spiel in Tölz gesagt.“

Er hofft auf ein gut gefülltes Stadion, denn „Tölz wollen alle sehen, auch die Zuschauer, die sonst selten kommen.“ Ein Sieg für den SCR wäre in dieser Begegnung besonders wichtig, „denn damit könnten wir in einem Spiel sehr viel Negatives vergessen machen.“


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
0:4 gegen die Krefeld Pinguine
Lausitzer Füchse treffen das Tor nicht

​Zu Beginn des letzten Viertels der Hauptrunde in der DEL2 empfingen die Lausitzer Füchse vor 2.435 Zuschauern die Krefeld Pinguine. Dabei setzten sich die Gäste am ...

Unglückliche 4:5-Niederlage gegen Spitzenreiter Kassel
Starker Kampf der Eisbären Regensburg wird nicht belohnt

​Die Eisbären Regensburg bekamen es vor fast 3.000 Zuschauern in der heimischen Donau Arena mit dem Spitzenreiter aus Kassel zu tun. Am Ende mussten sie trotz einer ...

DEL2 am Freitag: Bayreuth mit lang ersehntem Auswärtssieg
Kassel Huskies sichern sich die Playoff-Teilnahme

​Die Kassel Huskies stehen als erster Playoff-Teilnehmer fest. Kaufbeuren und Ravensburg bleiben weiterhin als Verfolger auf Kurs. Krefeld gewinnt deutlich gegen die...

Mike Fischer verlängert um zwei Jahre
Krefeld Pinguine verpflichten Odeen Tufto

Die Krefeld Pinguine sind bei der Suche nach einer Verstärkung der Offensive in der ECHL fündig geworden. Der 26-jährige Odeen Tufto wechselt von den Atlanta Gladiat...

Vertrag bis 2025
Alexander De Los Rios bleibt beim EHC Freiburg

​Mit dem 30-jährigen Alexander De Los Rios (ehemals Brückmann) können die Wölfe vorzeitig eine wichtige Säule in der Defensive weiter und längerfristig an den EHC Fr...

1:2-Niederlage nach Verlängerung gegen direkten Konkurrenten
Schwache Leistung der Eisbären Regensburg bei wichtigem Spiel gegen Crimmitschau

​Im so wichtigen Duell um den zehnten Tabellenplatz der DEL2 bekamen es die Regensburger Eisbären mit dem ETC Crimmitschau zu tun. Am Ende konnten die Eisbären wiede...

DEL2 am Sonntag: Auch Landshut hält die Huskies nicht auf
EC Bad Nauheim besiegt Heilbronn mit 5:3

​Die Eispiraten setzen sich in der Verlängerung gegen Regensburg durch, während Kaufbeuren knapp gegen Ravensburg gewinnt. Das Wolfsduell entscheidet Freiburg für si...

Stürmer kommt von den Dresdner Eislöwen in den Sahnpark
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Jannis Kälble

​Jetzt ist es fix! Nachdem alle Modalitäten geklärt wurden, können die Eispiraten Crimmitschau mit Jannis Kälble einen Neuzugang im Sahnpark präsentieren. Der 20-jäh...

4712 Zuschauer sehen verdienten 4:2-Erfolg der Eisbären
Eisbären Regensburg bezwingen Landshut im traditionsreichen Derby

​Eine hervorragende Stimmung herrschte im DEL2-Derby zwischen den Regensburger Eisbären und dem EV Landshut. 4712 Zuschauer bekamen in der ausverkauften Donau Arena ...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 03.02.2023
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EV Landshut Landshut
- : -
Selber Wölfe Selb
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Sonntag 05.02.2023
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Kassel Huskies Kassel
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Selber Wölfe Selb
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EV Landshut Landshut
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter