Viel Dramatik am ersten DEL2 SpieltagDEL2 kompakt

Jonas Langmann hatte viele Szenen im Tor der Ravensburger, um sich auszuzeichnen (Foto: Imago) Jonas Langmann hatte viele Szenen im Tor der Ravensburger, um sich auszuzeichnen (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

19:30 Uhr / Bietigheim Steelers - Ravensburg Towerstars 1:0 (0:0/0:0/1:0)

49 Minuten und 29 Sekunden hielten beide Goalies ihren Kasten sauber und stellten beide Fanlager auf eine Geduldsprobe beim ersten Kräftemessen der Saison 2016/17. Nach eben jenen knapp 50 torlosen Spielminuten brachte Rob Brown die EgeTrans Arena zum durchdrehen, als er den 1:0 Gamewinner nach schöner Vorarbeit von Lukes und Cabana erzielte. 

19:30 Uhr / ESV Kaufbeuren - EHC Freiburg 3:1 (0:0/0:1/3:0)

Lange Zeit sah es gut aus für die Wölfe aus Freiburg. Steven Billich traf in Unterzahl zum 1:0 unmittelbar nach Beginn des zweiten Drittels. Im Abschlussdrittel drehten dann die Hausherren auf. Binnen fünf Minuten drehten Olsson (52:01 Min.) und Pozivil (56:50 / Powerplay) das Spiel. Den Schlusspunkt setzte Schmidle mit einem Empty Net Tor sieben Sekunden vor dem Ende zum 3:1 Endstand 

19:30 Uhr / Starbulls Rosenheim - SC Riessersee 0:1 (0:0/0:1/0:0)

Viel hatten sich die Starbulls vor der Begegnung vorgenommen, konnten auch phasenweise auf dem Eis überzeugen. Nach 33 Spielminuten war es aber Tim Richter vom SC Riessersee, der nach Vorarbeit von Eichinger und McDonough den 1:0 Siegtreffer für den SC Riessersee erzielte. 

20:00 Uhr / Eispiraten Crimmitschau - Lausitzer Füchse 1:4 (0:0/1:1/0:3)

Crimmitschau hatte den ersten glücklichen Moment in dieser Partie. Hoeffel brachte die Hausherren nach Vorarbeit von Pohl mit 1:0 in Führung (25:17 Min.). Keineswegs geschockt, eher ermutigt, zeigten sich in der Folge die Gäste. Ranta glich nur drei Minuten später aus, ehe Palka (43:09 Min. / Powerplay), Mucke (56:18 Min.) und erneut Ranta (59:21 Min. / Empty Net) den 4:1 Endstand aus Sicht der Lausitzer Füchse markierten.

20:00 Uhr / Heilbronner Falken - EHC Bayreuth (2:1/0:0/1:2)

Sechs Tore, die erste drei gegen drei Overtime nach dem DEL2 SUMMER GAME und ein spannendes Penalty-schießen. Das Spiel der Heilbronner Falken gegen Liganeuling Bayreuth bot alles, was man von einem Eishockey-Spiel erwarten kann. Die Falken gingen durch Lavallee und Schwartz mit eins bzw. zwei zu null in Führung, ehe Wohlberg noch im Anfangsdrittel den 1:2 Anschluss markierte. Nach einem torlosen zweiten Drittel traf der Liganeuling zwei Mal im Powerplay und drehte das Spiel. Erst neun Sekunden vor dem Ende traf erneut Kevin Lavallee zum Ausgleich und damit zur drei gegen drei Overtime. Die erste Verlängerung nach NHL Beispiel brachte nichts ein, so das es ins entscheidende Penalty-schießen ging, indem Bayreuth die Oberhand behielt und so den ersten Sieg in der neuen Spielzeit einfahren konnte. Ivan Kolozvary traf den entscheidenden Penalty für die "Tigers". 

19:30 Uhr (Zwei Stunden verspätet) / EC Bad Nauheim - Dresdner Eislöwen 3:1 (2:0/1:1/0:0)

Das Spiel wurde auf Grund von Problemen mit der Eismaschine und der verspäteten Anreise der Eislöwen wegen einer Vollsperrung rund zwei Stunden später angepfiffen. Der EC Bad Nauheim meldet Ambitionen für die DEL2 Saison 2016/17 an und gewinnt den Auftakt vor heimischer Kulisse mit 3:1. Für Bad Nauheim waren Krestan, Kohl und Alanov erfolgreich. Den zwischenzeitlichen 1:2 Anschlusstreffer für Dresden erzielte Grafenthin nach 33 Spielminuten. 


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Zusammenfassung des 51. Spieltags der DEL2
Kassel nach Comeback zum Hauptrunden-Sieger gekürt – Dresden muss in die Playdowns, auch Selb und Rosenheim nahezu sicher in der Abstiegsrunde

​In einem spannenden Eishockeywochenende der DEL2 sicherten sich die Kassel Huskies mit einem Overtime-Sieg den Titel der Hauptrunde, während der EHC Freiburg und di...

Vorschau 51. Spieltag DEL2
Hochspannung in der DEL2: Playoff-Rennen und Abstiegskampf spitzt sich am vorletzten Spieltag zu

Im Kampf um die Playoff-Plätze und den Klassenerhalt in der DEL2 spitzt sich die Situation am vorletzten Spieltag der Hauptrunde dramatisch zu....

Erfahrung soll Aufstieg in die DEL ebnen
Ziel Aufstieg: Bill Stewart als neuer Cheftrainer der Kassel Huskies präsentiert

Die Kassel Huskies haben Bill Stewart als Nachfolger des entlassenen Bo Subrs verpflichtet. Der 66-jährige Kanadier soll mit seiner Erfahrung den Nordhessen zum DEL-...

Ausfälle in der DEL2
Ravensburg Towerstars kämpfen mit Verletzungssorgen: Geschlossenheit und Fanunterstützung gefordert

Die Ravensburg Towerstars stehen vor einer personellen Herausforderung: Vier ihrer Stammspieler sind nach den jüngsten Spielen gegen Bietigheim und Dresden verletzt ...

Trainerwechsel beim Tabellenführer der DEL2
Huskies trennen sich von Trainer Bo Subr

Die Kassel Huskies haben bekanntgegeben, dass sie sich von ihrem Cheftrainer Bo Subr und dessen Assistenten Jan Melichar getrennt haben....

Hochverdienter 3:0-Erfolg gegen Krefeld
Eisbären Regensburg sichern sich zweiten Platz in der DEL2

​Mit einem 3:0 (1:0, 0:0, 2:0)-Erfolg gegen die Krefeld Pinguine können die Eisbären Regensburg nicht mehr vom zweiten Platz der DEL2 verdrängt werden. Die vor der S...

49. Spieltag der DEL2
Chernomaz führt Bad Nauheim zum Sieg im Playoff-Rennen – Wichtige Erfolge auch für Freiburg und Weißwasser

...

Vor dem Start des 49. und 50. Spieltag in der DEL2
Spannender Kampf um Playoff-Plätze in der DEL2 vor den letzten vier Spieltagen

In der DEL2 bleibt es vier Spieltage vor Ende der Hauptrunde im Kampf um die Playoff-Plätze spannend. Besonders im unteren Bereich der Tabelle geht es eng zu, und di...

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 03.03.2024
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Kassel Huskies Kassel
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EV Landshut Landshut
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter