Vertrag mit Marco Sedlar beim EV Landshut aufgelöstAngreifer konzentriert sich auf berufliche Weiterbildung und stürmt für Dingolfing

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Marco möchte den Fokus vor allem auf seine berufliche Weiterbildung legen und sich hier neu orientieren. Ab der neuen Saison möchte er nur noch unterklassig spielen. Wir haben uns deshalb darauf geeinigt, seinen Vertrag bei uns aufzulösen. Wir bedanken uns ganz herzlich für seinen großen Einsatz in den letzten Jahren auf und neben Eis und wünschen ihm für seinen privaten, beruflichen und sportlichen Werdegang nur das Beste“, erklärt EVL-Spielbetrieb-GmbH-Geschäftsführer Ralf Hantschke.

Der 25-jährige Marco Sedlar kehrt nun in seine Geburtsstadt Dingolfing zurück und spielt in der kommenden Saison in der Landesliga für den EV Dingolfing. Sedlar ist ein Kind der  EVL-Nachwuchsschmiede und feierte 2011 sein Profidebüt im Trikot der Rot-Weißen. Insgesamt absolvierte der ehemalige U 18-Nationalspieler 260 Pflichtspiele für das Profi-Team des EVL, erzielte 22 Tore und lieferte 40 Assists. Sein größter Erfolg mit dem Team war fraglos der Aufstieg in die DEL2 in der Spielzeit 2018/19.

Neuer Stürmer für die Wölfe kommt aus der PENNY-DEL
Marcel Kurth wechselt von den Nürnberg Ice Tigers zum EHC Freiburg

​Mit dem 27-jährigen Marcel Kurth kann der EHC Freiburg einen weiteren tragenden Baustein in der Offensive für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Comeback nach schwerer Verletzung
Kevin Kunz bleibt beiden Bayreuth Tigers

​Nach schwerer Verletzung arbeitet der gerade 23 Jahre alt gewordene Stürmer Kevin Kunz an seinem Comeback in der kommenden Saison, die bei den Bayreuth Tigers verbr...

Christian Kretschmann verlässt die Hessen
Kevin Maginot kehrt zu den Löwen Frankfurt zurück

Die Löwen Frankurt haben Kevin Maginot verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt von den Heilbronner Falken. ...

Kanadier kommt von den Straubing Tigers
Heilbronner Falken verpflichten Jeremy Williams

Die Heilbronner Falken dürfen einen hochkarätigen Neuzugang aus der DEL in der Käthchenstadt begrüßen. Von den Straubing Tigers wechselt der kanadische Angreifer Jer...

Stürmer wechselt aus der ECHL nach Weißwasser
Peter Quenneville besetzt Kontingentstelle bei den Lausitzer Füchsen

​Die Lausitzer Füchse vermelden einen weiteren Neuzugang. Peter Quenneville wird in der kommenden Saison das Trikot der Blau-Gelben in der DEL2 tragen. ...

Turnier findet nach 2020 seine Fortsetzung – und soll sich weiter etablieren
Eispiraten Crimmitschau starten erneut im Nord-Ost-Pokal

​Der Nord-Ost-Pokal findet in diesem Jahr seine Fortsetzung: Die Eispiraten Crimmitschau werden in der anstehenden Vorbereitung auf die DEL2-Spielzeit 2021/22 erneut...

Stürmer zuletzt in der ICEHL
Ravensburg Towerstars verpflichten Sam Herr aus Innsbruck

​Die Offensive der Ravensburg Towerstars in der kommenden Saison 2021/22 ist um einen attraktiven Spieler reicher. Vom österreichischen ICEHL-Club HC Innsbruck wechs...

Verteidiger bleibt bei den Wölfen
Marvin Neher hält dem EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 23-jährigen Marvin Neher kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Verteidiger verlängert
Moritz Schug bleibt bei den Bayreuth Tigers

​Moritz Schug wird auch in der kommenden Saison die Defensive der Bayreuth Tigers in der DEL2 verstärken. ...