Vertrag mit Colton Beck aufgelöstNeuzugang des EV Landshut schon wieder Geschichte

Nun also doch nicht - Colton Beck bleibt in Kanada (Foto: Iowa Wild)Nun also doch nicht - Colton Beck bleibt in Kanada (Foto: Iowa Wild)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Colton Beck ist erst vor wenigen Wochen zum ersten Mal Vater geworden. Seine Familie sollte nach seiner Ankunft in Landshut so schnell wie möglich nachkommen. Doch Beck hatte nun Zweifel, ob die Sicherheit seiner Familie unter den aktuellen Bedingungen tatsächlich gewährleistet ist. „Natürlich hat die Gesundheit der Familie immer oberste Priorität. Wir haben Colton allerdings schon vor der Vertragsunterschrift aufgezeigt, dass er und seine Familie beim EVL gut aufgehoben sein werden. Dass bei ihm nun aufgrund des ab Mittwoch geltenden Lockdowns nun doch noch einmal ein Umdenken stattgefunden hat, hat uns dazu gezwungen, den Vertrag aufzulösen. Colton selber hat auch ins Gespräch gebracht, eventuell erst im Januar nach Deutschland zu kommen. Wir können es uns aber sportlich einfach nicht leisten, noch mehr Zeit zu verlieren. Deshalb mussten wir eine schnelle Entscheidung treffen“, erläutert EVL-Spielbetrieb-GmbH-Geschäftsführer Ralf Hantschke die aktuelle Situation.

Die Suche nach einem Ersatz für Colton Beck, der beim EVL die Position des erkrankten Jere Laaksonen einnehmen sollte, läuft bereits. 


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Heimteams behalten in der Finalserie ihre weiße Weste
DEL2-Finale: Kassel Huskies schlagen Eisbären Regensburg in Spiel drei

​Auch im dritten Spiel der Finalserie um die DEL2-Meisterschaft konnte das Heimteam als Sieger die Eisfläche verlassen. Diesmal waren wieder die Kassel Huskies am Zu...

Souveräner 5:1-Erfolg gegen Kassel Huskies
Eisbären Regensburg schlagen in DEL2-Finalserie eindrucksvoll zurück

​Nachdem sich die Eisbären Regensburg im ersten Spiel der Finalserie um die Meisterschaft in der DEL2 gegen die Kassel Huskies noch mit 1:2 nach Verlängerung geschla...

Neuzugang aus Ravensburg
Luigi Calce kommt zum EC Bad Nauheim

​Das nächste Puzzleteil ist eingefügt: Vom letztjährigen Finalgegner aus Ravensburg wechselt Stürmer Luigi Calce zu den Roten Teufeln Bad Nauheim. Der 20-Jährige zäh...

2:1-Erfolg nach Verlängerung gegen starke Regensburger
DEL2: Kassel Huskies gewinnen erstes Finalspiel

​Mit den Kassel Huskies und den Eisbären Regensburg stehen die besten beiden Teams der DEL2-Hauptrunde im Play-off-Finale und dementsprechend hochklassig sollte die ...

Deutsch-Tscheche kommt aus Kaufbeuren
Dresdner Eislöwen verpflichten Sebastian Gorcik

​Die Dresdner Eislöwen haben den ersten Neuzugang für die Saison 2024/25 verpflichtet. Sebastian Gorcik wechselt vom ESV Kaufbeuren an die Elbe. Bei den Eislöwen hat...

Zweiter Neuzugang
EHC Freiburg verpflichtet Yannik Burghart

​Mit dem 22-jährigen Yannik Burghart kann der EHC Freiburg nach Georgiy Saakyan ein weiteres neues Gesicht im Kader für die kommende Saison präsentieren....

Andreas Becherer besetzt Co-Trainer-Posten
Daniel Jun bleibt Cheftrainer des ESV Kaufbeuren

​Daniel Jun bleibt auch in der kommenden Spielzeit 2024/25 der Chef hinter der Bande des ESV Kaufbeuren. Als Co-Trainer steht ihm dazu auch weiter der letztjährige U...

Alexander Dosch kommt aus Lindau
Erster Neuzugang bei den Lausitzer Füchsen

​Der erste Neuzugang der Lausitzer Füchse für die Saison 2024/25 ist perfekt. Alexander Dosch wird demnächst für den Zweitligisten aus Weißwasser stürmen....