Verträge mit jungen Stürmern angeschlossenPersonalplanungen in Dresden

John Koslowski ist jetzt fest in Dresden - Foto: Dresdner EislöwenJohn Koslowski ist jetzt fest in Dresden - Foto: Dresdner Eislöwen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Dresdner Eislöwen haben John Koslowski unter Vertrag genommen. Der 20-jährige Stürmer kam in der abgelaufenen Spielzeit bereits in 35 Spielen als Förderlizenzspieler für die Dresdner Eislöwen zum Einsatz.

„Ich freue mich sehr, auch in der kommenden Spielzeit für Dresden auflaufen zu können. Auf mich wartet eine Herausforderung, aber ich werde versuchen, mein Studium und den Einsatz für die Eislöwen so gut wie nur möglich miteinander zu verbinden“, sagt John Koslowski.

„John bringt mit seinem aggressiven Laufstil viel Energie aufs Eis. In der letzten Saison hatte er leider mit Verletzungsproblemen zu kämpfen. Wir wollen John dennoch die Möglichkeit bieten, in der neuen Spielzeit sein anspruchsvolles Studium der Zahnmedizin durchzuziehen und parallel für uns auf dem Eis zu stehen. Er hat in der Vergangenheit unter Beweis gestellt, dass er extrem ehrgeizig ist und für das Erreichen seiner Ziele alles gibt“, sagt Eislöwen-Cheftrainer Thomas Popiesch.

Weiterhin konnten die Eislöwen eine Vereinbarung mit Alexander Seifert treffen. Der gebürtige Dresdner wird auch künftig zum Kader der Blau-Weißen gehören und die Trainingseinheiten mit der Mannschaft absolvieren. Um Spielpraxis zu sammeln, wird Seifert jedoch verstärkt beim EHV Schönheide zum Einsatz kommen.

„Ich freue mich schon jetzt auf die neue Spielzeit und danke den Dresdner Eislöwen für die Möglichkeit“, sagt Alexander Seifert.

„Alex ist sehr fleißig, braucht aber auch ausreichend Eiszeit. Wir wollen ihm auf diesem Weg die Möglichkeit bieten, weiter hart an sich zu arbeiten.  Durch die Zusammenarbeit mit Schönheide konnten wir gute Voraussetzungen schaffen“, sagt Popiesch.

Sachsen beenden Auswärtsfluch
Dresdner Eislöwen bezwingen die Heilbronner Falken

Die Dresdner Eislöwen haben am Dienstagabend den Falken-Horst erobert und mit einem 5:2-Auswärtssieg in Heilbronn die Rote Laterne der DEL2 an die Unterländer im dir...

Steelers schließen zum Verfolgerduo auf
Bietigheim Steelers bezwingen den EV Landshut im Nachsitzen

​Das eher dünne Ergebnis von 2:1 nach Verlängerung zu Gunsten der Bietigheim Steelers spiegelt nicht das durchaus gute Niveau dieser Partie wider, die Spannung und D...

Top-Talent bindet sich an Bayreuth
Jan-Luca Schumacher spielt nun für die Bayreuth Tigers

​Mit dem 19-jährigen Außenstürmer Jan-Luca Schumacher kommt ein aktueller Junioren-Nationalspieler in den Tigerkäfig. ...

Deutsch-Russe kommt aus Kasachstan nach Westsachsen
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Goalie Ilya Andryukhov

​Die Eispiraten Crimmitschau haben den Goalie Ilya Andryukhov unter Vertrag genommen. Der 30-jährige Deutsch-Russe soll das Team weiter verstärken. Zuletzt stand And...

Feodor Boiarchinov wechselt nach Selb
Lausitzer Füchse verpflichten Stürmer Andrew Clark

​Die Lausitzer Füchse haben sich in der aktuellen Situation entschlossen, einen weiteren Stürmer zu verpflichten. Andrew Clark wird künftig für den DEL2-Club auflauf...

Interview mit dem 1. Vorsitzenden der EJ Kassel Matthias Kolodziejczak
„Ein Traum wird wahr!“ – Kassel erhält zweite Eisfläche

​Sie nennen ihn „Kollo“. Seit über 20 Jahren ist er im Kasseler Nachwuchs tätig. Seit 2018 ist Matthias Kolodziejczak erster Vorsitzender der Eishockey Jugend Kassel...

Wieder keine Sieg in der Fremde
Dresdner Eislöwen unterliegen den Bayreuth Tigers

Nach dem 4:2-Heimsieg am Freitagabend gegen Heilbronn erlitten die Dresdner Eislöwen am Sonntag einen Rückschlag. Im Bayreuther Tigerkäfig unterlagen die Sachsen nac...

Schlittenhunde zurück in der Erfolgsspur
Kassel Huskies gewinnen gegen die Tölzer Löwen

Nachdem am vergangenen Freitag die Serie von zehn Siegen in Serie der Kassel Huskies gerissen war, stand am Sonntagabend das Spitzenspiel gegen den Tabellenfünften, ...

DEL2 am Sonntag
Ravensburg Towerstars feiern erneuten Erfolg – EHC Bayreuth gewinnt Kellerduell

​Nach der Niederlage der Freiburger Wölfe gegen Crimmitschau und dem Ravensburger Erfolg gegen Landshut wird DEL2-Spitzenreiter Kassel, der zu Hause gegen Tölz gewan...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 19.01.2021
EHC Bayreuth Bayreuth
2 : 1
Tölzer Löwen Bad Tölz
EV Landshut Landshut
1 : 2
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
5 : 4
Löwen Frankfurt Frankfurt
Heilbronner Falken Heilbronn
2 : 5
Dresdner Eislöwen Dresden
Freitag 22.01.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EV Landshut Landshut
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Kassel Huskies Kassel
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2