Verteidiger verläßt die JokerESV Kaufbeuren

Foto: ESV KaufbeurenFoto: ESV Kaufbeuren
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Mittwochabend einigten sich beide Parteien auf eine Auflösung des bestehenden Vertragsverhältnisses. Der ESVK wünscht Matt Waddell für seinen weiteren privaten und sportlichen Lebensweg alles Gute.

Der Verteidiger musste im letzten Spiel aufgrund der Verpflichtung von Torhüter Aleksis Ahlquist als überzähliger Kontingentspieler pausieren.