Verteidigen die Steelers Platz eins?Vorschau DEL2 37. Spieltag

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die Ansetzungen des 37. Spieltages:

Bietigheim Steelers – Heilbronner Falken
Tabellenplatz: 1. | 14.
Goldhelmträger: Justin Kelly (58) | Adam Brace (44)
Schiedsrichter: Eugen Schmidt

Dresdner Eislöwen – Fischtown Pinguins
Tabellenplatz: 8. | 2.
Goldhelmträger: Mark Cullen (39) | Björn Bombis (37)
Schiedsrichter: Ullrich Hatz
Die Meinung von Eislöwen-Trainer Bill Stewart: „Bremerhaven ist das beste Team der Liga und stellt für uns einen Gradmesser dar. Es ist die perfekte Möglichkeit zu testen, wo wir leistungsmäßig tatsächlich stehen. In der Hauptrunde liegen noch 16 Spiele vor uns. Uns muss es egal sein, ob wir vor heimischer Kulisse oder auswärts antreten. Wir müssen immer mit der Mentalität ins Spiel gehen, uns die drei Punkte sichern zu wollen.“
NordicBet - Die Nummer eins aus Skandinavien ist unser neuster Partner! Nur über Hockeyweb erhaltet ihr eine 20€ Gratis Eishockey-Wette und 100% Einzahlungsbonus. NordicBet ist offizieller Sponsor der Champions Hockey League und ein absoluter Experte im Bereich Eishockey!
Wölfe Freiburg – Ravensburg Towerstars
Tabellenplatz: 13. | 4.
Goldhelmträger: Petr Haluza (29) | Brian Roloff (49)
Schiedsrichter: Tony Engelmann/Ramin Yazdi

Kassel Huskies – Eispiraten Crimmitschau
Tabellenplatz: 3. | 10.
Goldhelmträger: Jamie MacQueen (51) | Eric Lampe (50)
Schiedsrichter: Eric Daniels
Die Meinung von Eispiraten-Verteidiger Dominic Walsh: „Klar bringt der 10.Platz Selbstvertrauen. Wir werden uns gut vorbereiten und alles dafür tun, um drei Punkte mit zu nehmen. Jetzt gilt es, den 10. Platz zu festigen.“
.
ESV Kaufbeuren – Starbulls Rosenheim
Tabellenplatz: 11. | 7.
 Goldhelmträger: Chris St.Jaques (42) | C.J. Stretch (43)
Schiedsrichter: Ulpi Sicorschi
Die Meinung von ESVK-Trainer Mike Muller: "Wir müssen wieder die absolute Leidenschaft in unserem Team wecken. Diese ist uns leider ein Stückweit abhanden gekommen. Ich will bei meinen Spielern wieder das Funkeln in den Augen sehen, dieses Funkeln brauchen wir auch, um wieder erfolgreich sein zu können. Daran werden wir die Woche über sehr hart arbeiten. Wir haben gegen Bietigheim, bis auf den Torabschluss in den ersten 20 Minuten genau so gespielt wie wir uns das eigentlich vorstellen. Dieses Level müssen wir aber jetzt halt auch 60 Minuten lang auf das Eis bringen. Dazu ist jeder einzelne Spieler in unserem Kader gefragt."
ComeOn – 7€ Gratis-Wette und Einzahlungsbonus auf die ersten vier (!) Einzahlungen! ComeOn bietet gute Quoten zur DEL, DEL2 und der Oberliga.
Lausitzer Füchse – EC Bad Nauheim
Tabellenplatz: 12. | 6.
Goldhelmträger: Darren Haydar (25) | Nick Dineen (43)
Schiedsrichter: Lasse Kopitz

SC Riessersee – Löwen Frankfurt
Tabellenplatz: 9. | 5.
Goldhelmträger: Matthias Beck (47) | Richard Mueller (35)
Schiedsrichter: Georg Rainer Köttsdorfer
Die Meinung von SCR-Trainer Tim Regan: „Wir haben zuletzt gegen alle Top-Gegner auf eigenem Eis gute Leistungen gezeigt. Jetzt gilt es, diese Leistung auch über 60 Minuten zu bringen. Wir haben in dieser Woche gut trainiert und sind froh, dass es wieder einen normalen Rhythmus gibt.“

Das sagt unsere EISKRISTALLKUGEL:
Mark Cullen (Dresdner Eislöwen) wird die 50-Scorerpunkte-Marke überschreiten.
Die Ravensburg Towerstars werden ihr 150. Saisontor schießen.
Der ESV Kaufbeuren und die Eispiraten Crimmitschau werden am Ende dieses Spieltages die gleiche Anzahl an Punkten haben.
Die Dresdner Eislöwen werden auch nach diesem Spieltag das Team mit dem besten Powerplay der Liga sein.
Dominic Auger (Bietigheim Steelers) wird nach diesem Spieltag nicht mehr der Spieler mit der besten Plus/Minus Statistik sein.