Verstärkungen am Pferdeturm

Aris Brimanis (links) wurde mit DEL-Nachbar Hannover Scorpions 2010 Deutscher Meister. Hier ein Duell mit dem Augsburger Darin Olver aus der damaligen Finalserie. (Foto: Armin Rohnen - www.stock4press.de)Aris Brimanis (links) wurde mit DEL-Nachbar Hannover Scorpions 2010 Deutscher Meister. Hier ein Duell mit dem Augsburger Darin Olver aus der damaligen Finalserie. (Foto: Armin Rohnen - www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Rothäute haben im Kampf um die Play-Off-Teilnahme personell nachgelegt.

Die Verteidigung erhält Verstärkung durch den US-Amerikaner Aris Brimanis. Der 39jährige lief die vergangenen vier Spielzeiten für die Hannover Scorpions auf und ist Trainer Christian Künast daher bestens bekannt: „Wir haben einen Spieler gesucht, der uns mehr Stabilität in der Defensive verleiht und gleichzeitig Führungsaufgaben übernehmen kann. Ich kenne Aris aus unserer gemeinsamen Vergangenheit sehr genau und bin überzeugt, dass seine Erfahrung uns weiterhelfen werden.“

Der 1,88m große Brimanis war bis 2005 ausschließlich in den USA tätig, u.a. auch mit 113 Spielen in der NHL (Philadelphia, N.Y. Islanders, Anaheim) und  549 Einsätzen in der zweitklassigen AHL. Seine Europakarriere begann bei den Kloten Flyers in der Schweiz. Von dort wechselte er zu den Hannover Scorpions, bei denen er in insgesamt 240 Spielen 80 Scorerpunkte (27 Tore, 53 Assists) erzielen konnte und mit denen er 2010 Deutscher Meister wurde. Der Rechtsschütze wird nach dem Jahreswechsel in Hannover erwartet.

Auch auf der Torwartposition steht den Indians ein neuer Mann zur Verfügung. Durch den vermutlich langen Verletzungsausfall von Peter Holmgren (Riss des Syndesmosebandes) spielt nun der lettische Nationaltorwart Edgars Lusins für die Indians. Der 27jährige hat bereits Deutschland-Erfahrung. 2009/2010 trat er für die Fischtown Pinguins Bremerhaven an und kam in 38 Spielen auf den respektablen Fangwert von 2,69 Toren/Spiel. Künast: „Wir haben mit Thomas Ower nach der Verletzung von Peter Holmgren eine klare Nummer 1 im Tor, was Thomas mit seinen starken Leistungen den letzten beiden Spielen auch deutlich unterstrichen hat. Aber wir müssen natürlich für den Fall gerüstet sein, dass Thomas auch einmal ausfallen wird. Und hier haben wir mit Edgars eine sehr gute Lösung gefunden.“
Zuletzt trat Lusins für den HC Most in der zweiten tschechischen Liga an.

Punktbester Verteidiger der DEL2
Löwen Frankfurt verlängern mit Max Faber

Die Löwen Frankfurt treiben die Kaderplanungen für die Zukunft weiter voran. Max Faber bleibt in der Mainmetropole. Der punktbeste Abwehrspieler der DEL2 hat seinen ...

Neuzugang aus Sheffield
Dresdner Eislöwen verpflichten Stefan Della Rovere

​Die Dresdner Eislöwen haben Stefan Della Rovere verpflichtet. Der 28-jährige Deutsch-Kanadier wechselt von den Sheffield Steelers aus der britischen Topliga EIHL an...

Zuletzt in Corpus Christi – Vertrag bei den Adlern Mannheim
Heilbronner Falken lizenzieren Torhüter Florian Mnich

​Die Heilbronner Falken begrüßen einen neuen Torhüter in ihrem Kader. Ab sofort wird Goalie Florian Mnich am Trainings- und Spielbetrieb der Heilbronner Falken teiln...

Der finnische Angreifer im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Kaufbeurens Sami Blomqvist

Sami Blomqvist vom ESV Kaufbeuren stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen hier auf ...

Youngster hat sich bewährt
Kevin Kunz bleibt bei den Bayreuth Tigers

​Kevin Kunz wird weiter für die Bayreuth Tigers aufs Eis gehen. Der mit einem unbändigen Willen ausgestattete 20-jährige Stürmer unterzeichnete dieser Tage einen für...

Bislang 184 Länderspiele
Georgijs Pujacs im Trainingscamp der lettischen Nationalmannschaft

​Georgijs Pujacs, Verteidiger der Dresdner Eislöwen, hat eine Einladung zum Trainingscamp der lettischen Nationalmannschaft erhalten und wird diese annehmen. Demnach...

Neuzugang aus Nordamerika
Kassel Huskies verpflichten Neil Manning

​Die Kassel Huskies sind auf dem Transfermarkt aktiv geworden und haben den kanadischen Verteidiger Neil Manning an die Fulda gelotst. Der 27-Jährige wechselt vom EC...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!