Verlängerung und NeuzugängeTowerstars-Kader wächst weiter an

Torhüter Mathias Nemec hat in Ravensburg verlängert - Foto:Ravensburg TowerstarsTorhüter Mathias Nemec hat in Ravensburg verlängert - Foto:Ravensburg Towerstars
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Verlängert wurden die Verträge mit Torhüter Matthias Nemec und Simon Klingler, zudem entsendet der DEL-Kooperationspartner Augsburger Panther das
19-jährige Defensivtalent Korbinian Schütz nach Ravensburg.

Mit Matthias Nemec haben die Towerstars die Positionen der beiden Stammtorhüter besetzt. Der 24-jährige wird wie schon in den vergangenen drei Spielzeiten zusammen mit Christian Rohde das Goalie-Duo bilden. In der letzten Saison kam er in elf Hauptrundenspielen sowie den vier Viertelfinalpaarungen gegen Frankfurt zum Einsatz. Matthias Nemec war vor seinem Sprung ins Profiteam im Nachwuchsbereich des Stammvereins EV Ravensburg aktiv und genießt bei den Fans daher eine populäre Integrationsrolle.

Erneut im Trikot der Towerstars auflaufen wird auch Simon Klingler. Auch der 20-jährige durchlief die Nachwuchsstationen des EV Ravensburg und schaffte zur letzten Saison den Sprung in den Profikader. Zur Sammlung von Spielpraxis wurde der 1,86 Meter große Stürmer mit einer Förderlizenz nach Füssen ausgestattet, im dortigen Oberliga-Team verbuchte er bei seinen 13 Einsätzen ein Tor und drei Beihilfen.

Neu im Ravensburger Kader wird der 19-jährige Korbinian Schütz stehen, der zur nächsten Saison vom Oberligisten EV Regensburg in die DEL zu den Augsburger Panther wechselt. Schütz absolvierte in Regensburg seine komplette Ausbildung und hatte letzte Saison erstmals im Oberliga-Team seinen Stammplatz. In der Saison 2013/14 schnupperte das Talent beim ERC Ingolstadt bereits DEL Luft. Mit einer Förderlizenz des DEL-Kooperationspartners Augsburg ausgestattet, soll der 1,83 Meter große Verteidiger in Absprache zwischen Towerstars Coach Daniel Naud und seinem Augsburger Kollegen Mike Stewart zunächst in Ravensburg zum Einsatz kommen. 

Towerstars Geschäftsführer Rainer Schan und Co-Trainer Christopher Oravec hatten Korbinian Schütz in den Oberliga-Play-offs der letzten Saison bereits beobachtet und sind vom Talent überzeugt. „Wir waren überrascht, wie abgeklärt Korbinian agierte und wir freuen uns, dass er bei uns einen wichtigen Teil seines Weges zum Eishockeyprofi machen kann“, sagte Rainer Schan. Mike Stewart, Trainer der Augsburger Panther, sieht in ihm ebenfalls viel Potential. „Korbinian ist ein talentierter junger Verteidiger, dem ich in den nächsten Jahren den Sprung zum DEL-Stammverteidiger zutraue“, sagte Stewart und ergänzte: „Nach seiner hervorragenden Ausbildung in Regensburg gilt es nun, in der DEL2 bei unserem Partner Ravensburg den nächsten Schritt seiner Entwicklung zu gehen.“

In den erweiterten Kader der Towerstars zur nächsten Saison berufen wurden auch die früheren EVR-Nachwuchsspieler Adrian Kirsch und Jonas Mikulic. Der 19-jährige Kirsch, dessen Vater Ralph einst zu Oberligazeiten zwischen den Pfosten des EV Ravensburg stand und dessen Bruder Steffen bereits das Towerstars Trikot trug, war letzte Saison beim EV  Augsburg in der DNL und DNL2 im Einsatz. Der 17-jährige Jonas Mikulic, Sohn des früheren EVR-Spielers Branko Mikulic, spielte letzte Saison für den EV Lindau. Geplant ist, dass sich die beiden Talente im Training mit den Profis an Tempo und Niveau herantasten. Jonas Mikulic wird seine Spieleinsätze beim EV Augsburg in der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL) bestreiten.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Torhüter kommt aus München
ESV Kaufbeuren verpflichtet Daniel Fießinger

​Mit dem gebürtigen Allgäuer Daniel Fießinger hat der ESV Kaufbeuren einen talentierten Torhüter vom EHC Red Bull München unter Vertrag genommen. ...

Neuzugang aus Augsburg
Krefeld Pinguine holen Dennis Miller

​Die Krefeld Pinguine nehmen für die kommende Saison Stürmer Dennis Miller unter Vertrag. Der in Tübingen geborene Deutsch-Russe stand in der vergangenen Saison bei ...

29-jähriger Kanadier wird ein Wolf
Mark McNeill besetzt die dritte Kontingentstelle in Selb

​Mit der Verpflichtung des 29-jährigen Kanadiers Mark McNeill verstärken sich die Selber Wölfe in der Offensive. ...

Erfahrener Zweitligastürmer wird dritter Neuzugang
Tyler Gron wechselt zu den Eispiraten Crimmitschau

​Jetzt ist es fix: Die Eispiraten Crimmitschau haben Stürmer Tyler Gron unter Vertrag genommen. Der zweitligaerfahrene Deutsch-Kanadier kommt von den Hannover Scorpi...

Per Bäcklin wird Co-Trainer
Leif Strömberg coacht künftig die Krefeld Pinguine

​Leif Strömberg wird neuer Cheftrainer der Krefeld Pinguine. Per Bäcklin vervollständigt das schwedische Duo hinter der Bande des Zweitligisten. ...

Meister-Torhüter von 2012 unterschreibt einen Zweijahresvertrag
Sebastian Vogl kehrt zum EV Landshut zurück

​Torhüter Sebastian Vogl kehrt nach zehn Jahren in der DEL zu seinen Wurzeln zurück und hat beim EV Landshut einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Der 35-Jährige, ...

Nicolas Pageau verlässt den Verein
Nikolas Linsenmaier verlängert beim EHC Freiburg

​Mit dem 28-jährigen Nikolas Linsenmaier kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2022/23 präsentieren. ...

22 Einsätze für den 22-Jährigen
Maximilian Meier steht weiter im Tor des ESV Kaufbeuren

​Mit Torhüter Maximilian Meier hat der ESV Kaufbeuren ein weiteres wichtiges Puzzlestück seiner Mannschaft für die Spielzeit 2022/23 unter Vertrag genommen....

Neuzugang im Sturm kommt aus Leipzig
Sebastian Hon spielt künftig für den EHC Freiburg

​Mit dem 22-jährigen Sebastian Hon kann der EHC Freiburg einen weiteren Angreifer und Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. ...