Verlängerung und NeuzugängeTowerstars-Kader wächst weiter an

Torhüter Mathias Nemec hat in Ravensburg verlängert - Foto:Ravensburg TowerstarsTorhüter Mathias Nemec hat in Ravensburg verlängert - Foto:Ravensburg Towerstars
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Verlängert wurden die Verträge mit Torhüter Matthias Nemec und Simon Klingler, zudem entsendet der DEL-Kooperationspartner Augsburger Panther das
19-jährige Defensivtalent Korbinian Schütz nach Ravensburg.

Mit Matthias Nemec haben die Towerstars die Positionen der beiden Stammtorhüter besetzt. Der 24-jährige wird wie schon in den vergangenen drei Spielzeiten zusammen mit Christian Rohde das Goalie-Duo bilden. In der letzten Saison kam er in elf Hauptrundenspielen sowie den vier Viertelfinalpaarungen gegen Frankfurt zum Einsatz. Matthias Nemec war vor seinem Sprung ins Profiteam im Nachwuchsbereich des Stammvereins EV Ravensburg aktiv und genießt bei den Fans daher eine populäre Integrationsrolle.

Erneut im Trikot der Towerstars auflaufen wird auch Simon Klingler. Auch der 20-jährige durchlief die Nachwuchsstationen des EV Ravensburg und schaffte zur letzten Saison den Sprung in den Profikader. Zur Sammlung von Spielpraxis wurde der 1,86 Meter große Stürmer mit einer Förderlizenz nach Füssen ausgestattet, im dortigen Oberliga-Team verbuchte er bei seinen 13 Einsätzen ein Tor und drei Beihilfen.

Neu im Ravensburger Kader wird der 19-jährige Korbinian Schütz stehen, der zur nächsten Saison vom Oberligisten EV Regensburg in die DEL zu den Augsburger Panther wechselt. Schütz absolvierte in Regensburg seine komplette Ausbildung und hatte letzte Saison erstmals im Oberliga-Team seinen Stammplatz. In der Saison 2013/14 schnupperte das Talent beim ERC Ingolstadt bereits DEL Luft. Mit einer Förderlizenz des DEL-Kooperationspartners Augsburg ausgestattet, soll der 1,83 Meter große Verteidiger in Absprache zwischen Towerstars Coach Daniel Naud und seinem Augsburger Kollegen Mike Stewart zunächst in Ravensburg zum Einsatz kommen. 

Towerstars Geschäftsführer Rainer Schan und Co-Trainer Christopher Oravec hatten Korbinian Schütz in den Oberliga-Play-offs der letzten Saison bereits beobachtet und sind vom Talent überzeugt. „Wir waren überrascht, wie abgeklärt Korbinian agierte und wir freuen uns, dass er bei uns einen wichtigen Teil seines Weges zum Eishockeyprofi machen kann“, sagte Rainer Schan. Mike Stewart, Trainer der Augsburger Panther, sieht in ihm ebenfalls viel Potential. „Korbinian ist ein talentierter junger Verteidiger, dem ich in den nächsten Jahren den Sprung zum DEL-Stammverteidiger zutraue“, sagte Stewart und ergänzte: „Nach seiner hervorragenden Ausbildung in Regensburg gilt es nun, in der DEL2 bei unserem Partner Ravensburg den nächsten Schritt seiner Entwicklung zu gehen.“

In den erweiterten Kader der Towerstars zur nächsten Saison berufen wurden auch die früheren EVR-Nachwuchsspieler Adrian Kirsch und Jonas Mikulic. Der 19-jährige Kirsch, dessen Vater Ralph einst zu Oberligazeiten zwischen den Pfosten des EV Ravensburg stand und dessen Bruder Steffen bereits das Towerstars Trikot trug, war letzte Saison beim EV  Augsburg in der DNL und DNL2 im Einsatz. Der 17-jährige Jonas Mikulic, Sohn des früheren EVR-Spielers Branko Mikulic, spielte letzte Saison für den EV Lindau. Geplant ist, dass sich die beiden Talente im Training mit den Profis an Tempo und Niveau herantasten. Jonas Mikulic wird seine Spieleinsätze beim EV Augsburg in der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL) bestreiten.

Vertrag bis 2025
Topscorer Järveläinen bindet sich weiter an die Bayreuth Tigers

​In bisher 176 Pflichtspielen streifte sich der 2018 aus Dänemark nach Oberfranken gewechselte finnische Außenstürmer Ville Järveläinen das Trikot der Bayreuth Tiger...

DEL2 kompakt: 21. Spieltag – Bad Nauheim wieder ganz oben
Freiburg und Heilbronn feiern Schützenfest

Erneuter Führungswechsel in der DEL2 – der EC Bad Nauheim nutze mit einem Sieg gegen den Aufsteiger aus Selb den Frankfurter Ausrutscher im Spitzenspiel gegen Ravens...

Wieder keine Punkte für den EVL
ESV Kaufbeuren gewinnt das Derby beim EV Landshut

​Es läuft einfach so überhaupt nicht aktuell beim EV Landshut in der DEL2. Gegen den ESV Kaufbeuren entspannte sich zwar die Personalsituation und auch die Leistung ...

Verträge bis 2024
Zwei Fördervertragsspieler für die Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen haben zwei Spieler mit neuen Verträgen ausgestattet. Abwehrspieler Bruno Riedl erhält einen U21-Fördervertrag. Zudem wechselt Angreifer Jannis...

Der 37-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. April 2023
Heiko Vogler wird neuer Cheftrainer des EV Landshut

Der EV Landshut hat einen neuen Headcoach! Der 37-Jährige Heiko Vogler kommt vom Augsburger EV an den Landshuter Gutenbergweg und hat beim EVL einen Vertrag bis zum ...

21-jähriger Verteidiger kommt von den Bietigheim Steelers
Fabian Ribnitzky wechselt zu den Kassel Huskies

Zuwachs für das Husky-Rudel: Fabian Ribnitzky ist ab sofort neu im Team der Kassel Huskies. Der 21-jährige Verteidiger wechselt von Erstligist Bietigheim Steelers an...

DEL2 kompakt: 20. Spieltag – fünfte Pleite in Folge für Landshut
Ravensburg siegt gegen Bad Nauheim und schließt zum Spitzentrio auf

​Die vier Schlusslichter in der Tabelle – Kaufbeuren, Weißwasser, Landshut und Selb – gingen allesamt leer aus an diesem Sonntag in der DEL2. Im Spitzenquartett schr...

DEL2 kompakt: 19. Spieltag – zweimal Penaltyschießen, einmal Verlängerung
Frankfurt nach Sieg in der Lausitz wieder Tabellenführer

Lediglich zwei Heimsiege durch Kaufbeuren gegen Freiburg und Bad Nauheim nach Verlängerung gegen Crimmitschau waren an diesem Spieltag zu bejubeln. Bad Tölz gewann a...

Niederlage zum Ende des Heimspielmarathons
EV Landshut muss sich gegen die Heilbronner Falken geschlagen geben

​Eine Verbesserung im Vergleich zu letzter Woche war nötig beim EV Landshut und die gab es auch. Das Spiel am Gutenbergweg gegen die Heilbronner Falken hatte einiges...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 10.12.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Kassel Huskies Kassel
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EV Landshut Landshut
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Selber Wölfe Selb
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Sonntag 12.12.2021
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EV Landshut Landshut
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2