Verdienter Sieg in einer hitzigen PartieFischtown Pinguins Bremerhaven

Verdienter Sieg in einer hitzigen PartieVerdienter Sieg in einer hitzigen Partie
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im ersten Abschnitt schien es fast, als wollten die Hausherren die Hessen überrollen, was auch das klare 3:0 auf der Anzeigentafel unterstrich. Mit schlampigen Spiel im Mitteldrittel brachten sich die Fischtowner fast selbst noch einmal in Verlegenheit und mussten den zweiten Abschnitt klar an die Gäste abgeben. Im Schlussdrittel fanden die Stewart Schützlinge dann aber wieder in die Erfolgspur zurück, spielten konzentrierter und wussten auch die sich bietenden Chancen wieder zu nutzen. Am Ende geht der Erfolg der Pinguine auch in dieser Höhe in Ordnung.

Tore: 1:0 (9.) Friesen, Kopecky, Langmann; 2:0 (13.) Kopecky, Dejdar, Friesen; 3:0 (15.) Kopecky, Mc Pherson, Fatyka; 3:1 (28) Dorr PS; 3:2 (29.) Beca, Carnevale, Haid; 4:2 (32.) Kopecky, Teljukin, Mc Pherson PP1; 4:3 (33.) Lange, Dorr; 5:3 (45.) Kosick, Cook, Friesen  PP1; 5:4 (50.) Beca, Pinizotto, MC Monagle; 6:4 (57.) Beck P., Teljukin, Martinelli SHG; 7:4 (58.) Kosick, Cook, Fatyka;

Strafen: Bremerhaven 12 – Bad Nauheim 8

Zuschauer: 2013

Schiedsrichter: Krawinkel, LM: Soguksu, Falten