Verdienter Sieg im UnterlandFischtown Pinguins Bremerhaven

Verdienter Sieg im UnterlandVerdienter Sieg im Unterland
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vor der „mageren Kulisse“ von nur 615 Zuschauern  durften sich auf Seiten der Pinguine zweimal Marian Dejdar, Jan Kopecky und Brendan Cook in die Scorerliste eintragen. Nach einer weiteren, mit Sicherheit erneut intensiven Trainingswoche wird die Stewart Truppe bereits am kommenden Donnerstag nach Dänemark reisen, um an einem erstklassig besetzten Turnier in Odense teilzunehmen. Erster Gegner dort wird am kommenden Freitag das Team von Herning Blue Fox sein.

Im ersten Abschnitt des Vergleichs mit den Falken konnten die Pinguine zwar in der der 6. Minute den Führungstreffer durch Marian Dejdar für sich verbuchen, der in Überzahl eingenetzt hatte, mussten aber mit ansehen, wie nur sechs Minuten später Dominik Tiffels ebenfalls in Überzahl, den Ausgleich erzielen konnte.

Im Mittelabschnitt wussten die Pinguine ihre Überlegenheit dann aber  auch in Tore umzumünzen. Jan Kopecky, abermals Dejdar und Brendan Cook brachten die Seestädter bis zum zweiten Pausenpfiff mit einer verdienten 4:1 Führung auf die Siegerstraße.

Daran sollte sich auch im Schlussabschnitt nichts mehr ändern. Gekonnt und mit jeder Menge Routine fuhren die Gäste aus dem Norden einen sicheren Sieg in den Hafen der Vorbereitung.

Gewohnt  zurückhaltend gab sich nach der Partie  der Trainer der Pinguine,  Mike Stewart: „Wie schon vor der Partie gesagt: Vorbereitung ist gut für die Mannschaft und für das gesamte Gefüge – um Punkte geht es aber erst mit Beginn der Hauptrunde und bis dahin ist  noch ein weiter Weg. Dennoch, mit der Leistung der Mannschaft war ich heute zufrieden.

Hockeyweb sucht DICH!

Für unser Team suchen wir Mitstreiter an allen Standorten der DEL 2. Über den jeweiligen Standort erhaltet Ihr Presse-Akkreditierungen und damit Zugang zu den Presse...

Try-Out-Vertrag mit Stürmer wird nicht verlängert
Tomáš Knotek verlässt die Eispiraten Crimmitschau

Die Eispiraten Crimmitschau und Tomáš Knotek gehen ab sofort getrennte Wege. Der 30-jährige Tscheche, der seit dem 19. Dezember 2019 auflief, wird den Club nach nur ...

Ausschreitungen und Vorfälle während des Spiels gegen Landshut
Ravensburg Towerstars ziehen gemeinsam mit Stadt und Polizei erste Konsequenzen

Nach den unsäglichen Vorfällen während des Schlussdrittels im Heimspiel der Towerstars gegen Landshut hat sich die Clubführung gemeinsam mit der Stadtverwaltung Rave...

36-jähriger Schlussmann kommt von den Krefeld Pinguinen
EV Landshut verpflichtet Ex-Nationaltorhüter Dimitri Pätzold

Der EV Landshut hat vor der entscheidenden Saisonphase in der DEL2 einen neuen Torhüter verpflichtet. Der ehemalige deutsche Nationaltorhüter und Ex-NHL-Goalie Dimit...

ESV Kaufbeuren gewinnt im Penaltyschießen
Torfestival in Bayreuth: Tigers punkten nach 0:5-Rückstand

0:5 lagen die Bayreuth Tigers gegen den ESV Kaufbeuren zurück. Dann erlebten die 1617 Zuschauer im Kunsteisstadion eine beispiellose Aufholjagd der Gastgeber. Am End...

4:3-Erfolg im Derby
Löwen Frankfurt ringen Kassel Huskies nieder

​Im Derby-Schlager Südhessen gegen Nordhessen haben die Löwen Frankfurt in einer stets engen, umkämpften und sehr intensiven Partie gegen die Kassel Huskies knapp di...

31-Jähriger Finne kommt von den Lahti Pelicans
Dresdner Eislöwen verpflichten Goalie Riku Helenius

Die Dresdner Eislöwen haben kurzfristig auf den Ausfall von Torhüter Florian Proske reagiert und Riku Helenius verpflichtet....

Trotz Heimsieg gegen den EHC Freiburg
Leif Carlsson folgt Axel Kammerer als Headcoach des EV Landshut

Der EV Landshut hat 15 Spiele vor dem Ende der Hauptrunde in der DEL2 einen Wechsel auf der Cheftrainer-Position vorgenommen....

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 21.01.2020
Lausitzer Füchse Weißwasser
1 : 3
EHC Freiburg Freiburg
Kassel Huskies Kassel
7 : 5
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
1 : 0
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Ravensburg Towerstars Ravensburg
5 : 2
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
4 : 3
Tölzer Löwen Bad Tölz
Dresdner Eislöwen Dresden
3 : 1
EV Landshut Landshut
Freitag 24.01.2020
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Kassel Huskies Kassel
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2