Varian Kirst unterstützt Trainerstab der Fischtown PinguinsCo-Trainersuche beendet

Lesedauer: ca. 1 Minute

Kirst besitzt neben seiner kanadischen auch die deutsche Staatsbürgerschaft, spricht perfekt drei Sprachen (französisch, englisch, deutsch) und konnte in den letzten Jahren bereits bei den Hamburg Freezers als Videocoach und zum weiteren Trainerkreis der Freezers gehörend ordentlich Erfahrung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) sammeln.

Der 39-Jährige, der neben seiner Trainerlizenz auch den DEB Torwartschein besitzt, soll neben der täglichen Arbeit auf dem Eis auch ein besonders Augenmerk auf die Aus- und Weiterbildung der Torhüter legen, wobei er auch ein Auge auf den Stammverein werfen wird. Ansonsten wird er bei der Video- und Gegneranalyse Trainer Thomas Popiesch in dessen täglicher Arbeit entlasten.

Vor seiner Tätigkeit als Co- und Torwarttrainer spielte Kirst vornehmlich in der Bayern- und Oberliga (Bad Nauheim, Peiting, Leipzig, Schweinfurt, Lindau), hatte aber auch zwei Engagements in der DEL (Berlin und Augsburg), bevor er sich mehr und mehr auf die Arbeit hinter der Bande konzentrierte.

Hier konnte er als Instruktor bei namhaften Hockey Camps oder als Torwarttrainer der Japanischen Nationalmannschaft sehr erfolgreiche Arbeit leisten und machte sich darüber hinaus als Gründer der CGGC (Canadian Global Goaltending Camps) einen guten Namen.

Trainer Thomas Popiesch ist von Varian Kirst mehr als überzeugt: „Wir haben einen jungen, hungrigen und vor allen Dingen sehr engagierten Co-Trainer gesucht, der Bremerhaven als Chance seiner weiteren professionellen Karriere betrachtet.“ Auch Kirst sieht in seiner Verpflichtung eine gute Gelegenheit, sich auf dem deutschen Markt weiter zu etablieren. Kirst: „Natürlich habe ich mich gefreut, dass ich in Bremerhaven die Chance geboten bekomme bei einem im Norden hochangesehenen Verein als Co-Trainer tätig zu sein. Ich weiß dass zu schätzen und hoffe, dass die Zusammenarbeit für beide Seiten erfolgreich sein wird.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Vertragsverlängerungern mit Youngsters Tschwanow und Pankraz
Kassel Huskies treiben Kaderplanungen weiter voran

Neben weiteren Abgängen haben die Kassel Huskies die Verträge mit Stürmer Oleg Tschwanow und Torhüter Alexander Pankraz verlängert....

Auch Rosenheim und Landshut unter den Bewerbern
Fünf DEL2-Teams reichen Unterlagen für Aufstieg in die DEL ein

Neben den Kassel Huskies, Krefeld Pinguinen und Dresdner Eislöwen haben sich der EV Landshut und die Starbulls Rosenheim für einen möglichen Aufstieg in die DEL bewo...

Routinier bleibt
Chad Bassen stürmt weiter für die Selber Wölfe

​In der laufenden vergangenen Saison verpflichteten die Selber Wölfe Chad Bassen nach, um verletzungsbedingte Ausfälle kompensieren zu können. Trotz seines fortgesch...

34-jähriger Leistungsträger bleibt bis 2025
Vertragsverlängerung für Saponari in Crimmitschau

Der Deutsch-Amerikaner Saponari soll in der Saison 2024/25 eine Schlüsselfigur bei den Eispiraten Crimmitschau sein....

Der Geschäftsführer der DEL2 im Interview – Teil 2
René Rudorisch: Jeder Club mit geschlossener Halle kann nun aufsteigen

​Hallo Herr Rudorisch, im ersten Teil unseres Gespräches haben wir die abgelaufene Saison beleuchtet, heute geht es um die neue Spielzeit, die im September startet. ...

Dritte Spielzeit für den 20-Jährigen bei den Towerstars
Tim Gorgenländer bleibt in Ravensburg

Die Ravensburg Towerstars konnten mit Stürmer Tim Gorgenländer den Vertrag für die kommende Saison verlängern und treiben so die Kaderplanungen für die neue Spielzei...

Zuletzt Co-Trainer bei DEL-Meister Eisbären Berlin
Craig Streu wird Cheftrainer der Selber Wölfe

Die Selber Wölfe haben mit Wunschkandidat Craig Streu den Posten des Head-Coaches besetzt. ...

Verteidiger soll Abwehr noch mehr Stabilität verleihen
Denis Shevyrin wechselt von Rosenheim nach Crimmitschau

Die Eispiraten Crimmitschau können einen weiteren Neuzugang für die DEL2-Spielzeit 2024/25 präsentieren: Denis Shevyrin wechselt vom Ligakonkurrent Starbulls Rosenhe...