Valentin Gschmeißner wechselt zum ESV KaufbeurenVerteidiger kommt aus Bad Tölz

Valentin Gschmeißner (vorne rechts) wechselt zum ESV Kaufbeuren. (Foto: dpa/picture alliance) (Verwendung weltweit)Valentin Gschmeißner (vorne rechts) wechselt zum ESV Kaufbeuren. (Foto: dpa/picture alliance) (Verwendung weltweit)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zuvor schnürte Valentin Gschmeißner seine Schlittschuhe fünf Spielzeiten in Folge für den SC Riessersee in der DEL2. Dort spielte er unter anderem mit seinen beiden neuen Mannschaftskollegen Julian Eichinger und Simon Mayr zusammen. Der 1,82 Meter große und 86 Kilogramm schwere Allrounder agierte viele Jahre als Stürmer, ehe er vom damaligen SCR Trainer und jetzigen Bundestrainer Toni Söderholm in der Saison 2017/18 erfolgreich zum Verteidiger umgeschult wurde. Beim ESVK ist Valentin Gschmeißer ebenfalls als Verteidiger eingeplant und wird dabei das Joker Trikot mit der Nummer 77 tragen.

ESVK-Geschäftsführer Michael Kreitl dazu: „Valentin Gschmeißner ist ein körperlich sehr robuster Spieler und ein harter Arbeiter, der sowohl in der Verteidigung, wie auch im Sturm einsetzbar ist. Dies macht ihn zu einem wertvollen Spieler für uns. Wir freuen uns, dass er in der kommenden Spielzeit das ESVK Trikot trägt.“

Diskrepanz zwischen Heim- und Auswärtsauftritten
Dresdner Eislöwen müssen ihre Balance finden

​Auswärts pfui – in eigener Halle hui: Die Dresdner Eislöwen blieben auch am vergangenen Wochenende ihrer Linie treu. Scheiterte man auswärts an cleveren Freiburgern...

Löwen unterliegen Towerstars im Penaltyschießen
Ravensburg schnappt sich zwei Punkte in Bad Tölz

​Nach dem 3:2-Auswärtserfolg der Tölzer Löwen am Freitagabend in Ravensburg reichte es für die „Buam“ am Sonntag gegen die Towerstars nur zu einem Punkt nach Penalty...

4:3 nach Verlängerung stoppt Niederlagenserie
Dezimierte Löwen Frankfurt trotzen Verletztenmisere

​Ohne „Acht“ retten die Löwen Frankfurt das „Back-to-Back-Wochenende“ nach der 3:6-Niederlage am Freitag und holen sich gegen die Lausitzer Füchse zwei Punkte am Son...

Elf Tore im Duell mit Kassel – erneut Verlängerung
EV Landshut erleidet Niederlage bei Heimdebüt von Dimitri Pätzold

Nach dem Sieg in der Verlängerung, den der EV Landshut durch den entscheidenden Treffer von Matthieu Pompei in Kassel bejubeln konnte, kamen die Huskies im Rahmen d...

Erfolg gegen die Heilbronner Falken
ESV Kaufbeuren arbeitet sich zu 3:2-Heimsieg

​Drittes Back-to-Back-Wochenende in dieser DEL2-Spielzeit. Somit stand am Sonntagnachmittag das Rückspiel von Freitag zwischen dem ESV Kaufbeuren und den Heilbronner...

Eispiraten Crimmitschau holen vier Punkte gegen Bad Nauheim
ETC-Punkteserie hat auch am Back-to-Back-Wochenende Bestand

​Formstark und geschlossen traten die Eispiraten Crimmitschau dem EC Bad Nauheim an diesem Wochenende gegenüber und brachten vier Punkte aufs heimische Spielkonto. D...

Tigers punkten weiter vor Heimpublikum
Bayreuth holt Dreier gegen Bietigheim – Revanche am Sonntag?

Ein Punkt gegen Kaufbeuren, zwei Zähler gegen Bad Tölz. Im Duell mit Bietigheim sollte nun der Dreier im Tigerkäfig her. 4:2 (2:0, 0:1, 2:1) bezwangen die Bayreuth T...

Nach Tryout
Myles Fitzgerald bleibt bei den Bietigheim Steelers

​Nach seinem Tryout wird der Kanadier Myles Fitzgerald bis zum Saisonende bei den Bietigheim Steelers bleiben. ...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 31.01.2020
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Kassel Huskies Kassel
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EV Landshut Landshut
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2