Ursachenforschung und Maßnahmenkatalog

Der SERC 04 e.V. verlost VIP-Tickets – Teilnahme kostenlosDer SERC 04 e.V. verlost VIP-Tickets – Teilnahme kostenlos
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Schwenninger Wild Wings haben dem Trainerduo Jari Pasanen und Toni Raubal den Rücken gestärkt. Mehr als zwei Stunden haben die Trainer und die Geschäftsführung die Lage analysiert, Ursachenforschung betrieben und einen gemeinsamen Maßnahmenkatalog erarbeitet, der die Wild Wings wieder in die Erfolgsspur bringen soll.

„Der Erfolg steht im Vordergrund“, sagte der Geschäftsführende Gesellschafter Thomas Burger. „Dabei steht das Team im Vordergrund. Egoismen und Interessen eines einzelnen Spielers müssen hundertprozentig dem sportlichen Erfolg untergeordnet werden.“ Deswegen gab nach dem enttäuschenden Spiel gegen die Ravensburger Tower Stars auch freie Tage für die Mannschaft. „Das war eine Denkpause für die Spieler“, so Thomas Burger. „Die Profis sollten den Kopf frei kriegen und ab heute soll ein neuer Anlauf gestartet werden. Wir erwarten eine Reaktion auf die zuletzt gezeigten Leistungen. Die Verbesserungspotenziale sind da, wir haben nach wie vor sehr gute Einzelspieler.“

Aus der ausgiebigen Diskussion entwickelte sich ein Maßnahmenkatalog. Zudem stellten sich unter anderen Defizite im mentalen Bereich heraus. Thomas Burger: „Wir haben hart und sehr offen diskutiert. Dabei haben wir gemerkt, dass sich die Trainer immer wieder im Sinne des Erfolgs hinterfragen. Wir gewinnen zusammen und wir verlieren zusammen. Daher müssen sich alle, Mannschaft wie Trainerteam gemeinsam weiterentwickeln. Jeder muss seine Stärken einzig und allein für den Erfolg der Mannschaft einbringen. Scorerwerte sind für uns völlig uninteressant.“

Am Rande des Gesprächs wurde bekannt gegeben, dass der bis Ende Oktober befristete Vertrag mit Mike Ericksson nicht verlängert wird. „Durch die Verpflichtung des neuen Torwarts haben wir uns entschieden, dass wir den Probevertrag nicht verlängern werden“, sagte Thomas Burger.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Justin van der Ven unterschreibt für drei Jahre
Krefeld Pinguine holen DNL-Topscorer

​Die Krefeld Pinguine haben sich die Dienste des Nachwuchs-Talents Justin van der Ven von der DNL-Mannschaft der Kölner Haie gesichert. Der 19-jährige Niederländer, ...

Eigengewächs geht in sein drittes Profi-Jahr
Max Oswald bleibt beim ESV Kaufbeuren

​Mit Max Oswald bleibt dem ESV Kaufbeuren ein weiterer Spieler, der aus dem eigenen Nachwuchs entstammt, treu. Der 21 Jahre alte Stürmer geht nun in seine dritte vol...

Verteidiger verlängert
Florin Ketterer bleibt bei den Ravensburg Towerstars

​Verteidiger Florin Ketterer hat sich in die Liste der Spieler eingereiht, deren Vertrag zur nächsten Saison 2022/23 verlängert wurde. Für den 28-jährigen Starnberge...

Co-Trainer und Torhüter verlängern
Pyry Eskola und Luis Benzing halten EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 33-jährigen Pyry Eskola kann der EHC Freiburg eine weitere Ergänzung im Trainerteam für die kommende DEL2-Saison präsentieren....

51-Jähriger hört als Spieler auf
Esbjörn Hofverberg wird Co-Trainer bei den Eispiraten Crimmitschau

​Eispiraten-Legende wird Teil des Trainerstabs Esbjörn Hofverberg kehrt zu den Eispiraten Crimmitschau zurück! Allerdings nicht als Spieler, sondern als Assistenztra...

Früherer Trainer des Jahres kommt
Tim Kehler wird Trainer der Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben die vakante Position des Chefcoachs mit Tim Kehler besetzt. Der 50-jährige Kanadier bringt als einer der dienstältesten Trainer der ...

Torhüter kommt vom EV Landshut
Bayreuth Tigers sichern sich die Dienste von Olafr Schmidt

​Der neue Mann im Tor der Bayreuth Tigers ist Olafr Schmidt. Der 26-jährige Goalie wechselt vom EV Landshut nach Bayreuth und wir zukünftig das Tor in der Wagnerstad...

Vier weitere Abgänge
Krefeld Pinguine holen Sandro Mayr

​Sandro Mayr schließt sich ab der Saison 2022/23 den Krefeld Pinguinen an. Der 18- jährige Verteidiger wechselt aus der DNL-Mannschaft der Kölner Haie an die Westpar...

31-jähriger Center bleibt wichtiger Baustein
Brett Thompson verlängert bei den Selber Wölfen

​Brett Thompson hielt, was sich die Verantwortlichen mit seiner Verpflichtung vor der vergangenen Saison von ihm versprachen: Er war ein Leader im Team der Selber Wö...