U20 Future Challenge: Sieg im ersten Test gegen den SCRValentin Busch entscheidet Penaltyschie

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Während die Gäste aus Garmisch in den ersten zehn Minuten größtenteils das Spiel bestimmten, nutze die DEB-Auswahl ihre zweite wirklich gute Chance konsequent aus. Timo Walther legte kurz hinter der blauen Linie auf Marius Reiter ab, der die Scheibe per Direktabnahme am ehemaligen U20-Nationaltorhüter Kevin Reich vorbei zum 1:0 aus deutscher Sicht einnetze. Wenige Sekunden vor der Pausensirene war dann auf der anderen Seite Mirko Pantkowskis ganzes Können gefragt, als der von der Strafbank kommende Jared Gomes bedient wurde und alleine auf ihn konterte. Doch der U20-Goalie bewies Nerven und hielt seine Mannschaft im Spiel. Knapp fünf Minuten waren im zweiten Abschnitt gespielt, als der SCR erneut konterte. Diesmal war es Alex Zecchetto der alleine auf das deutsche Tor stürmte. Per Rückhand glich er zum 1:1 aus. Im letzten Drittel waren es dann die deutschen Farben, die abermals in Führung gehen konnten. Moritz Seider versenkte einen maßgenauen Pass von Marco Sternheimer unter der Latte zum 2:1. Doch der SCR drehte auf und egalisierte den bereits sicher gelaubten Sieg kurz der DEB-Auswahl kurz vor dem Ende in Person von Gomes. Es ging direkt ins Penaltyschießen, in dem Valentin Busch mit seinem Treffer und Mirko Pantkowski mit hervorragenden Paraden der deutschen U20-Nationalmannschaft den ersten Sieg in der U20 Future Challenge sicherten.
U20-Bundestrainer Christian Künast sagte: ’Garmisch ist hier heute fast in Bestbesetzung aufgetreten und das ist genau das, was wir brauchen. Die Spiele auf diesem Niveau sind für unsere Entwicklung sehr wertvoll und helfen uns weiter. Das Ergebnis ist dabei eher zweitrangig, wobei wir und natürlich über den Sieg freuen.“
Tore: 1:0 (14:53) M.Reiter (T.Walther, C.Jahnke); 1:1 (24:52) A.Zecchetto (A.Driendl); 2:1 (56:07) M.Seider (M.Sternheimer, C.Jahnke; 2:2 (58:12) J.Gomes (V.Gschmeißner, M.Rimbeck); 3:2 (60:00 / PS) V.Busch. Strafen: Deutschland 4, SC Riessersee 6.

31-Jähriger Finne kommt von den Lahti Pelicans
Dresdner Eislöwen verpflichten Goalie Riku Helenius

Die Dresdner Eislöwen haben kurzfristig auf den Ausfall von Torhüter Florian Proske reagiert und Riku Helenius verpflichtet....

Trotz Heimsieg gegen den EHC Freiburg
Leif Carlsson folgt Axel Kammerer als Headcoach des EV Landshut

Der EV Landshut hat 15 Spiele vor dem Ende der Hauptrunde in der DEL2 einen Wechsel auf der Cheftrainer-Position vorgenommen....

Über den Status Quo und die Zukunft der Löwen Frankfurt
Löwen-Geschäftsführer Stefan Krämer im Hockeyweb-Interview

Geschäftsführer Stefan Krämer spricht im Hockeyweb-Interview über den Status Quo und die Zukunft der Löwen Frankfurt....

Stammkeeper Ben Meisner kuriert Krankheit aus
Ilya Sharipov hütet das Wölfe-Tor in Landshut

Beim heutigen Auswärtsspiel des EHC Freiburg beim EV Landshut steht ausnahmsweise der bei den Schwenninger Wild Wings unter Vertrag stehende Ilya Sharipov im Tor der...

"Wollen unsere Offensive stärken"
Bietigheim Steelers statten Myles Fitzgerald mit einem Tryout-Vertrag aus

Um der Mannschaft einen weiteren Impuls zu geben, wird sich in den kommenden Spielen der 26-jährige Kanadier Myles Fitzgerald bei den Steelers beweisen können. ...

Neuverpflichtung im Sturm
Ravensburg Towerstars verpflichten Jared Gomes

Jared Gomes ist in Deutschland natürlich kein Unbekannter. Der kanadische Angreifer bestritt seine erste Station in Europa bei den Straubing Tigers in der DEL Saison...

Marius Erk: „Mussten näher zusammenrücken“
Löwen Frankfurt setzen sich in der Spitzengruppe fest

​Mit einem glatten 5:0-Heimsieg gegen die Bietigheim Steelers vor 5000 Zuschauern haben sich die Löwen Frankfurt am Freitagabend in der Spitzengruppe der DEL2 festge...

Angreifer kommt aus Bad Nauheim
Löwen reagieren auf Verletzungsseuche und holen Manuel Strodel

Die Löwen Frankfurt haben nochmals auf die anhaltende Verletztensituation reagiert und nach dem Ausfall von Carter Proft einen neuen Angreifer verpflichtet: Manuel S...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 17.01.2020
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
3 : 2
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
4 : 3
Kassel Huskies Kassel
Tölzer Löwen Bad Tölz
5 : 7
EHC Bayreuth Bayreuth
EHC Freiburg Freiburg
3 : 2
Lausitzer Füchse Weißwasser
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
7 : 0
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
4 : 2
Heilbronner Falken Heilbronn
EV Landshut Landshut
4 : 3
Dresdner Eislöwen Dresden
Sonntag 19.01.2020
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Kassel Huskies Kassel
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2