Trotz aus den Birken: Dresdner Eislöwen verlieren im DerbyDEL2 am Sonntag

Auch mit Danny aus den Birken im Tor mussten die Dresdner Eislöwen eine Niederlage hinnehmen. (Foto: dpa/picture alliance)Auch mit Danny aus den Birken im Tor mussten die Dresdner Eislöwen eine Niederlage hinnehmen. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Statistik zeigt: Die Dresdner Eislöwen haben eine Menge gemacht, um das Derby gegen die Eispiraten Crimmitschau zu gewinnen. 34:14 Torschüsse stehen in den Büchern, davon 17:1 allein im letzten Drittel, dennoch verloren die Hausherren gegen die Westsachsen mit 2:3 (0:1, 0:1, 2:1). Erst in den letzten etwas mehr als zwei Minuten brachten Travis Turnbull und Johan Porsberger die Dresdner auf die Anzeigetafel. Zuvor hatte Crimmitschau aber schon mit 3:0 geführt.

Gar keine Gegentore gab es für Maximilian Meier, den Torhüter des EC Bad Nauheim. Die Roten Teufel gewannen beim EV Landshut mit 4:0 (0:0, 2:0, 2:0). Tim Coffman, Christoph Körner, Brent Raedeke und Kevin Schmidt sorgten für den Erfolg der Nauheimer.

Den ESV Kaufbeuren begleiteten hunderte Fans zum Spiel bei den Bietigheim Steelers – im Zug oder auch per Auto. Und sie konnten sich über einen 5:4 (0:1, 3:0, 1:3, 1:0)-Sieg nach Verlängerung freuen. Bietigheim erkämpften sich den Zähler nach mehreren Rückständen. Die Overtime dauerte nur 37 Sekunden, dann traf Sami Blomqvist für die Allgäuer.

Die weiteren Ergebnisse: Ravensburg Towerstars – Krefeld Pinguine 2:3 (1:0, 1:3, 0:0); Kassel Huskies – Lausitzer Füchse 4:3 (3:1, 1:0, 0:2); Selber Wölfe – Eisbären Regensburg 2:3 (1:0, 0:2, 1:0, 0:1) nach Penaltyschießen; EHC Freiburg – Starbulls Rosenheim 3:2 (1:0, 1:1, 0:1, 1:0) nach Verlängerung.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Heimteams behalten in der Finalserie ihre weiße Weste
DEL2-Finale: Kassel Huskies schlagen Eisbären Regensburg in Spiel drei

​Auch im dritten Spiel der Finalserie um die DEL2-Meisterschaft konnte das Heimteam als Sieger die Eisfläche verlassen. Diesmal waren wieder die Kassel Huskies am Zu...

Souveräner 5:1-Erfolg gegen Kassel Huskies
Eisbären Regensburg schlagen in DEL2-Finalserie eindrucksvoll zurück

​Nachdem sich die Eisbären Regensburg im ersten Spiel der Finalserie um die Meisterschaft in der DEL2 gegen die Kassel Huskies noch mit 1:2 nach Verlängerung geschla...

Neuzugang aus Ravensburg
Luigi Calce kommt zum EC Bad Nauheim

​Das nächste Puzzleteil ist eingefügt: Vom letztjährigen Finalgegner aus Ravensburg wechselt Stürmer Luigi Calce zu den Roten Teufeln Bad Nauheim. Der 20-Jährige zäh...

2:1-Erfolg nach Verlängerung gegen starke Regensburger
DEL2: Kassel Huskies gewinnen erstes Finalspiel

​Mit den Kassel Huskies und den Eisbären Regensburg stehen die besten beiden Teams der DEL2-Hauptrunde im Play-off-Finale und dementsprechend hochklassig sollte die ...

Deutsch-Tscheche kommt aus Kaufbeuren
Dresdner Eislöwen verpflichten Sebastian Gorcik

​Die Dresdner Eislöwen haben den ersten Neuzugang für die Saison 2024/25 verpflichtet. Sebastian Gorcik wechselt vom ESV Kaufbeuren an die Elbe. Bei den Eislöwen hat...

Zweiter Neuzugang
EHC Freiburg verpflichtet Yannik Burghart

​Mit dem 22-jährigen Yannik Burghart kann der EHC Freiburg nach Georgiy Saakyan ein weiteres neues Gesicht im Kader für die kommende Saison präsentieren....

Andreas Becherer besetzt Co-Trainer-Posten
Daniel Jun bleibt Cheftrainer des ESV Kaufbeuren

​Daniel Jun bleibt auch in der kommenden Spielzeit 2024/25 der Chef hinter der Bande des ESV Kaufbeuren. Als Co-Trainer steht ihm dazu auch weiter der letztjährige U...

Alexander Dosch kommt aus Lindau
Erster Neuzugang bei den Lausitzer Füchsen

​Der erste Neuzugang der Lausitzer Füchse für die Saison 2024/25 ist perfekt. Alexander Dosch wird demnächst für den Zweitligisten aus Weißwasser stürmen....