Trotz 3:2 Sieg: Wölfe Freiburg steigen in die Oberliga ab

Freiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in HannoverFreiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in Hannover
Lesedauer: ca. 1 Minute

Trotz eines 3:2 Sieges über Weißwasser haben die Wölfe Freiburg den Abstieg

in die Oberliga nicht verhindern können, weil Essen gleichzeitig seine Partie

gegen Bad Tölz gewann. Zwar können die Wölfe nach Punkten mit Essen und

Weißwasser noch gleichziehen, stehen aber in den direkten Vergleichen schlechter

da. Somit stehen die Wölfe als erster Absteiger der 2.Bundesliga fest!


Die Partie begann recht verhalten, Chancen waren auf beiden Seiten

Mangelware. In der 16.Minute brachte Rautert die Wölfe, welche in Überzahl

agierten, mit einem Handgelenkschuss in Führung. Den Mittelabschnitt dominierten

die Gäste und kamen durch Überzahltore von Lindmark und Pohling zum 1:2. Neun

Sekunden vor der Pausensirene gelang Wolf nach guter Übersicht von S.Danner der

Ausgleich. Im letzten Drittel drückten die Wölfe, doch Gäste-Goalie Nolan

McDonald zeigte einige Glanzparaden, zudem vergaben die Wölfe auch manche Chance

zu leichtfertig. Auf der Gegenseite hielt Christian Bronsard sein Team mit einer

tadellosen Leistung im Spiel. 66 Sekunden vor Ende der Partie erlöste Anderson -

abermals nach feinem Pass von S.Danner - die Wölfe-Fans mit dem Treffer zum

3:2.


Nach der Schlusssirene lautete die bange Frage, wie der Spielstand in Essen

sei. Dort gingen die Tölzer Löwen in der 52.Minute mit 3:2 in Führung, doch die

Moskitos konnten das Spiel noch drehen und mit 4:3 für sich entscheiden. Am

Sonntag steht noch das Auswärtsspiel der Wölfe in Bad Tölz an. (ehcf.de)

 

Wölfe Freiburg - Lausitzer Füchse 3:2 (1:0, 1:2, 1:0)

Tore:

1:0 (15:32) Rautert (R.Smith, T.Smith) 5-4
1:1 (21:55) Lindmark (Müller,

Pohling) 5-4
1:2 (33:54) Pohling (Sekera) 5-4
2:2 (39:51) Wolf (S.Danner,

Anderson)
3:2 (58:54) Anderson (S.Danner, Wolf)


Strafen: Freiburg 18 - Lausitz 12
Zuschauer: 1643
Schiedsrichter:

Schurr (Bad Wörishofen)
Spieler des Abends: Bronsard (Freiburg) - McDonald

(Lausitz)


Alle Ergebnisse Abstiegsrunde
ESC Moskitos Essen - Tölzer Löwen 4:3

(1:0, 1:2, 2:1)
EHC München - ESV Kaufbeuren 5:2 (3:1, 1:0, 1:1)
Wölfe

Freiburg - Lausitzer Füchse 3:2 (1:0, 1:2, 1:0)


Playoff-Finale
REV Bremerhaven - Straubing Tigers 1:3 (1:1, 0:1, 0:1)


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Freiburg trauert um seinen ehemaligen Verteidiger
Dennis Meyer aus dem Leben geschieden

​Der langjährige Eishockeyspieler Dennis Meyer hat sich im Alter von 44 Jahren das Leben genommen. ...

Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Kanadier kommt aus Wien
Joel Lowry stößt zu den Kassel Huskies

​Der Kanadier Joel Lowry stößt zur kommenden Saison zu den Kassel Huskies und besetzt eine weitere Importstelle im Kader. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 16.09.2022
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Kassel Huskies Kassel
Selber Wölfe Selb
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EV Landshut Landshut
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2