Tradition liegt in der Luft Winterderby Dresden

Foto: HockeywebFoto: Hockeyweb
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wenn beim Legendenspiel BRD gegen DDR im Rahmen des Winter Derby Dresden am Samstag, 9. Januar 2016 zahlreiche Ex-Nationalspieler und bekannte Eishockeycracks gemeinsam auf das Eis im Stadion Dresden gehen, sind traditionsreiche Duelle garantiert. Weitere prominente Gäste haben ihre Teilnahme bestätigt. 

Das Trikot der BRD wird mit Dieter Hegen der beste deutsche Linksaußen des 20. Jahrhunderts überstreifen. Zuletzt war der gebürtige Kaufbeurer, der mehrfach an Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften teilgenommen hat, als Trainer des ESV Kaufbeuren in Dresden. Als Coach des EVL Landshut Eishockey hat auch Andreas Brockmann ebenfalls der sächsischen Landeshauptstadt einen Besuch abgestattet. Zum Legendenspiel kehrt der mehrfache Deutsche Meister nun mit dem BRD-Legendenteam zurück. Im Tor setzen die Cracks auf den Ex-Eisbären-Goalie Udo Döhler. Tino Boos, der aktuell den Vorsitz des Disziplinarausschusses der Deutschen Eishockey Liga inne hat, kann nicht zuletzt auf die Erfahrung aus 785 DEL-Spielen und drei Meisterschaften verweisen. 


Das Tor der ehemaligen DDR hütet derweil Sebastian Elwing. Zudem werden der langjährige Berliner und Hannoveraner Verteidiger Joachim Lempio sowie Stürmer Friedhelm Bögelsack aufs Eis gehen. Ralf Hantschke. der Manager der Lausitzer Füchse, wird das Event natürlich ebenfalls nicht nur als Offizieller, sondern auch als Aktiver begleiten.

Neben dem Kader für das Legendenspiel füllt sich auch das Stadion Dresden immer mehr. Über 27.000 Tickets wurden bisher verkauft. "Wenn sich die Nachfrage weiterhin so fortsetzt, werden wir voraussichtlich schon vor Weihnachten ausverkauft sein. Wer Tickets etwa als Weihnachtspräsent verschenken möchte, sollte schnell zugreifen. Umfangreichere Gruppenkontingente können wir beispielsweise noch im Stehplatzbereich anbieten", sagt Maik Walsdorf, Geschäftsführer der Eislöwen Event GmbH.

Bestätigte Teilnehmer BRD: Franz Reindl, Lorenz Funk jun., Jürgen Rumrich, Dieter Hegen, Andreas Brockmann, Tino Boos, Udo Döhler

Bestätigte Teilnehmer DDR: Dieter Frenzel, Michael Bresagk, Guido Hiller, Joachim Lempio, Sebastian Elwing, Friedhelm Bögelsack, Ralf Hantschke

Pressemitteilung Winter Derby Dresden

DEL2 kompakt: 36. Spieltag – Kassel beendet Ravensburger Siegesserie
Dresdner Eislöwen festigen Tabellenführung

Die Lausitzer Füchse verloren das sächsische Duell in der DEL2 gegen die Eispiraten Crimmitschau mit 1:3, während die Löwen Frankfurt erstmals im Jahr 2022 ohne Punk...

Rote Teufel gewinnen das Kurstadtduell
EC Bad Nauheim gewinnt bei den Tölzer Löwen

In einer über weite Strecken chancenarmen Partie trennten sich die Tölzer Löwen und der EC Bad Nauheim in der DEL2 mit 1:2. Dabei gingen die Roten Teufel nach einem ...

Zweites Sachsenderby binnen sieben Tagen
Eispiraten Crimmitschau gewinnen erneut gegen die Lausitzer Füchse

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche traten die Lausitzer Füchse in der DEL2 gegen die Eispiraten Crimmitschau an. Das Spiel endete mit einer 1:3-Niederlage der Gas...

DEL2 kompakt: 35. Spieltag – Frankfurt gewinnt das Topspiel gegen Bad Nauheim
Heilbronn feiert Schützenfest in Freiburg

Die Löwen Frankfurt behielten gegen den geographischen und tabellarischen Nachbarn aus Bad Nauheim knapp die Oberhand. Eine knappe Kiste gab´s auch in Kassel, wo Kau...

Siegreiches Wochenende für Weißwasser
Lausitzer Füchse bezwingen auch die Bayreuth Tigers

Ein wichtiges Sechs-Punkte-Spiel für beide Kontrahenten war das Kellerduell in der DEL2 zwischen den Lausitzer Füchsen und den Bayreuth Tigers. Dabei setzten sich di...

DEL2 kompakt: 34. Spieltag – Viermal Nachschlag
Bad Nauheim gewinnt Spitzenspiel gegen Dresden nach Verlängerung

Kaufbeuren und Bad Nauheim gewannen ihre Heimspiele gegen Bad Tölz beziehungsweise Dresden jeweils nach Verlängerung. Ravensburg gewann in Selb ebenfalls nach Overti...

Perfekter Start ins neue Jahr
Die Löwen Frankfurt gewinnen auch bei den Eispiraten Crimmitschau

Nach dem Sieg gegen die Lausitzer Füchse haben die Löwen Frankfurt in der DEL2 auch die zweite Partie im Jahr 2022 für sich entscheiden können. Das Team von Bohuslav...

Endlich ein Ende der Niederlagenserie
Der ESV Kaufbeuren bezwingt die Tölzer Löwen nach Verlängerung

Der ESV Kaufbeuren, der aktuell seit acht Spielen in der DEL2 auf einen Sieg wartet, wollte diese Serie endlich brechen. Die Möglichkeit hierzu hatten sie im Derby g...

Absicherung aufgrund der aktuellen Kadersituation
EHC Freiburg reaktiviert Tobias Kunz und David Danner

​Mit Tobias Kunz und David Danner hat der EHC Freiburg zur Absicherung des durch Verletzungen und Corona deutlich dezimierten Kaders zwei weitere Spieler lizenziert....

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Mittwoch 19.01.2022
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EV Landshut Landshut
Freitag 21.01.2022
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Kassel Huskies Kassel
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EV Landshut Landshut
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Selber Wölfe Selb
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Sonntag 23.01.2022
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EV Landshut Landshut
Selber Wölfe Selb
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2