Towerstars verstärken sich mit Norman HaunerViele Personaländerungen bei den Towerstars

Towerstars verstärken sich mit Norman HaunerTowerstars verstärken sich mit Norman Hauner
Lesedauer: ca. 1 Minute

Offiziell wurde der neue Stürmer beim Fanevent am Mittwochabend in NIKIS Lounge präsentiert, mit der Rückennummer 11 wird der am Freitag in Bietigheim auch erstmals in Ravensburger Diensten auflaufen. Nachdem er in der Saison 2009/10 erstmals DEL-Luft für die Kölner Haie schnupperte, folgten mit einer Förderlizenz für Bremerhaven auch erstmals Einsätze in der DEL2. Zwei Jahre stand er von 2012 bis 2014 dann in Rosenheim unter Vertrag, wo er sich im zweiten Jahr mit 32 Toren und 26 Assists als drittbester Scorer im Team für eine Rückkehr ins deutsche Eishockey Oberhaus empfahl.

Drei Jahre stand Norman Hauner anschließend bei den Krefeld Pinguinen in Diensten, insgesamt bringt der neue Towerstars Stürmer die Erfahrung von 198 DEL sowie 63 DEL2 Spielen mit. Zudem trug er in 15 Länderspielen den DEB-Bundesadler der U17, U18 sowie U20 Teams auf dem Trikot. Im ersten Training spielte Norman Hauner zusammen mit Vincenz Mayer und Brian Roloff in einer Sturmreihe.

Towerstars trennen sich von Zach O´Brien und Ivan Rachunek

Im Rahmen des Fantreffs am Mittwochabend wurden noch weitere
Personalien veröffentlicht. Nicht mehr im Team sind hingegen die Kontingentspieler Zach O´Brien und Ivan Rachunek.


Wie die Clubführung in Person von Geschäftsführer Rainer Schan ebenfalls am Mittwochabend bekanntgab, haben sich die Towerstars von den beiden Kontingentspielern Zach O´Brien und Ivan Rachunek getrennt. Dies ist die Konsequenz der Erfahrungen der letzten Wochen, in denen die für Cam Reid und Riley Brace nachverpflichteten Stürmer leider nicht die erhofften Impulse für den Angriff und insbesondere die erste Sturmreihe einbringen konnten.


Während Zach O´Brien das Team-Umfeld bereits verlassen hat, besteht bei Ivan Rachunek die Möglichkeit, dass er noch in dieser Woche am Training teilnimmt und eventuell für Einsätze den beiden Wochenend-Spielen zur Verfügung steht. Die Towerstars wünschen den beiden Spielern alles Gute für die weitere Zukunft und bedanken sich für den Einsatz in Ravensburger Diensten.


Eispiraten Crimmitschau gegen die Lausitzer Füchse
Super Quoten für das Ost-Derby in der DEL2

Die aktuelle Form und die Historie sprechen für die Lausitzer Füchse! Mit dem Angebot von bet-at-home werden aus 1€ Einsatz 43€ Gewinn!...

Der gebürtige Tscheche im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Freiburgs Matthias Nemec

Matthias Nemec vom EHC Freiburg stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen hier auf Ho...

DEL2 startet in die zweite Saisonhälfte
Eispiraten Crimmitschau: Mit DEL-Verstärkung ins Sachsen-Derby gegen Lausitzer Füchse

Stürmer Christoph Körner kehrt von den Fischtown Pinguins Bremerhaven vorerst zurück nach Crimmitschau und soll bereits morgen im Derby zum Einsatz kommen....

Neuzugang aus EBEL
Sébastien Sylvestre verstärkt die Kassel Huskies

​Verstärkung für die Kassel Huskies: Aus der Erste Bank Eishockey Liga von Medvescak Zagreb wechselt Mittelstürmer Sébastien Sylvestre an die Fulda. Der 25-jährige F...

Nur ein Tor und neun Vorlagen
EHC Freiburg und Mason Baptista gehen getrennte Wege

​Der südbadische Zweitligist EHC Freiburg und der kanadische Stürmer Mason Baptista haben sich auf eine sofortige Vertragsauflösung verständigt. ...

Die DEL2 Highlights und Zusammenfassungen im Video vom 09.12.2018
Eishockey DEL2 Highlights vom 25. Spieltag

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem Kassel gegen Dresden und Ravensburg gegen die Tölzer Löwen in einem sehr spannenden Spiel mit Verlängerung. ...

Die DEL2 Highlights und Zusammenfassungen im Video vom 07.12.2018
Eishockey DEL2 Highlights vom 24. Spieltag

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem die beiden Topspiele Weißwasser gegen Ravensburg und Frankfurt gegen Vorjahresmeister Bietigheim. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!