Towerstars verpflichten Simon Sezemsky

Lesedauer: ca. 1 Minute

Simon Sezemsky lernte in der Nachwuchsschmiede des EV Füssen schon ab dem dritten Lebensjahr das Eishockeyspielen und stellte nach dem Durchlauf der verschiedenen Nachwuchsstationen sein Talent eindrucksvoll unter Beweis. In der Juniorenbundesliga feierte er mit dem EV Füssen zweimal den Meistertitel und wurde für die Saison 2009/10 als beste Scorer der Liga ausgezeichnet. Mit seiner starken Leistung konnte er sich auch für die U-18 Nationalmannschaft empfehlen, er vertrat bis 2009 die deutschen Farben und stand auch zuletzt im erweiterten Kader des U-20 Nationalteams.

Über mangelnde Spielerfahrung brauchte sich Simon Sezemsky wahrlich nicht beklagen. In der letzten Saison absolvierte der gebürtige Münchener  22 Spiele in der DNL (19 Scorerpunkte), in der Oberliga trug er in 43 Pflichtspielen das Trikot des EV Füssen. Dort war der gelernte Mittelstürmer vom früheren Towerstars Trainer Georg Holzmann auch zum Verteidiger umfunktioniert worden, erzielte vier Tore und 16 Beihilfen und bot eine außerordentlich gute Leistung.

Simon begann im Vorjahr eine Ausbildung zum Bürokaufmann in Füssen, diese wird er jetzt in Weingarten weiterführen. „Wir sind hier unserem Sponsor, der Volz Gruppe AG in Weingarten, außerordentlich dankbar“, sagte Towerstars Geschäftsführer Rainer Schan  bei der Vertragsunterzeichnung am Donnerstagabend und ergänzte. „Derartige Kooperationen sollen auch in Zukunft ein Rezept sein, junge Talente nach Ravensburg zu holen. Auch Simon Sezemsky selbst freut sich auf die neue Zukunftschance. „Gerade die Kombination meiner weiteren Ausbildung und der Möglichkeit, Erfahrung im Leistungssport in der zweiten Bundesliga zu machen, stellt für mich ein hervorragendes Gesamtpaket dar“, betont er. Auch reizt ihn die die Herausforderung, sich im neuen Konzept der Towerstars mit einer verjüngten Mannschaft weiterzuentwickeln. „Auch die Nähe zu meiner Heimatstadt Füssen passt natürlich sehr gut zusammen“, so Simon Sezemsky.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Lukas Bender verlässt das Team
Fabio Sarto komplettiert die Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben mit Fabio Sarto ein weiteres Offensivtalent verpflichtet. Der 20-jährige Stürmer wechselt vom Oberligisten ECDC Memmingen Indians na...

28-jähriger Torhüter kommt von den Hammer Eisbären
Lausitzer Füchse nehmen Daniel Filimonow unter Vertrag

Die Lausitzer Füchse haben einen weiteren Torhüter verpflichtet. Daniel Filimonow wechselt von den Hammer Eisbären aus der dritten Liga nach Weißwasser in die DEL2. ...

Offensivstarker Verteidiger komplementiert die Wölfe-Defensive
Calvin Pokorny bleibt beim EHC Freiburg

Der EHC Freiburg konnte mit der Vertragsverlängerung von Abwehrspieler Calvin Pokorny eine wichtige Personalie für die kommende Saison klären. ...

Stürmer geht in sein viertes Jahr
Eisbären Regensburg verlängern mit Marvin Schmid

Die Eisbären Regensburg haben den Vertrag mit Marvin Schmid verlängert, der erheblichen Anteil am Meistertitel des Zweitligisten hatte...

22-jähriger Zwei-Wege-Stürmer
Robin Drothen bleibt beim EV Landshut

Der EV Landshut ist bei seiner Personalplanung einen weiteren Schritt vorangekommen: Robin Drothen hat seinen Vertrag am Gutenbergweg verlängert und wird auch in der...

24-jähriger Torhüter soll Spielpraxis sammeln
Blue Devils Weiden leihen Daniel Allavena vom EHC Red Bull München aus

Die Blue Devils Weiden können einen weiteren Neuzugang vermelden. Vom DEL-Klub EHC Red Bull München wechselt Daniel Allavena auf Leihbasis nach Weiden. Mit dem 24-Jä...

Junger Abwehrspieler geht in zweite Saison
Sandro Mayr bleib bei den Eisbären Regensburg

Der DEL2-Meister hat mit der Vertragsverlängerung des 20-jährigen Verteidigers einen wichtigen Spieler für die kommende Saison gebunden....

Vielversprechendes Verteidigertalent
Eisbären Regensburg verpflichten Moritz Köttstorfer

Abwehrhüne Moritz Köttstorfer wechselt in die Donaustadt und unterschreibt einen U-21-Fördervertrag. ...