Towerstars verpflichten Ivan RachunekZunächst Tryout-Vertrag in Ravensburg

Ivan Rachunek spielt nun für die Ravensburg Towerstars. (Foto: Verein)Ivan Rachunek spielt nun für die Ravensburg Towerstars. (Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der im tschechischen Zlin geborene Stürmer wartet mit einer durchaus eindrucksvollen Vita auf. Nach dem NHL-Draft im Jahr 1999 durch Tampa Bay Lightning und einem Gastspiel in der OHL zog es ihn zurück in die tschechische Heimat, wo er vorrangig für den HC Zlin sowie Sparta Prag stürmte und in 719 Erstliga-Spielen auf starke 144 Tore und 179 Beihilfen kam. Zweimal wurde er mit seinen Teams tschechischer, einmal slowakischer Meister. Dank Spielstärke und Talent wurde er früh in das U18 Nationalteam Tschechiens berufen und machte seinen Weg bis in das A-Team. Dort betritt er 65 Länderspiele für sein Heimatland.

Ivan Rachunek spielte letzte Saison in der ersten slowakischen Liga, aufgrund der Insolvenz seines Clubs und den vertraglich schwierigen Verhältnissen auch durch die Regelungen bei Ablöse-Vergütungen hatte er danach keinen neuen festen Club gefunden. In Ravensburg und der DEL2 möchte der vielseitige Stürmer eine neue Herausforderung angehen. „Es war mein großer Wunsch, endlich wieder spielen zu können und ich freue mich sehr auf das bevorstehende Wochenende“, sagte der Neuzugang nach dem Donnerstagstraining.

Towerstars-Coach Toni Krinner ist davon überzeugt, dass Ivan Rachunek eine Bereicherung für sein Team werden wird. „Wir sind sehr froh, dass es bei ihm so schnell geklappt hat. Er hat eine beeindruckende Vita und hat sich in den letzten Monaten fit gehalten“, sagte der Trainer. Dieser hatte unter anderem auch bei seinem früheren DEL-Kollegen Pavel Gross Erkundigungen eingeholt und gute Referenzen erfahren. Lob gab es vorab auch für die charakterlichen Eigenschaften. „Während andere in Frage gekommene Kandidaten aus Übersee tagelang über Prämien, Sonderzahlungen und Flüge gefeilscht haben, hat er sich sofort ins Auto gesetzt und hat auch ohne jegliches Murren eine Try-out Vereinbarung akzeptiert“, berichtete Towerstars-Geschäftsführer Rainer Schan.

Mit der Rückennummer 4 wird der neue Stürmer am Freitag gegen Bietigheim in der ersten Sturmreihe auflaufen.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Angreifer ergänzt den Kader der Wölfe
Jackson Cressey schließt sich dem EHC Freiburg an

​Mit dem 26-jährigen Jackson Cressey können die Verantwortlichen des EHC Freiburg einen weiteren Neuzugang für die kommende DEL2-Saison 2022/23 präsentieren. Mit ein...

Sturmtalent spielt weiterhin für die Wölfe
Lennart Otten bleibt beim EHC Freiburg

​Der 21-jährige Lennart Otten kam vergangenes Jahr als Topscorer der DNL aus dem Nachwuchs der Düsseldorfer EG zum EHC Freiburg. ...

Philipp Maurer neu in Kassel
Jerry Kuhn und Philipp Maurer bilden das neue Torhüter-Duo der Kassel Huskies

Das Torhüter-Duo der Kassel Huskies ist gefunden: Jerry Kuhn und Philipp Maurer werden in der Saison 2022/23 das Tor der Huskies hüten. Während es für Kuhn bereits d...

Verteidiger verlängert
Simon Karlsson bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Nächste wichtige Vertragsverlängerung: Verteidiger Simon Karlsson wird seine Schlittschuhe auch weiterhin für die Dresdner Eislöwen schnüren. Damit ist es gelungen,...

Neuzugang aus Freiburg
Nick Pageau verstärkt den EV Landshut

​Viel mehr Erfahrung geht nicht! Der EV Landshut hat auf das Karriereende von Robin Weihager reagiert und mit Nick Pageau einen Führungsspieler verpflichtet. Der 34-...

Kader nimmt Konturen an
ESV Kaufbeuren verlängert mit Fabian Koziol und Tobias Echtler

​Der Kader des ESV Kaufbeuren für die DEL2 Spielzeit 2022/23 nimmt immer mehr Konturen an. ...

Abschluss der Kaderplanungen
Daniel Schwaiger komplettiert die Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben mit der Verpflichtung von Daniel Schwaiger die Kaderplanungen der kommenden DEL2-Saison vorerst abgeschlossen. Der 20-jährige Vertei...

Shawn O‘Donnell stürmt für die Wölfe
Erfahrener Importspieler verstärkt den EHC Freiburg

​Mit dem 34-jährigen Shawn O‘Donnell können die Wölfe auch ihren dritten Importspieler für die kommende Saison präsentieren. ...

Verteidiger Petteri Nikkilä neu im Team
Finnischer Meister von 2019 kommt zu den Bayreuth Tigers

​Die Bayreuth Tigers vollziehen einen Umbruch im Spielerkader. Nun stößt ein weiterer Neuzugang zum Team von Coach Robin Farkas. Mit Petteri Nikkilä kommt ein finnis...