Towerstars verpflichten AHL-Stürmer Brandon MacLeanDritte Kontingentstelle besetzt

Lesedauer: ca. 1 Minute

Brandon MacLean ist 1,83 Meter groß und gilt als technisch versierter 2-Wege Stürmer. Towerstars Coach Daniel Naud ist von den Charaktereigenschaften des Kanadiers überzeugt: „Brandon ist mit der Scheibe brandgefährlich und ohne kompromisslos“, sagt Daniel Naud. „Er wird gegen die Besten der Liga einsetzbar sein, ist topfit und sehr schnell unterwegs“, ergänzt der Trainer. Auch gelte Brandon MacLean als leidenschaftlicher Eishockeyspieler mit einer professionellen Einstellung.
Brandon MacLean selbst freut sich auf seine neue Herausforderung: „Ich erwarte durch
die größere Eisfläche sehr schnelles Eishockey und das kommt meinen Stärken entgegen“, betont er. Dies würde bei ihm die Vorfreude, erstmals in Deutschland und Europa eine Karrierestation zu bestreiten, noch verstärken.
„Ich habe mit ein paar Spielern gesprochen, die in der Liga schon gespielt haben und Ravensburg kennen. Und die haben mir nur Positives berichtet“, berichtet der 27-jährige Stürmer und ergänzt: „Die Stadt selbst und auch die Region ist wunderschön und einige meiner Freunde haben auch von der Stimmung und Unterstützung der Fans dort geschwärmt.“
Nach Brian Roloff und Austin Smith belegt Brandon MacLean die dritte von vier im Spiel möglichen Ausländerstellen. Vor seinem Wechsel in die AHL spielte der neue Towerstars Stürmer für die Florida Everblades, wo er 2012 mit seinem Team die Meisterschaft der ECHL feierte. Sicherlich zeugt von seinem Talent auch die Tatsache, dass er in der kanadischen Universitätsliga (CIS) drei Spielzeiten hintereinander in das All-Star Team gewählt wurde. 

Youngster bekommt Fördervertrag
Anton Engel bleibt ein Tölzer Löwe

​Vor vier Jahren kam Anton Engel aus Herford nach Bad Tölz, um seine Karriere als Eishockey-Spieler weiter voranzutreiben. Nun ist der Stürmer vorerst am Ziel angeko...

Torhüter kommt aus Memmingen
Lukas Steinhauer komplettiert Goalie-Trio der Bayreuth Tigers

​Neben Timo Herden und Eigengewächs Nico Zimmermann wird der gebürtige Rosenheimer Lukas Steinhauer in der kommenden Saison das Tor der Bayreuth Tigers hüten. ...

28 Punkte in der vergangenen Saison
Kassel Huskies und Eric Valentin gehen ins vierte Jahr

​Mit der besten DEL2-Saison im Rücken ins vierte Jahr bei den Kassel Huskies: Eric Valentin und die Schlittenhunde haben den Vertrag um eine weitere Saison verlänger...

Kader nun komplett
Josh MacDonald verstärkt die Ravensburg Towerstars

​Mit Josh MacDonald vom dänischen Vizemeister Aalborg konnten die Ravensburg Towerstars einen hochkarätigen Stürmer für die vierte und noch offene Kontingentstelle g...

Slowenischer Nationaltorhüter kommt aus Linz
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Luka Gračnar

​Die Eispiraten Crimmitschau haben Luka Gračnar verpflichtet und können somit einen echten Hochkaräter für das Tor präsentieren. Der 27-jährige slowenische Nationalt...

24-Jähriger kommt aus Halle
Leon Fern komplettiert Abwehr der Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen haben Verteidiger Leon Fern verpflichtet. Der 24-Jährige wechselt vom Oberligisten Saale Bulls Halle an die Elbe. Bei den Blau-Weißen wird Fer...

Krüger wieder dabei – Kranz und Reich bleiben Schlittenhunden erhalten
Drei Youngsters für die Kassel Huskies

​Dreifachen Grund zur Freude: Tim Lucca Krüger ist wieder ein Husky. Der 23- Jährige kehrt nach zwei Jahren fest ins „Rudel“ der Kassel Huskies zurück. Mit Paul Kran...

Max French beendet Laufbahn
Ian Brady komplettiert die Defensive der Tölzer Löwen

​Die Defensiv-Reihen der Tölzer Löwen für die kommende Saison in der DEL2 sind gefüllt: Mit dem US-Amerikaner Ian Brady kommt ein weiterer Spieler von den Heilbronne...

Mit 434 DEL-Spielen im Gepäck
Dieter Orendorz wird ein Kasseler Husky

​Der nächste DEL-Spieler für die Kassel Huskies: Von den Iserlohn Roosters wechselt Verteidiger Dieter Orendorz nach Nordhessen. Der 28-Jährige war in den vergangene...