Towerstars holen Cam ReidGute Statistiken in der ECHL

In der AHL trug Cam Reid das Trikot der Milwaukee Admirals. (Foto: Imago)In der AHL trug Cam Reid das Trikot der Milwaukee Admirals. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

In den letzten zwei Spielzeiten stand Cam Reid, der 2009 von den Nashville Predators in der siebten Runde der NHL-Drafts gezogen wurde, beim renommierten ECHL-Club Reading Royals unter Vertrag. Dabei konnte der 1,88 Meter große Kanadier in 148 Begegnungen starke 132 Scorerpunkte verbuchen, davon 53 Tore. Auch in der AHL war der vielseitige Stürmer in 89 Begegnungen im Einsatz, neben verschiedenen Entsendungen auf Leihbasis spielte Cam Reid 2012/13 auch eine komplette Saison bei den Milwaukee Admirals.

Für die Towerstars bietet der neue Stürmer attraktive Optionen. Er ist im kommenden Team zwar als Mittelstürmer vorgesehen, allerdings ist er auch flexibel als Außenstürmer einsetzbar. „Cam ist ein Zwei-Wege Stürmer mit guten offensiven Qualitäten und sein Schuss ist überdurchschnittlich“, freut sich Towerstars-Trainer Daniel Naud über seinen aktuellsten Neuzugang. „Zudem hat er stets ein gutes Auge für den Mitspieler,  ist trotz seiner stattlichen Größe sehr beweglich und bringt gute Bullyquoten mit“, ergänzte der Coach.  Gute Referenzen konnte Trainer Daniel Naud und die Towerstars Clubführung auch beim Charakter einfangen. „Cam ist ein Teamspieler, er wird sich bestimmt schnell in die Mannschaft und das System integrieren“, so Daniel Naud.

Damit ist im Team der Towerstars zur nächsten DEL2-Saison lediglich noch eine Position offen, diese soll ebenfalls mit einem ausländischen Stürmer besetzt werden.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Starke Leistung in der Oberliga
Jerry Kuhn komplettiert das Torhüter Duo des EC Bad Nauheim

​Vom letztjährigen Oberliga-Finalisten Hannover Scorpions wechselt der 38-jährige Torhüter Jerry Kuhn zum EC Bad Nauheim....

Nachwuchstalent bekommt U21-Fördervertrag
Blue Devils Weiden verpflichten Finn Serikow

​Die Blue Devils Weiden haben das nächste Nachwuchstalent unter Vertrag genommen. Aus der Talentschmiede des EV Landshut wechselt Verteidiger Finn Serikow zum DEL2-A...

Abwehrmann kommt von den Augsburger Panthern
Verteidiger Mirko Sacher schließt sich Eispiraten Crimmitschau an

​Die Eispiraten Crimmitschau können zur Spielzeit 2024/25 einen weiteren neuen, hochkarätigen Namen in ihren Reihen wissen. Der 32-jährige Verteidiger Mirko Sacher w...

28-jähriger Mittelstürmer mit neun NHL-Einsätzen
Dominic Turgeon schließt sich den Kassel Huskies an

Die Nordhessen besetzen eine Kontingentstelle mit Stürmer Dominic Turgeon, der vom schwedischen Club Södertälje wechselt. ...

Kanadischer Topscorer der Cardiff Devils
Cole Sanford verstärkt den ESV Kaufbeuren

​Der ESV Kaufbeuren kann mit dem 28 Jahre alten Stürmer Cole Sanford einen weiteren Neuzugang vorstellen. Der 1,73 Meter große und 74 Kilogramm schwere Rechtsschütze...

Zwei junge Torwarttalente
Torhüter-Trio der Starbulls Rosenheim komplett

​Mit Patrik Mühlberger aus dem eigenen Nachwuchs und Sebastian Scherer, welcher aus der Dresdner U20 an die Mangfall wechselt, sind die beiden verbliebenen Torhüterp...

Als Führungsspieler etabliert
EV Landshut verlängert mit David Stieler

Nach einer erfolgreichen Premierensaison trägt David Stieler auch in der DEL2-Spielzeit 2024/25 wieder das Trikot des EV Landshut....

Ehemaliger Nationalspieler mit 460 DEL-Einsätzen
Tim Bender wechselt zu den Kassel Huskies

Die Kassel Huskies präsentieren mit dem 29-jährigen Verteidiger die nächste Neuverpflichtung. Bender wechselt von den Iserlohn Roosters an die Fulda....