Tower Stars verpflichten Kerry Ellis-Toddington

Glanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen PeitingGlanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen Peiting
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die

EVR Tower Stars sind auf der Suche nach einer Verstärkung in der Defensive

fündig geworden. Der 28-jährige Kanadier Kerry Ellis-Toddington wird ab der

nächsten Woche neu im Team der Tower Stars auflaufen. Kerry Ellis-Toddington

wechselt von dänischen Klub Nordsjælland Cobras zu den Oberschwaben. Er ist in

der deutschen Eishockeyszene kein Unbekannter. Bis vor dieser Saison

war er zwei Jahre lang bei den Fishtown Pinguins Bremerhaven  unter Vertrag und

sorgte dort mit starken Statistiken für Akzente. So erzielte der 1,83 m große

Verteidiger in der vergangenen Saison 42 Scorerpunkte. Vor seinem Engagement in

Bremerhaven war er in der nordamerikanischen ECHL und AHL aktiv, wo er

ebenfalls kräftig Punkte sammelte.
Kerry

Ellis-Toddington wird am Dienstagabend in Ravensburg erwartet und

voraussichtlich am Mittwochvormittag erstmals mit den Tower Stars-Kollegen im

Training auf dem Eis stehen. Im Spiel gegen Landsberg am nächsten Freitag soll

er dann mit der Rückennummer 25 erstmals zum Einsatz kommen.