Tower Stars mit zweitem Sieg gegen Regensburg

Glanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen PeitingGlanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen Peiting
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gästetrainer Wayne Hynes vertraute auch am Sonntag seinem Torwart Patrick Couture, der bei der Heimniederlage am Freitag gegen die Tower Stars einen rabenschwarzen Tag erwischt hatte.

Nachdem sowohl Dion Del Monte als auch Andrej Kaufmann am Torwart der

Eisbären gescheitert waren, kamen die Gäste bei ihrem ersten ernsthaften Angriff

zum 0:1 durch Radek Vit. Im 3/5 Überzahlspiel zeigten die Gäste zu wenig und die Tower Stars konnten die brenzlige Situation ohne Gegentor überstehen . Dion Del Monte netzte in der 16.min nach Zuspiel von Kaufmann und Richards zum 1:1 ein. Wenig Spielfluss sah man im ersten Drittel von beiden Teams. Oft gab es schon im Spielaufbau Abspielfehler.

Nach 29 Sekunden im zweiten Drittel hatten die Tower Stars eine Überzahlgelegenheit, zeigten sich aber harmlos im Abschluss. Das Spiel verflachte zusehends und von den Fans gab es die ersten Pfiffe . Radek Vit legte in der 37.min den EVR Kandier Cory Stillmann und nahm auf der Strafbank Platz.

Eine deftige Kampfeinlage gab es in der 38.min hinter dem Eisbären Tor. Für beide

Faustkampfakteure - Paul Flach (Eisbären) und Dion Del Monte (Tower Stars ) - gab es aber nur zwei Strafminuten Kurz vor der Drittelpause nutzten die Tower Stars ein 5/4 Überzahlspiel durch Jeff Richards dann doch zum 2:1.

Im Schlussdrittel legten die Tower Stars einen Zahn zu und das wurde belohnt.

Mit seinem zweiten Tor schoss der Kandíer Jeff Richards das 3:1. In der 51.min verwandelte Rory Rawlyk einen Penalty zum 3:2. Nach einer Auszeit nahm der Trainer der Eisbären seinen Torhüter vom Eis . Nur Sekunden später traf Jeff Richards ins leere Tor der Gäste zum 4:2 Endstand.

Tore : 0:1 ( 6:12 ) Radek Vit ( Hemmes ) – 1:1 ( 15:56 ) Dion Del Monte ( Kaufmann)

(Richards) – 2 :1 ( 39 :07 ) Jeff Richards ( Veber ) ( Haug)- 3:1 (45:25) Jeff Richards

(Kauffmann) (Kapzan) – 3:2 ( 50:55) Rory Rawlyk (Penalty) 4:2 (59:56) Jeff Richards

l

Zuschauer: 1200

Strafen : Tower Stars 14 min – Eisbären 12 min + 10 min für Rawlyk

HSR : Schimm – Waldkraiburg