Tower Stars: Cory Stillmann wurde mit zwei Toren zum Matchwinner

Glanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen PeitingGlanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen Peiting
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Tower Stars haben erneut Heimstärke bewiesen und den Favoriten Landshut in einem hochklassigen Spiel eindrucksvoll besiegt. Gegen den Tabellenzweiten hatten die Gastgeber mehr Spielanteile. Nur aus den vielen Chancen versäumte man zunächst ein Tor zu erzielen. In der 11. Minute klappte es dann endlich, nach einer sehenswerten Kombination erzielte Ron Newhook in Überzahl das 1:0.

Nach Vorlage von Newhook baute der Kanadier Cory Stillmann die Führung auf 2:0 aus. Die Freude der EVR Fans dauerte jedoch nicht lange. Eine Minute später verkürzte Abstreiter auf 2:1, mit einem Schuss durch die Beinschoner von Thomas Zellhuber. Die Chance zum Ausgleich vergab wenig später Markus Welz. Er war völlig frei vor dem Tor der Tower Stars, scheiterte aber bei zwei Versuchen an Zellhuber.

Mit dem zweiten Treffer von Cory Stillmann in der 46. Minute war der Sieg schon greifbar nahe. Ein gewaltiger Schlagschuss, aus spitzem Winkel schlug unhaltbar in der langen Torecke ein. Mit einer tollen Reaktion verhinderte „Cannibals“ Torwart Martin Cinnibulk beim Schuss von Mike Dolezal einen höheren Rückstand. In den letzten zwei Minuten standen die EVR Fans in der Halle und waren begeistert von der Heimstärke der Tower Stars. Sieben Sekunden vor dem Ende gab es dann in der Bandenecke beim Gästetor eine „Rudelbildung“ Es hagelte eine Flut von Strafminuten. Sechs Spieler von den Tower Stars und fünf der Gäste bekamen jeweils 2 Strafminuten, wegen übertriebener Härte, aber die Punkte blieben in Ravensburg.

Tore:

1:0 (10:27) Ron Newhook (Kaufmann, Stillmann)

2:0 (28:39) Cory Stillmann (Newhook, Kaufmann)

2:1 (29:51) Peter Abstreiter (Quinlan, Geipel)

3:1 (45:17) Cory Stillmann (Kaufmann, Gorgenländer)

Zuschauer : 2550

HSR : Deubert–Bad Kissingen

Strafen: TWS 26 min-Landshut 22 min

Roland Roos


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Erfahrung soll Aufstieg in die DEL ebnen
Ziel Aufstieg: Bill Stewart als neuer Cheftrainer der Kassel Huskies präsentiert

Die Kassel Huskies haben Bill Stewart als Nachfolger des entlassenen Bo Subrs verpflichtet. Der 66-jährige Kanadier soll mit seiner Erfahrung den Nordhessen zum DEL-...

Ausfälle in der DEL2
Ravensburg Towerstars kämpfen mit Verletzungssorgen: Geschlossenheit und Fanunterstützung gefordert

Die Ravensburg Towerstars stehen vor einer personellen Herausforderung: Vier ihrer Stammspieler sind nach den jüngsten Spielen gegen Bietigheim und Dresden verletzt ...

Trainerwechsel beim Tabellenführer der DEL2
Huskies trennen sich von Trainer Bo Subr

Die Kassel Huskies haben bekanntgegeben, dass sie sich von ihrem Cheftrainer Bo Subr und dessen Assistenten Jan Melichar getrennt haben....

Hochverdienter 3:0-Erfolg gegen Krefeld
Eisbären Regensburg sichern sich zweiten Platz in der DEL2

​Mit einem 3:0 (1:0, 0:0, 2:0)-Erfolg gegen die Krefeld Pinguine können die Eisbären Regensburg nicht mehr vom zweiten Platz der DEL2 verdrängt werden. Die vor der S...

49. Spieltag der DEL2
Chernomaz führt Bad Nauheim zum Sieg im Playoff-Rennen – Wichtige Erfolge auch für Freiburg und Weißwasser

...

Vor dem Start des 49. und 50. Spieltag in der DEL2
Spannender Kampf um Playoff-Plätze in der DEL2 vor den letzten vier Spieltagen

In der DEL2 bleibt es vier Spieltage vor Ende der Hauptrunde im Kampf um die Playoff-Plätze spannend. Besonders im unteren Bereich der Tabelle geht es eng zu, und di...

EC Bad Nauheim setzt auf neuen Trainer Rich Chernomaz für die Wende in der DEL2
EC Bad Nauheim trennt sich von Trainer Harry Lange nach Niederlagenserie

Im Zuge einer sportlichen Krise trennt sich der EC Bad Nauheim von Trainer Harry Lange und setzt auf Rich Chernomaz als neuen Impulsgeber....

Abschied einer Legende: Simon Danner beendet beeindruckende Karriere beim EHC Freiburg
EHC Freiburg-Kapitän Simon Danner beendet nach zwei Jahrzehnten seine Karriere

Simon Danner, Kapitän des EHC Freiburg, kündigt nach zwei Jahrzehnten im Profieishockey seinen Rücktritt an, blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück und dankt...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 01.03.2024
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Selber Wölfe Selb
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
EV Landshut Landshut
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Kassel Huskies Kassel
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 03.03.2024
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Kassel Huskies Kassel
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EV Landshut Landshut
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter