Toni Krinner bleibt beim SC Riessersee Trainerverlängerung beim SC Riessersee

Lesedauer: ca. 1 Minute

„Die Zusammenarbeit mit der Mannschaft und allen Offiziellen war professionell und trotz der sportlichen Situation sehr harmonisch. Wir wollen hier alle gemeinsam etwas Neues aufbauen und ich freue mich, ein Teil des SC Riessersee zu sein“, so Troni Krinner.

„So wie Toni mit der Mannschaft umgegangen ist, den Spaß zurückgebracht hat und seine Vorstellungen für die neue Saison präsentiert hat, gab es keine Gedanken, nicht mit ihm weiter zu arbeiten. Ich hoffe, dass wir alle gemeinsam einen sportlichen Neubeginn schaffen, dass alle wieder erfolgreiches Eishockey in Garmisch-Partenkirchen erleben", so Geschäftsführer Ralph Bader.