Tölzer Löwen: Üppiges Auftaktprogramm - Attraktives Los im Pokal

Heimpleite gegen BietigheimHeimpleite gegen Bietigheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der ofenfrische Bundesligaspielplan der ESBG sieht für die Tölzer Löwen ein

ehrgeiziges Auftaktprogramm vor. Gleich zu Beginn gastieren die Buam beim ESV

Kaufbeuren. Schenkt man den Fan-Prognosen in diversen Eishockeyforen annähernd

Glauben, wäre der Opener im Allgäu sogleich ein Kellerduell. Ungleich

schwierigere Aufgaben gilt es in der heimischen Hacker-Pschorr-Arena zu lösen.

Mit den Bietigheim Steelers kommt der Angstgegner der letzten Jahre

schlechthin in den Isarwinkel. Keinen einzigen Punkt konnten die Löwen in den

vergangenen beiden Spielzeiten gegen die Ellentaler erringen. Ein wenig angenehmer

sieht da die Bilanz gegen die Wild Wings aus Schwenningen aus, wenngleich die

Schwarzwälder in der Sommerpause für enorm Potenzial in ihrem Kader gesorgt

haben. Zu einem echten Highlight kommt es am dritten Spieltag. Inmitten des

Oktoberfestes gastieren die Tölzer beim EHC München zum neuen

oberbayerischen Derby, nachdem die emotionalen Vergleiche mit dem SC

Riessersee aufgrund dessen finanziell bedingten Abstiegs seit geraumer

Zeit nur noch in der Vorbereitung stattfinden.

 

Einen zuschauerträchtigen weil attraktiven Gegner aus dem DEL-Topf bescherte

das Losglück den Löwen im DEB-Pokal. Mit den Metro Stars aus Düsseldorf

kommt nach den Kölner Haien und dem ERC Ingolstadt nunmehr der dritte

namhafte Verein in Folge in die Kurstadt. Die Rheinländer dürfen die Reise

nach Bad Tölz freilich hoffnungsfroh antreten, waren die beiden letzten

Erstrundengegner der Löwen doch beide Male der spätere Gewinner dieses

Wettbewerbs. Für das Tölzer Publikum gibt es dabei ein Wiedersehen mit

Nationalstürmer Klaus Kathan, dessen Laufbahn im gelb-schwarzen Trikot

begann. Anbully ist am Sonntag, den 04. September um 19 Uhr in der

Hacker-Pschorr-Arena. (orab)

Klare Angelegenheit für den Spitzenreiter
Dresdner Eislöwen besiegen dezimierten EV Landshut

Der Spitzenreiter, die Dresdner Eislöwen, war zu Gast in Niederbayern beim EV Landshut. Es wurde ein doch deutlicher Sieg für die Sachsen. Mit dem Endergebnis von 3:...

Neuer Trainer
Robin Farkas übernimmt bei den Bayreuth Tigers

​Seit Donnerstag hat Robin Farkas das Sagen auf der Trainerbank der Bayreuth Tigers. Der am 12. Februar 1967 in Mississauga, Ontario geborene Kanadier übernimmt vore...

Neuer Geschäftsführer
Ralph Bader übernimmt für Jürgen Rumrich bei den Tölzer Löwen

​An der Spitze der Tölzer Eissport GmbH gibt es mit sofortiger Wirkung einen Wechsel. Ralph Bader übernimmt das Ruder von Jürgen Rumrich. Der 57-jährige ist ein echt...

Neuausrichtung auf der Trainerbank
Bayreuth Tigers stellen Trainer Petri Kujala frei

​Die Bayreuth Tigers und ihr bisheriger Trainer Petri Kujala gehen getrennte Wege. „Aufgrund der Ergebnissituation der letzten Wochen mussten wir reagieren. Das habe...

DEL2 kompakt: 36. Spieltag – Kassel beendet Ravensburger Siegesserie
Dresdner Eislöwen festigen Tabellenführung

Die Lausitzer Füchse verloren das sächsische Duell in der DEL2 gegen die Eispiraten Crimmitschau mit 1:3, während die Löwen Frankfurt erstmals im Jahr 2022 ohne Punk...

Rote Teufel gewinnen das Kurstadtduell
EC Bad Nauheim gewinnt bei den Tölzer Löwen

In einer über weite Strecken chancenarmen Partie trennten sich die Tölzer Löwen und der EC Bad Nauheim in der DEL2 mit 1:2. Dabei gingen die Roten Teufel nach einem ...

Zweites Sachsenderby binnen sieben Tagen
Eispiraten Crimmitschau gewinnen erneut gegen die Lausitzer Füchse

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche traten die Lausitzer Füchse in der DEL2 gegen die Eispiraten Crimmitschau an. Das Spiel endete mit einer 1:3-Niederlage der Gas...

DEL2 kompakt: 35. Spieltag – Frankfurt gewinnt das Topspiel gegen Bad Nauheim
Heilbronn feiert Schützenfest in Freiburg

Die Löwen Frankfurt behielten gegen den geographischen und tabellarischen Nachbarn aus Bad Nauheim knapp die Oberhand. Eine knappe Kiste gab´s auch in Kassel, wo Kau...

Siegreiches Wochenende für Weißwasser
Lausitzer Füchse bezwingen auch die Bayreuth Tigers

Ein wichtiges Sechs-Punkte-Spiel für beide Kontrahenten war das Kellerduell in der DEL2 zwischen den Lausitzer Füchsen und den Bayreuth Tigers. Dabei setzten sich di...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 23.01.2022
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EV Landshut Landshut
Selber Wölfe Selb
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Dienstag 25.01.2022
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Selber Wölfe Selb
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EV Landshut Landshut
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2