Tölzer Löwen treffen auf Manchester Storm und Fife FlyersReise ins Vereinigte Königreich

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Vormittag ging es für die 24-köpfige Reisegruppe per Bus zum Flughafen Stuttgart. Um kurz vor 17 Uhr hob der Flieger dann in Richtung Manchester Airport ab. Mittlerweile sind die Löwen in England gelandet, am Samstag steht dann das Spiel gegen Manchester Storm an. Mit im Flugzeug saß auch schon US-Defender Casey Borer. Er ist am Wochenanfang in Bad Tölz gelandet und geht topfit und hochmotiviert in die verbleibenden beiden Vorbereitungs-Wochen. Storm spielt genauso wie der Sonntagsgegner der Löwen, die Fife Flyers, in der EIHL. Manchester schloss die Hauptrunde der vergangenen Saison auf dem zweiten Platz ab, die Flyers landeten auf Rang sieben. In den Play-offs drehten sich die Rollen der beiden Löwengegner allerdings: Storm musste im Viertelfinale die Segel streichen, die Flyers erst im Halbfinale. Es sind zwei interessante Tests, die die Tölzer am Wochenende erwarten.

Insgesamt ist es neben dem sportlichen Aspekt aber auch eine willkommene Abwechslung zum deutschen Alltag und eine Team-Building-Maßnahme für das neuzusammengestellte Tölzer Team. Der Ausflug geht über insgesamt fünf Tage, denn es geht erst am Montag wieder zurück in die Kurstadt.

Schwede kommt aus der Alps Hockey League
Lukas Löfquist wechselt zum EV Landshut

​Der EV Landshut hat am letzten Tag der Transferperiode seinen Kader für die Schlussphase der DEL2-Saison 2019/20 komplettiert und den Schweden Lukas Löfquist verpfl...

Deutsch-Russe kommt aus Bremerhaven
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Fedor Kolupaylo

​Die Eispiraten Crimmitschau haben mitten im Saisonendspurt einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Nach Torhüter Patrik Červený wechselt nun auch Fedor Kolup...

Tölzer Löwen holen einen Punkt
Spannendes Spiel geht an den EV Landshut

​Die Tölzer Löwen verlieren beim 4:5 (2:3, 1:0, 1:1, 0:1) auch das dritte Aufeinandertreffen mit dem EV Landshut nach Penaltyschießen. ...

Hessischer Machtkampf an der Spitze der DEL2
Kassel Huskies wehren Frankfurter Angriff auf die Tabellenspitze ab

​Durch einen 6:3-Sieg der Kassel Huskies gegen den ESV Kaufbeuren verteidigen die Schlittenhunde den Platz an der Sonne. Die Teams auf den Plätzen elf bis 14 dürfen ...

3:5-Heimniederlage gegen die die Bietigheim Steelers
Ungenutzte Chancen kosten Eispiraten Crimmitschau wertvolle Punkte

​Wie ausgewechselt konnte man die Spieler der Eispiraten Crimmitschau beim Hinspiel des letzten Home-to-Home-Wochenendes der Hauptsaison beobachten. Trotz geschwächt...

6:3-Sieg gegen den ESV Kaufbeuren
Kassel Huskies stehen wieder auf Platz eins

​Das erste Duell des Home-to-Home-Wochenendes entschieden die EC Kassel Huskies gegen den ESV Kaufbeuren mit 6:3 (3:0, 0:3, 3:0) vor 2843 Zuschauern in der Kasseler ...

Home-to-Home-Wochenende am 47. Spieltag der DEL2
Können die Löwen Frankfurt den Sprung schaffen?

​Zum Ende der Hauptrunde in der DEL2 gibt es ein „Home-to Home-Wochenende“. Welches Team kann den Gegner am Wochenende am besten lesen? Schafft dies ein Team an beid...

Förderlizenzspieler wird bis Saisonende fest verpflichtet
Kassel Huskies verpflichten Maximilian Adam

Die Kassel Huskies haben sich bis Saisonende die Dienste von Maximilian Adam fest gesichert. ...

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 16.02.2020
Dresdner Eislöwen Dresden
2 : 4
EHC Bayreuth Bayreuth
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
1 : 3
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
1 : 5
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
5 : 3
Heilbronner Falken Heilbronn
Löwen Frankfurt Frankfurt
5 : 4
EHC Freiburg Freiburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
5 : 1
Lausitzer Füchse Weißwasser
EV Landshut Landshut
3 : 2
Tölzer Löwen Bad Tölz
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2