Tölzer Löwen: Mario Lamoureux ersetzt verletzten Tyler McNeelyStürmer kommt aus Ungarn

Mario Lamoureux spielt künftig für die Tölzer Löwen. (Foto: dpa/picture alliance/bild pressehaus)Mario Lamoureux spielt künftig für die Tölzer Löwen. (Foto: dpa/picture alliance/bild pressehaus)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Lamoureux ist mit seiner vierköpfigen Familie bereits auf dem Weg nach Bad Tölz – vorher standen noch Corona-Tests an. „Wir wurden in Budapest getestet, die Ergebnisse waren alle negativ. Wir sind also heute auf dem Weg nach Deutschland und sobald wir alle Corona-Regelungen überstanden haben, freue ich mich loszulegen“, so der US-Amerikaner selbst. Ein weiterer Test für die Familie soll dann möglichst schnell grünes Licht geben, damit der 32-Jährige schnell ins Löwentrikot schlüpfen kann. „Ich war hungrig auf eine Chance, zurück nach Deutschland zu kommen. Ich habe meine Zeit in Dresden und in Deutschland zu leben genossen“, erzählt Lamoureux und ergänzt: „Kevin Gaudet hat eine sehr erfolgreiche Vergangenheit in Europa. Es war letzte Saison schon auffällig, dass Bad Tölz einen attraktiven Stil spielt, hoffentlich passe ich da direkt gut in die Gruppe.“ Lamoureux kommt aus einer Eishockey-Familie. Sein Vater und seine fünf Geschwister spielten allesamt Eishockey. Seine beiden Zwillingsschwestern sind sogar amtierende Olympia-Siegerinnen mit dem Team USA.

Kevin Gaudet beschreibt den Linksschützen unter anderem als guten Bullyspieler. „Wir haben einen Center als McNeely-Ersatz gebraucht. Er hat ein gutes Passspiel und was für mich wichtig war ist, dass er ein Kämpfer ist. Solche Spieler brauchen wir in Bad Tölz“, so Gaudet nach der Vertragsunterschrift. Lamoureux spielte vor vier Tagen noch in der ungarischen ersten Liga. Letzte Saison kam er in der DEL2 auf 67 Punkte in 52 Spielen. Zuvor war er bereits in Österreich, der Schweiz, Norwegen und Dänemark aktiv - überall mit überzeugenden Scoringwerten. „Es gibt aktuell nicht viele ausländische Spieler mit Erfahrung in Europa. Wichtig ist, dass er voll im Spielbetrieb war und fit ist. Dadurch schließen wir ein Risiko aus, das wir mit einem eher unbekannten Spieler aus den nordamerikanischen Ligen eingegangen wären“, erklärt Gaudet, warum die Wahl auf Lamoureux gefallen ist. Der Mann aus North Dakota wird in Bad Tölz die Nummer 90 tragen.

Der Kapitän bleibt in der Wertachstadt
Tyler Spurgeon verlängert beim ESV Kaufbeuren

​Nach Trainer Rob Pallin konnte der ESV Kaufbeuren mit der Vertragsverlängerung von Tyler Spurgeon eine weitere wichtige Personalie vorzeitig unter Dach und Fach bri...

Team begibt sich in angeordnete Quarantäne
Bestätigter Corona-Fall bei den Eispiraten Crimmitschau

​Die Mannschaft der Eispiraten Crimmitschau unterzog sich nach einem Verdachtsfall am Donnerstag einem PCR-Test, wobei auch ein positiver Fall bestätigt wurde. Die g...

Kanadier verlängert seinen Vertrag bis 2022 und folgt seinem Landsmann Marcus Power
Topscorer Zach O´Brien geht weiter für den EVL auf Torejagd

Einer der besten Spieler der abgelaufenen DEL2-Hauptrunde trägt auch in der kommenden Saison das Trikot des EV Landshut! Zach O´Brien, der clever fit-Topscorer des E...

Für die Abschlusstabelle findet Quotientenregelung Anwendung
DEL2-Hauptrunde mit sofortiger Wirkung beendet

​Die Gesellschafter der Deutschen Eishockey-Liga 2 haben sich mittels einstimmigen Beschluss darauf verständigt, die aktuelle Hauptrunde mit Wirkung zum 8. April zu ...

Deutsch-Kanadier kommt aus Ravensburg und unterschreibt bis 2023
Olafr Schmidt wechselt zum EV Landshut

Der EV Landshut stellt sich für die DEL2-Saison 2021/22 auf der Torhüterposition neu auf und hat Olafr Schmidt von den Ravensburg Towerstars verpflichtet. Der 25-jäh...

Bürgschaft für DEL wird hinterlegt
Matthias Roos wird neuer Sportdirektor der Dresdner Eislöwen

​Die DEL2-Saison 2020/21 steht für die Dresdner Eislöwen vor dem Abschluss. Klar ist, die Play-offs werden in dieser Spielzeit verpasst. Ein Umbruch im Kader ist die...

Wichtige Zähler im Kampf um die Play-offs
Ravensburg Towerstars siegen in Kaufbeuren

Während der ESV Kaufbeuren durch den Sieg über die Lausitzer Füchse am vergangenen Freitag schon sicher für die Play-offs in der DEL2 platziert waren, so befanden si...

DEL 2 am Ostermontag - Bayreuth steht als Schlusslicht fest
Löwen Frankfurt schließen zu den Top-Vier auf

Der Kampf um die Play-offs spitzt sich zu. Die Spiele bis zum Tag der Abrechnung werden immer weniger. Wichtige Punkte im Kampf um die heißbegehrten Plätze ergattert...

Kanadischer Offensiv-Allrounder verlängert um ein Jahr
Marcus Power hält dem EV Landshut die Treue

​Torjäger Marcus Power steht auch in der kommenden DEL2-Saison für den EV Landshut auf dem Eis. Das hat EVL-Cheftrainer Leif Carlsson bei der Pressekonferenz nach de...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 09.04.2021
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Sonntag 11.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Kassel Huskies Kassel
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EV Landshut Landshut
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2